WeinBaule.de | The home of wine
  Startseite » Alle WeingĂŒter Ihr Konto  |  Warenkorb   |  English Deutsch  
Kategorien
 Weißwein (249)
 Rotwein (494)
 RosĂ©wein (48)
 Großflaschen (50)
 Prickelndes (26)
 SĂŒĂŸwein (7)
 Probierpakete (12)
 BĂŒcher/Sonstiges (5)
 PrĂ€sente (9)
 Kunst (11)
WeingĂŒter


WeingĂŒter im Überblick 
Suche
 

erweiterte Suche
Angebote Zeige mehr
Vinas del Vero Clarion Seleccion
Vinas del Vero Clarion Seleccion
15,99 €
12,63 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (21,32 €/Liter)

Tanagra Single Vineyard Shiraz
Tanagra Single Vineyard Shiraz
12,99 €
10,40 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (17,33 €/Liter)

Peter Zemmer, Cortinie Bianco IGT
Peter Zemmer, Cortinie Bianco IGT
13,99 €
11,89 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (18,65 €/Liter)

Peter Zemmer, Cortinie Rosso IGT
Peter Zemmer, Cortinie Rosso IGT
13,99 €
11,89 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (18,65 €/Liter)

Poor Corder Shiraz
Poor Corder Shiraz
15,99 €
12,79 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (21,32 €/Liter)

Mas D'en Compte Blanc
Mas D'en Compte Blanc
25,40 €
19,05 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (33,87 €/Liter)

Informationen
FAQ
Versandkosten
Weinimport
Impressum / Datenschutz
AGB
Jugendschutz
Kontakt
Sicherheit durch SSL
 

WeinBaule.de | The home of wine - alle WeingĂŒter

 


Alejandro Fernandez
Alejandro Fernandez Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Alejandro FernĂĄndez musste bereits frĂŒh sein Brot verdienen und ĂŒbte verschiedene Berufe aus, u.a. verkaufte er (zum teil selbst konstruierte) Landmaschinen. WĂ€hrend dieser Jahre erntete und erzeugte Alejandro Wein vom eigenen Weinberg und trĂ€umte davon, eine richtige Bodega fĂŒr die Produktion großer Rotweine zu grĂŒnden.

1972 eröffneten Alejandro und seine Ehefrau Esperanza ihre Bodega in Pesquera, dabei benutzten sie bis 1982 die alte Baumkelter aus dem 16. Jahrhundert. Seit 1982 werden die Trauben abgebeert und je nach Jahrgang 12 bis 20 Tage mazeriert. Der ungeklĂ€rte Wein geht direkt in Barriques aus amerikanischer, spanischer und französischer Eiche, die von den besten KĂŒfern Spaniens speziell fĂŒr Pesquera angefertigt werden. Alejandro erzeugt alle seine Weine ausschließlich aus der schwierigen Tempranillo- Traube und ist deren anerkannter Meister. Die Weinberge liegen in einer Höhe zwischen 500 und 800 m. Die Sommer sind sehr heiß und trocken wĂ€hrend die Winter sehr kalt sind. Ideal auch der Boden, wie ihn die Tempranillo-Rebe bevorzugt. Diese Gegebenheiten verleihen den Weinen den unverkennbaren Eigencharakter.

Sein weltberĂŒhmter Tinto Pesquera wird meist 18 Monate, die Reservas und Gran Reserva 24 Monate und lĂ€nger in Barriques ausgebaut. Es wird keine Filtration und KĂ€ltestabilisierung durchgefĂŒhrt, sondern vor der AbfĂŒllung nur mit Eiweiß geschönt.

Lage: Am Fluss Duero in 500 bis 900 m Höhe. Boden mit Kieselsteinen, Ton und kalkigem Untergrund.


Allesverloren Estate
Allesverloren Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Allesverloren Estate liegt etwa 100km nordöstlich von Kapstadt, an den sĂŒdöstlichen AuslĂ€ufern des Kasteelberges. Seit 1806 trĂ€gt das Weingut den Namen Allesverloren, nachdem die Farm des einstigen Besitzers abgebrannt - und somit "alles verloren" war. Die Weinberge liegen in einer Höhenlage zwischen 170 und 370 Metern ĂŒber dem Meeresspiegel. Im Weinberg wird großer Wert auf Laubwandpflege und Ausrichtung der Rebzeilen gelegt. Im Weinkeller ist Danie Malan in seinem Element, wenn es darum geht, die sortentypischen Aromen im Wein bestmöglich zum Ausdruck zu bringen. Er erzeugt ausschließlich Rotwein. 1996 erhielt er die Auszeichnung "Winzer des Jahres".


Alto Wine Estate
Alto Wine Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Alto Estate liegt im Weinbaugebiet von Stellenbosch, hoch auf den GranitauslĂ€ufern der Helderberg Mountains. 1919 pflanzte der damalige Besitzer Hennie Malan die ersten Reben. 1959 ging das Weingut in den Besitz der Familie du Toit ĂŒber. Der heutige Winzer Schalk van der Westhuizen kam vom Weingut Neethlingshof. Seit 1974 gab es eine Kooperation mit dem Bergkelder, der die Vermarktung ĂŒbernahmen. Seit 1999 ist die Farm im Besitz der Lusan Holdings. Das Gebiet in dem das Estate liegt wird auch das goldene Dreieck genannt. Die nach Norden, Nordosten und Nordwesten ausgerichteten Weinberge liegen zwischen 100 und 500m ĂŒNN. In den heißen Sommern kĂŒhlt der nachmittĂ€gliche Seewind von der False Bay die Trauben.


Amani Vineyards
Amani Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die charmante wie sehr erfolgreiche Carmen Stevens, SĂŒdafrikas erste farbige Winemakerin, setzt in diesem in den Stellenbosch Hills gelegenen Weingut ihre Zeichen. Ihre Weine sind elegant, harmonisch und besonders sortentypisch, ausgestattet mit einer komplexen Aromenvielfalt und tiefen Struktur. Carmen wĂŒnscht sich keine schnelllebigen Tropfen sondern Weine mit großem Lagerpotenzial. Sehr sympathisch und gewinnend in ihrer Art, ist sie doch penibel, streng und geradezu unerbittlich, wenn es um die Arbeit in ihrem Reich, im Keller von Amani Vineyards geht. Dabei stehen dann teils bis zu 18 qualifizierte Mitarbeiter, oft inklusive dem Besitzerehepaar Rusty und Lynde Myers mit ihr am ‘Sorting-Table’ und sortieren alles im eingehenden Lesegut aus, was nicht zu 100% ihren Vorstellungen entspricht


Antinori
Antinori Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Familie beschĂ€ftigt sich seit ĂŒber 600 Jahren mit der Produktion von Weinen; seitdem Giovanni di Piero Antinori im Jahre 1385 den Arte Fiorentina dei Vinattieri, den Florentiner Weinherstellern, beitrat. Die Familie hat ĂŒber 26 Generationen hinweg immer selbst das GeschĂ€ft vorangetrieben und den Mut zu Innovationen gehabt, ohne dabei aber den Respekt fĂŒr die Traditionen zu verlieren. Heute wird das Unternehmen vom Marchese Piero Antinori gefĂŒhrt, mit der UnterstĂŒtzung seiner drei Töchter Albiera, Allegra und Alessia, die verschiedene Bereiche selbst betreuen. Tradition, Leidenschaft und Intuition haben Antinori zu einem der fĂŒhrenden italienischen Produzenten von QualitĂ€tsweinen werden lassen. Jeder Jahrgang, jeder Boden, jede Idee ist ein neuer Anfang, eine neue Herausforderung noch bessere QualitĂ€t zu erzielen. Wie der Marchese Piero Antinori zu sagen pflegt: " Unsere Wurzeln spielen eine wichtige Rolle in unserer Unternehmensphilosophie, sie haben jedoch nie unseren innovativen Geist gehemmt."


Apollonio
Apollonio Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Kellerei Casa Vinicola Apollonio in Monteroni di Lecce (bei Lecce) ist ein Familienbetrieb, der von den BrĂŒdern Marcello und Massimiliano Apollonio gefĂŒhrt wird. Marcello ist verantwortlich fĂŒr den Verkauf und den Vertrieb. Massimiliano studierte an einem der bedeutendsten Weininstitute Italiens (Locorotondo) und sammelte Erfahrung dank mehrerer Praktika im In- und Ausland (Frankreich, Spanien). Er ist fĂŒr die Auswahl der Trauben und die gesamte Produktion verantwortlich. Gemeinsam haben die BrĂŒder das Anbaugebiet durch den Zukauf von Land stetig erweitert und neue WeinanbauflĂ€chen angelegt. Ihr besonderer Verdienst ist die EinfĂŒhrung fortschrittlicher Technologien zur Weinbereitung und zur Konservierung und AbfĂŒllung ihrer Weine.


Araldica
Araldica Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Asara
Asara Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



ASARA liegt 4 km von Stellenbosch, der zweitĂ€ltesten Stadt SĂŒdafrikas, entfernt und offenbart seinen GĂ€sten einen traumhaften Blick auf die Helderberge sowie auf die Weinberge, welche sich ĂŒber 137 Hektar erstrecken. Der Name ASARA leitet sich ĂŒbrigens aus den Namen der afrikanischen GĂŒter Erde, Sonne und Himmel - Astar, Asis & Asase ab. Damit soll zum einen die Verbundenheit mit den Naturelementen und zum anderen deren Wiederspiegelung in den ASARA-Weinen ausgedrĂŒckt werden. Diese perfekte Balance gibt den Weinen ihren einzigartigen Charakter und verhalf ASARA in die Riege der Premium - Weinproduzenten in SĂŒdafrika. Die Wurzeln des Weingutes reichen zurĂŒck bis 1691, als es zunĂ€chst als Farm bewirtschaftet wurde. Mit dem Anlegen von Weinbergen und der Errichtung des Kellers im Jahr 1953 nahm die Erfolgsstory langsam ihren Lauf.


Bagordi
Bagordi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bodegas Bagordi liegt im nördlichen Rioja Baja nur wenige Kilometer nördlich der Stelle, wo der Rio Ega in den Ebro mĂŒndet. Sie wurde 1995 von LluĂ­s Manuel Carcar, einem leidenschaftlichen und erfahrenen Winzer in Andosilla gegrĂŒndet. Der Name Bagordi geht zurĂŒck auf das baskische Wort Bagoa, das einen Buchenhain bezeichnet, und der in diesem Fall ein wunderschöner Ort im BaztĂĄn-Tal, unweit der Bodega Bagordi ist. Die Reben in den Weinbergen des Rioja Baja kommen in den Genuss eines ausgeprĂ€gten mediterranen Klimas, das zur FĂŒlle und Kraft der hier erzeugten Bioweine beitrĂ€gt und ihnen eine dunklere Farbe gibt. Die Kellerei ist supermodern ausgestattet um aus den Trauben der eigenen Weinberg sehr gute Bioweine zu bereiten.


BarĂłn de Ley
BarĂłn de Ley Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das ChĂąteau, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich auf der linken Seite des Ebrotals inmitten der 100 ha Weinberge, die direkt um das ChĂąteau herum angelegt wurden, so dass die Trauben vom Rebstock in den Keller einen kurzen Weg haben. Bei BarĂłn de Ley werden nur eigene Trauben verwendet, es handelt sich also um eine ErzeugerabfĂŒllung. Ferner besitzt BarĂłn de Ley die Genehmigung, Cabernet- Sauvignon Trauben anzubauen und den klassischen Tempranillo- Trauben beizumischen. Schließlich werden fĂŒr die mehrjĂ€hrige Holzfassreife stets neue Barriques verwendet. Dies verhilft den BarĂłn de Ley-Weinen zu einem neuen, internationalen Stil, der sich deutlich von dem der ĂŒblichen Rioja-Weine abhebt.


Beaumont
Beaumont Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Einst im 18. Jahrhundert Vorposten fĂŒr die NiederlĂ€ndische Ostindien- Kompanie, ist die Compagnes Drift Farm in Bot River heute Beaumont Wines, ein familiĂ€r gefĂŒhrtes Weingut mit einer stolzen Tradition, eigenstĂ€ndigen Weinen aus alten tonreichen Böden in der Walker Bay Region. GegrĂŒndet von Raoul und Jayne Beaumont, ist Sohn Sebastian der Winzer mit Tochter Ariane als UnterstĂŒtzung im Management. Mit nur 34 Hektar RebflĂ€che ist die ĂŒberwiegende Mehrheit der 400 Hektar großen Farm unberĂŒhrter Fynbosreiches Land und Teil der Green Mountain Eco Route innerhalb des Kogelberg Biosphere. Die Farm ist ein Schatz fĂŒr Natur-und Kulturliebhaber. Die historische WassermĂŒhle wird restauriert, um eine begrenzte Menge an steingemahlenem Vollkornmehl herzustellen, wĂ€hrend zwei wunderschön restaurierte historischen cottages zum ĂŒbernachten einladen.


Bergsig Estate
Bergsig Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Bergsig Estate zĂ€hlt mit ĂŒber 350 Hektar Weinbergen zu den grĂ¶ĂŸten und auch traditionsreichsten WeingĂŒtern in SĂŒdafrika. Seit 1843 befindet sich das Weingut, gelegen im Tal des Breede River gut 100 Kilometer östlich von Kapstadt, im Besitz der Familie Lategan. In sechster Generation zeichnet Kellermeister De Wet Lategan fĂŒr die QualitĂ€t der Bergsig Weine verantwortlich. Nur aus den besten Trauben werden nach strengsten QualitĂ€tsmaßstĂ€ben Estate- Weine bereitet.


Beringer
Beringer Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Beringer - atemberaubende 'Kalifornier' seit 1870

1870 entdeckten die BrĂŒder Beringer das Napa Valley, ein Weinparadies mit perfekten geologischen und mikroklimatischen Bedingungen, und schon 1875 erwarben sie in St. Helena ihr erstes, 87 ha großes Weingut. Damit ist Beringer Napas Ă€lteste Winery, die selbst im Prohibitionsjahr 1918 eine Sondergenehmigung der Regierung fĂŒr die Produktion von Altarweinen erhielt.

Heute sind Ed Sbragia und Bob Steinhauer die verantwortlichen Winemaker. Ihr Ziel ist es, aus heimischen Trauben und bestens angepassten internationalen Rebsorten atemberaubende kalifornische Weine zu erzeugen. Ed Sbragia: 'Wir geben alles, um unseren Weinen zu großtmöglicher Balance, Konzentration und KomplexitĂ€t zu verhelfen - die perfekte Synergie in jedem Glas.' Diese Verpflichtung zur QualitĂ€t ist dem Duo lĂ€ngst zur Tradition geworden - und das bei jedem Rebstock, der heute ĂŒber 1.200 ha umfassenden Beringer Vineyards.


Bernhard Huber
Bernhard Huber Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Vor ĂŒber 700 Jahren brachten Zisterziensermönche den SpĂ€tburgunder nach Malterdingen. Der Gutshof der Mönche, "curia" genannt, befand sich damals im Gewann Mönchhofmatten, dort, wo auch heute noch das Weingut Huber liegt. Die Mönche trafen in Malterdingen auf das gleiche Terroir, den "Muschelkalkverwitterungs boden", wie in Burgund. Und sie brachten die hohe Schule des Weinmachens mit. In RebsortenbĂŒchern und diversen Weinlexika findet sich deshalb fĂŒr den SpĂ€tburgunder als Synonym immer noch die Bezeichnung "Pinot-Noir" und "Malterdinger". Bei der Rotweinbereitung ist die traditionelle MaischegĂ€rung ein wichtiger Schritt. Dazu kommt eine strenge Ertragsreduzierung. Die besten Rotweine reifen bis zu 18 Monaten in EichenfĂ€ssern. Hier verschmelzen die Tannine und Fruchtaromen des SpĂ€tburgunders mit dem Einfluß des Barriques. Dadurch entwickeln die Weine vielschichtige Duft- und Geschmacksnuancen. Eine Besonderheit des Weingutes verbirgt sich hinter dem Begriff "Malterer". Dieser gehaltvolle Weißwein ist eine Weinkomposition aus Weißem Burgunder und Freisamer, einer Sorte, die vor ĂŒber 70 Jahren in Freiburg durch eine Kreuzung aus RulĂ€nder und Sylvaner entstanden ist. Im Sortenspiegel des 26 Hektar umfassenden Gutes befindet sich hauptsĂ€chlich SpĂ€tburgunder, aber auch die anderen Burgundersorten: Weißer und Grauer Burgunder, Chardonnay und Auxerrois. Die beiden letzteren werden aus ĂŒber 40 Jahre alten Rebstöcken gewonnen.


BlankBottle, Pieter Walser
BlankBottle, Pieter Walser Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



BlankBottle ist kein Weingut sondern eine One-Man Show. Und das darf hier wörtlich genommen werden. Eigner Pieter Walser war einst Surf- Profi, studierte Winemaking und arbeitete bei verschiedenen Kellereien auf der ganzen Welt. 2004 beschloss er dann sein eigenes Ding zu machen. Das Ziel war, eine ehrliche Weinmarke zu erstellen, die keine EinschrĂ€nkungen bezĂŒglich Stil, JahrgĂ€ngen-, FlĂ€chen- oder Sorten hat, um vorgefasste Erwartungen zu ĂŒberwinden und unabhĂ€ngig zu sein. Kein Hinweis auf die Rebsorte auf der Flasche macht dies möglich. BlankBottle ist eine Marke fĂŒr jemanden mit einem offenen Geist und einem abenteuerlichen Herz.


Bodega Dante Robino
Bodega Dante Robino Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bereits vor mehr als 80 Jahren in Mendoza von dem italienischen Einwanderer Dante Robino gegrĂŒndet, gehört das Weingut heute zu den namhaftesten Betrieben des Landes. 1982 wurde das Gut von der Familie Squassini ĂŒbernommen, die es mit viel Engagement modernisierte und seitdem bestĂ€ndig die QualitĂ€t der Weine ausbaut. Sowohl Wein- als auch Schaumweinproduktion vereinen Tradition mit Fortschritt. So finden sich im Weingut große EichenfĂ€sser neben Edelstahl-Anlagen fĂŒr Traubenverarbeitung und GĂ€rung. Ein Ziel, nĂ€mlich Weine mit hervorragendem Preis-LeistungsverhĂ€ltnis zu erzeugen, hat Robino bereits erreicht.


Bodegas LAN Rioja
Bodegas LAN Rioja Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



LAN steht fĂŒr die drei Provinzen der Rioja – Logrono, Alava, Navarra. Die 1972 gegrĂŒndete Bodega ist die einzige spanische Weinkellerei, die drei Jahre in Folge unter die TOP 100 der Welt gewĂ€hlt wurde. Die gutseigenen Weinberge, die Vina Lanciano, erstrecken sich ĂŒber 70 ha am Ufer des Ebro; auf steinigem, kargem Boden wachsen sehr alte Rebstöcke, vor allem Tempranillo, aber auch Mazuelo und Garnacha. Weitere Trauben bekommt die Kellerei von Weinbauern der Region, deren Weinbergen die hohen AnsprĂŒche der Kellermeister entsprechen und die nach den strengen Kriterien des Gutes arbeiten. Produziert wird im Keller mit modernster Technologie, von der TraubenkĂŒhlung bis zur absoluten Hygiene bei der FlaschenfĂŒllung. Die Reifung der Weine erfolgt ausschließlich in Barriques in einer ĂŒber 6000 mÂČ großen ĂŒberirdisch errichteten klimatisierten Reifehalle. Über 30.000 Barriques mit 225 Liter Fassungsvermögen aus Frankreich, Amerika und Russland, deren Alter jeweils 36 Monate nicht ĂŒberschreitet, befinden sich dort. Eine SpezialitĂ€t von LAN sind die FĂ€sser aus gemischter Eiche: d.h. die FasswĂ€nde sind aus amerikanischem Holz, Deckel und Boden aus französischem Holz gefertigt


Bodegas LĂłpez CristĂłbal
Bodegas LĂłpez CristĂłbal Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



1994 gelang es Santiago LĂłpez, seinen Traum, einen eigenen Weinkeller zu bauen, in die RealitĂ€t umzusetzen. Alles fing viel frĂŒher - in den 30er Jahren - an, als sein Vater, der ebenfalls Santiago hieß, aus Santander an das Ufer des Flusses Duero (die Ribera del Duero) kam, um einen Bauernhof an der selben Stelle zu bauen, an der heute der Weinkeller liegt. Erst in den 80er Jahren setzte er sich mit der Welt des Weinanbaus auseinander, was auch die AnfĂ€nge der DenominaciĂłn de Origen Ribera del Duero (die Ursprungsbezeichnung Ribera del Duero) waren. Nach einigen Jahren, in denen er seine Trauben lediglich an anderen Weinhersteller verkauft hatte, kam der so lange erwartete Zeitpunkt, seinen eigenen Wein herzustellen. So wurden die Weinkeller Bodegas LĂłpez CristĂłbal geschaffen, die nach zwei Nachnamen benannt sind (LĂłpez seitens Santiago und CristĂłbal seitens seine Ehefrau Lola). SpĂ€ter ĂŒbernahm ihr Sohn Galo die Firma. Das bedeutete eine fĂŒr die endgĂŒltige Konsolidierung des Weinkellers entscheidende Hilfe und sorgte fĂŒr einen sehr persönlichen Charakter des Weines. Santiago LĂłpez verwirklichte mit der GrĂŒndung der Bodega seinen Traum vom eigenen Weingut. Der Name CristĂłbal, den er zu seinem Namen hinzufĂŒgte, kam vonseiten seiner Frau. Jetzt fĂŒhrt sein Sohn Galo die Firma.


Bodegas Vinaguarena
Bodegas Vinaguarena Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Bodegas Viñaguareña befindet sich sĂŒdlich in der Region Toro. 700 Meter ĂŒber Normal Null mit kalten NĂ€chten und so heißen Tagen, dass die Essenz der Arbeit in Kellern geschĂŒtzt werden muss. Die fleißigen Winzer erzeugen auf 40 Ha. so um die 150.000 Flaschen Wein im Jahr. Diese lassen sich in fĂŒnf verschiedenen Wein-Typen aufteilen: Einen jungen fruchtigen Rotwein, einen Roble (6 Monate Barrique), einen Crianza (12 Monate), einen Reserva (28 Monate) und den Selektionswein fĂŒr den nur die Ă€ltesten Rebstöcke ihre Trauben geben durften.


Boekenhoutskloof
Boekenhoutskloof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Boekenhoutskloof, zu deutsch Buchenholztal, liegt in Franschhoek und ist eins der Ă€ltesten WeingĂŒter mit hugenottischen Wurzeln, gegrĂŒndet 1776. Nicht nur das Weingut und die Landschaft wirken französisch. Auch die Weine erinnern an Frankreich, weil der Winzer Marc Kent einmal pro Jahr Frankreich besucht, um sich neu inspirieren zu lassen. Auf 20 ha RebflĂ€che werden zu 25% Weißwein (Sauvignon Blanc, Semillon) und zu 75% Rotweine (Syrah, Semillon, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc) angebaut. Die Temperatur ist im Jahresdurchschnitt durch den Seewind aus SĂŒdosten etwas kĂŒhler. Die Art der Böden auf dem Gut sind unterschiedlich: von tiefen Schwemmböden am Ufer des Flusses bis zu harten Lehmböden und verwittertem Granit. Boekenhoutskloof liegt etwas abgeschieden, macht kaum Werbung und die Weine nehmen nicht an großen Weinshows teil. Aber durch Mundpropaganda sind die exzellenten Weine meist schon im Jahr des Erscheinens ausverkauft, allen voran der Syrah.


Bolla
Bolla Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Den Ursprung hatte das Weinhaus Bolla 1883 in Soave, als Abele Bolla, der Stammvater der Familie begann, den ersten Soave zu vinifizieren. Heute zĂ€hlt das Haus Bolla zu den fĂŒhrenden Weinerzeugern in Italien. Die 100-jĂ€hrige Tradition und Erfahrung bilden die Grundlage fĂŒr den Erfolg und die Anerkennung des Hauses Bolla, dessen erlesene Weine heute in keinem namhaften WeinfĂŒhrer und bei keiner Verkostung fehlen dĂŒrfen.


Bon Courage
Bon Courage Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Bon Courage, welches in dritter Generation von der französischen Einwanderer Familie Bruwer (Original BruĂ©re) gefĂŒhrt wird, findet man wo der Klaas Voogds River in den Breede River mĂŒndet, nahe Robertson im "Valley of Wine and Roses", ca. 150 km von Kapstadt entfernt.

1927 kaufte Willie Bruwer Weingut Goedemoed und pflanzte Steen und Muscadel an. Den vorgegorenen Most verkaufte er stets an die KWV in Paarl. Sein Sohn AndrĂ©, der derzeitige Besitzer und zustĂ€ndig fĂŒr die Rebberge von Bon Courage, pflanzte weitere, unterschiedliche Reben an, die heute die Grundlage fĂŒr die große Vielfalt an Bon Courage Weine bilden.

Jacques Bruwer der Sohn von André ist seit 1990 auf der Farm tÀtig und half als Weinmacher mit die QualitÀten der Weine in immer höher SphÀren zu heben.

Bei der Veritas 2003 wurde Bon Courage zum Gesamtsieger erklĂ€rt. Bei den verdeckten Proben durch eine internationale Jury wurden von 18 eingereichten Bon Courage Weinen insgesamt 16 mit Auszeichnungen versehen, davon viermal Doppelgold und viermal Gold! Auch bei der Veritas 2004 konnte man Ă€hnlich gute Ergebnisse erzielen: insgesamt erhielt das Weingut 12 Auszeichnungen und positionierte sich damit auf Rang 4 der sĂŒdafrikanischen Wein-Produzenten.


Boschendal
Boschendal Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Boschendal (boss en dal = Wald und Tal) ist eine der Ă€ltesten Weinfarmen der Neuen Welt und liegt mit seinen 3500 ha am Eingang zum Franschhoek- Tal zwischen Simonsberg und den Groot Drakenstein Bergen. 1685 wurde es von dem Hugenotten Jean Le Long gegrĂŒndet. 1715 ging es in den Besitz der - ebenfalls hugenottischen - BrĂŒder Pierre, Abraham und Jacques de Villier ĂŒber, die Boschendal zu GrĂ¶ĂŸe und Respekt verhalfen. Aus dieser Zeit stammt auch der Weinkeller von Boschendal, der heute aber natĂŒrlich mit modernster Technik ausgestattet ist.


Botalcura
Botalcura Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mit Viña Botalcura haben der Chilene Juan Fernando Waidele und der aus Frankreich stammende Önologe Philippe Debus ihren Lebenstraum verwirklicht: Ein Weingut, das sich ausschließlich der Produktion von Spitzenweinen widmet. Das Weingut liegt im Maule Tal im gleichnamigen Ort Botalcura. Die in MeeresnĂ€he liegende Trockenlandschaft bietet optimale Bodenbedingungen. Meeresbrisen kĂŒhlen jeden Nachmittag die Tagestemperaturen deutlich ab. So können die Trauben ihr elegantes Frucht-SĂ€ure-Spiel entwickeln. Naturnaher Anbau und handwerkliche Fertigung der erlesenen Weine sind eine SelbstverstĂ€ndlichkeit. Kellermeister Philippe, dessen Familie ein Weingut in SĂŒdfrankreich besitzt, kam vor vielen Jahren im Rahmen eines Wein-Praktikums nach Chile. Es folgten TĂ€tigkeiten als Winemaker bei namhaften chilenischen Betrieben, bis er sich schließlich selbstĂ€ndig machte. Zusammen mit seiner chilenischen Frau und seiner Familie lebt er heute im Weinort CuricĂł. Weine zu machen ist fĂŒr Philippe Passion. Dabei strebt er nach grĂ¶ĂŸt möglicher Perfektion. Philippe ist einer der Önologen, die Kritik an seinen Weinen nicht nur anhören, sondern sogar ermuntern, denn, so Philippe, nur so kann man immer besser werden. Die Botalcura-Weine verbinden chilenisches Terroir mit französischer Eleganz. Sie sind daher im Stil etwas verhaltener und komplexer.


Bouchard Finlayson
Bouchard Finlayson Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bouchard Finlayson wurde 1991 gegrĂŒndet und liegt im Weinbaugebiet Walker Bay nahe der KĂŒste von Hermanus. Auf der 17ha umfassenden Farm werden je zur HĂ€lfte Pinot Noir und weiße Sorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc und Weißburgunder angebaut. Der Boden besteht aus Lehm und Kies, die darunterliegenden Schichten aus Lehm und Schiefer, die reich an Mineralien sind und außerdem ein guter Feuchtigkeitsspeicher.

Der Winemaker Peter Finlayson hat Önologie in Stellenbosch und in Geinsheim im Rheingau studiert. Er arbeitet mit traditionellen Methoden und wird von seinem französischen Partner Paul Bouchard aus dem Burgund unterstĂŒtzt.

Die Weine werden nach französischem Vorbild erzeugt und sind von besten Ergebnissen. 1989 wurde Finlayson fĂŒr seinen 1986 Pinot Noir vom Diners Club zum sĂŒdafrikanischen "Winzer des Jahres" gewĂ€hlt. Auch heute gehört sein Pinot Noir zum Besten was das Land zu bieten hat.


Bouchard PĂšre & Fils
Bouchard PĂšre & Fils Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



1731 grĂŒndeten Michel Bouchard und sein Sohn Joseph das Handelshaus in Beaune und kauften 1791 die ersten Weinberge in Volnay. Das stĂ€ndig wachsende GeschĂ€ft machte es möglich, 1810 das ChĂąteau de Beaune zu kaufen und neue Keller zu bauen. Weitere Weinberge in den besten Lagen der Bourgogne kamen Jahr fĂŒr Jahr dazu. 1995, nachdem neun Generationen der Bouchard- Familie die Entwicklung des Unternehmens positiv gestalten konnten, kaufte Joseph Henriot, Weinbergbesitzer in der Champagne und frĂŒherer PrĂ€sident von Champagne Vueve Cliquot, Bouchard Pere & Fils mit inzwischen 130 ha Weinbergen, davon 12 ha in Grand Cru und 74 ha in Premier Cru-Lagen. Aber – es geht hier nicht um Mengen, sondern um QualitĂ€t, die ab dem Jahrgang 1996 nochmal wahre SprĂŒnge bis zum Top- Jahrgang 1999 gemacht hat und auch mit den JahrgĂ€ngen 2000 und 2001 zu den besten in der Bourgogne gehört. Joseph Henriot und sein Winemaker Philippe Prost sind Perfektionisten. Das beweist der steile Aufstieg in die erste Liga der Bourgogne.


Bouvet Ladubay
Bouvet Ladubay Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bouvet-Ladubay ist einer der Ă€ltesten und renommiertesten Schaumweinhersteller an der Loire. Das Haus, das sich bis vor wenigen Jahren im Besitz der Champagner-Familie Taittinger befand, gehört heute dem indischen Braugiganten United Breweries, hat sich aber unverĂ€ndert auf traditionelle Schaumweine der Loire wie ‚Saumur Brut’ oder ‚CrĂ©mant de Loire’ spezialisiert. Patrice Monmousseau, seit 1970 GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Bouvet- Ladubay, verfĂŒgt ĂŒber modernste technische Ausrichtung und produziert ausgesprochen seriöse Schaumweine moderner Stilistik und Machart. Sie sind technisch brillant realisiert und beweisen damit, daß die Trauben vorbildlich reif gelesen und sauber und gekonnt verarbeitet werden. In Duft und Charakter eigenstĂ€ndig, erinnern sie im Geschmack, je nachdem, ob sie aus Chenin Blanc, Pineau de la Loire oder Chardonnay gekeltert wurden, an FrĂŒhlingsblĂŒten und reife „gelbe“ Farbtöne, an frischen Honig oder auch welke SommerblĂŒten. Ihre trockene, cremig weiche, lebendige Textur macht sie ausgesprochen angenehm und bekömmlich im Trunk, weil sie sĂ€urearm und mild im Charakter sind. Ihre weiche Seidigkeit ist untrĂŒgliches Zeichen ihrer sorgfĂ€ltigen Verarbeitung und erfĂŒllt ihren Namen CrĂ©mant (von cremeux = cremig) mit Sinn und Inhalt. Daß sie ausgesprochen preiswert und preisstabil sind, macht die Schaumweine von Bouvet- Ladubay fast schon zu SelbstlĂ€ufern; derart zuverlĂ€ssiges Niveau zu derart wertem Preis ist nicht nur beste Eigenwerbung, sondern auf dem Markt auch kaum Ă€hnlich ĂŒberzeugend zu finden.


Brumont
Brumont Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



La Gascogne - Unter diesem Oberbegriff segeln die Einsteigsweine aus den FamilienweingĂŒtern von Alain Brumont. Frische, fruchtig-rassige Weine die alle aus Reben in der Gascogne vinifizeirt werden.


Buitenverwachting
Buitenverwachting Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Buitenverwachting (= Jenseits aller Erwartungen) ist Teil des ersten Weingutes am Kap, das von Simon van der Steel gegrĂŒndet wurde. Das Herrenhaus stammt aus dem Jahr 1796. Die Angestellten leben mit ihren Familien direkt aus dem Gut in kleinen kaphollĂ€ndischen HĂ€usern. Es gibt einen Kindergarten, eine kleine Ambulanz und GesellschaftsrĂ€ume. Das Weingut liegt im Weinbaugebiet Constantia, nur 12 km von der False Bay und dem Atlantik entfernt. Vom höchsten Punkt der Farm hat man einen herrlichen Blick ĂŒber das Constantia Tal und den Ozean. 1980 kauften Christine und Richard MĂŒller das Weingut, geleitet wird es heute vom Deutschen Lars Maack. Auf dem 100 ha großen Weingut werden rote und weiße Trauben im VerhĂ€ltnis 50:50 angebaut, zurzeit werden Teile der RebflĂ€che neu bepflanzt. Es ist das erste Weingut SĂŒdafrikas, das organischen Weinbau praktiziert. Es wird nicht kĂŒnstlich bewĂ€ssert und die Rinderhaltung dient zur Gewinnung von Dung. Pro Hektar wird der niedrige Ertrag von nur 5 Tonnen Trauben geerntet, was eine hohe Aromakonzentration sichert. Die Weine von Buitenverwachting genießen weltweit einen guten Ruf, bereits seit einigen Jahren ist das Weingut an der Spitze der Sauvignon Blanc-Erzeuger am Kap. Lars Maack und sein Kellermeister Hermann Kirschbaum haben sich nun vorgenommen, auch die Rotweine an die Spitze zu bringen. Der im Bordeaux-Stil erzeugt Wein "Christine" ist im Ergebnis ĂŒberdurchschnittlich und schon rar auf dem Markt. Ebenfalls von guter QualitĂ€t sind der Buiten Keur und der Merlot. Auf der sĂŒdafrikanischen Veritas Wine Show erhielten die Weine bisher sechsmal Doppel-Gold und zwölfmal Gold. Dem Besucher des Weingutes wird viel geboten, wie z.B. am Mittag der legendĂ€re Picknich- Lunch unter den schattigen Eichen. Das angeschlossene Restaurant gehört zu den besten des Landes.


Campagnola Giuseppe
Campagnola Giuseppe Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut wurde im Jahre 1886 von Carlo Campagnola gegrĂŒndet. Die große Veroneser Weintradition wird heute in der vierten Generation von Giuseppe Campagnola hochgehalten. In den letzten Jahren wurde in Marano di Valpolicella der sehr gerĂ€umige Keller ausgebaut. Man hat Platz geschaffen fĂŒr die vielen FĂ€sser und kann die Weine in allen Verarbeitungsphasen begleiten. Trotz der gegenwĂ€rtigen GrĂ¶ĂŸenordnung des Unternehmens wurde die innere Geschlossenheit eines traditionellen Weinhauses nicht beschĂ€digt. So belegt denn jede einzelne Flasche die heimatliche Verbundenheit der Familie Campagnola. Es entstehen Weine mit untrĂŒglichen QualitĂ€tsmerkmalen und wertvollsten Attributen.


Canneto
Canneto Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Canneto, auf dem westlichen Abhang von Montepulciano, in der NĂ€he der herrlichen Kirche Madonna di San Biagio, hat eine weit zurĂŒckreichende Weinbautradition. Mit grossem Respekt vor der Tradition und der reichen Weinkultur wurden seit dem Kauf durch die Schweizer Besitzer die GebĂ€ude restauriert, ein neuer Weinkeller erstellt, neue Maschinen und Anlagen angeschafft, die Rebstöcke und die OlivenbĂ€ume gepflegt und erneuert. Die GesamtflĂ€che erstreckt sich ĂŒber rund 48 Hektaren, von denen rund 26 Hektaren mit Weinstöcken bepflanzt sind. FĂŒnfzehn Hektaren davon sind fĂŒr den Vino Nobile eingeschrieben. Die Reben stehen auf mittelschwerem kieselhaltigem Mergelboden, auf einer Höhe zwischen 350 und 400 m ĂŒ.M. An den vorwiegend gegen SĂŒdwesten gerichteten HĂ€ngen werden die Reben im horizontalen, bespornten Kordonsystem erzogen. Auf vier weiteren Hektaren Land werden Oliven fĂŒr das eigene Olio extra vergine di oliva kultiviert.


Cantina di Montalcino
Cantina di Montalcino Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In diesem fĂŒr die Rebenkultur von der Natur besonders begĂŒnstigten Ambiente arbeitet die "Cantina di Montalcino", die einzige in der Zone aktive Kooperative, die 1975 gegrĂŒndet und von den Cantine Leonardo 1990 ĂŒbernommen wurde. Die 90 Winzermitglieder gewinnen ihre an die Genossenschaft zugelieferten Trauben aus insgesamt 108 Hektar eigenen Weinbergen, wobei sie wĂ€hrend des gesamten Rebzyklusses auf die UnterstĂŒtzung von erfahrenenen Önotechnikern und Agronomen zĂ€hlen können, um die angestrebte HöchstqualitĂ€t der Trauben zu erreichen, die zur Weiterverarbeitung perfekt gesund und ausgereift und im Vollbesitz aller fĂŒr hochwertige Weine erwĂŒnschten Substanzen im Keller eintreffen mĂŒssen. Hier wird das Konzept einer flexibel dem Zeitgeist angepassten kooperativen Struktur nachvollzogen, wie man sie von zahlreichen Betrieben der "Neuen Welt" her kennt, die auf den internationalen MĂ€rkten emergieren. Mit dem technischen RĂŒckhalt der Betriebsexperten sollen die Winzermitglieder zu einer wachsend akkuraten Traubenproduktion angeregt werden, wobei das dem höchsten QualitĂ€tsstandard genĂŒgende Lesegut auch entsprechend mehr bezahlt wird.


Cantina Santadi
Cantina Santadi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Cantina di Santadi entstand 1960 dank des Einsatzes einer Gruppe von Weinbauern, die von der ETFAS, der Einrichtung zur Umwandlung des Grundbesitzes und der AgrarflĂ€chen Sardiniens, koordiniert wurden, mit dem Ziel die Trauben gemeinsam weiterzuverarbeiten und den so erzielten Wein gemeinsam zu verkaufen. So entstand die Kellerei in Santadi, im SĂŒdwesten Sardiniens, mitten im Herzen der Sulcis- Region. Bis in die 80-ger Jahre hinein beschrĂ€nkte sich die Kellerei auf die Erzeugung und den Verkauf von offenen Weinen und es wurden erste Versuche des Verkaufs von Flaschenweinen unternommen, die jedoch keinen großen Erfolg hatten. Mitte der 70-ger Jahre kam es dann mit dem neuen Verwaltungsrat unter der Leitung des heutigen Vorsitzenden Antonello Pilloni zur Wende. Die neue FĂŒhrungsgruppe zeichnete sich durch ihren Enthusiasmus und ihre Leidenschaft aus und es gelang ihr, als Berater den international bekannten Önologen Giacomo Tachis an Land zu ziehen, der sich das Schicksal der Cantina di Santadi zu Herzen genommen hat. Dank seines großen Einsatzes vollbringen die Weine der Cantina di Santadi einen QualitĂ€tssprung und werden sofort auch auf den wichtigsten MĂ€rkten akzeptiert und erhalten dank ihrer QualitĂ€t und dank der starken IdentitĂ€t wichtige Auszeichnungen. Es beginnt damit der bis heute anhaltende Weg des Aufstiegs, das Markenzeichen der Weine aus Santadi wird damit immer bekannter und inzwischen sind die Weine der Kellerei auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Der Erfolg ist ganz sicher auf die Leistung des gesamten Teams zurĂŒckzufĂŒhren, d.h. die Weinbauern, die GeschĂ€ftsfĂŒhrung, das Vertriebsteam, die Mitarbeiter und die Arbeiter, die allesamt - dank ihrer großen ProfessionalitĂ€t - zu einem AushĂ€ngeschild dieser Region wurden.


Cantina Terlan
Cantina Terlan Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mitten im Weinbaugebiet Terlan wurde im Jahr 1893 eine der ersten Kellereigenossenschaften SĂŒdtirols gegrĂŒndet. Damals setzten sich 24 Weinbauern das Ziel der gemeinsamen Produktion und Absatzförderung. Heute gehört die Kellerei Terlan mit ca. 100 Mitgliedern, einer AnbauflĂ€che von 150 ha und einer Gesamtjahresproduktion von 11.000 hl bzw. 1,2 Mio. Flaschen zu den kleineren Betrieben des Landes. Die ĂŒberschaubare GrĂ¶ĂŸe trĂ€gt wesentlich zur QualitĂ€tssicherung bei. Unter der sachkundigen Kontrolle des Önologen Rudi Kofler reifen im modernen Kellereibetrieb 70 % Weiß- und 30 % Rortweine, die allesamt die DOC- Klassifizierung haben. Terlaner Weine haben die Besonderheiten von Klima und Boden in sich gespeichert. Bei ihrem sorgsamen Ausbau wird grĂ¶ĂŸter Wert auf die Erhaltung und Betonung des Gebietstyps gelegt. Das Ergebnis sind unverwechselbare, sehr eigenwillige Weine, die sich durch Frucht und Rasse, aber auch durch bestechende Dichte und Langlebigkeit auszeichnen.


Cantine Lunae
Cantine Lunae Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



An der Grenze zwischen Toskana und Ligurien in den HĂŒgeln am Fuße der apuanischen Alpen stand einst die römische Stadt Luni, die Stadt des Mondes, die so prĂ€chtig und strahlend war, dass der Legende nach die aus dem Norden kommenden Barbaren annahmen, schon in Rom zu sein. Hier schuf 1966 Paolo Bosoni mit Ca’ Lunae einen Ort, in dem unsere Prinzipien und Philosophie eine Form finden. Er restaurierte die alten GebĂ€ude von Ca’ Lunae und schuf dabei neben dem unterirdischen Weinkeller eine Vinothek und einen Degustationsraum. In der Produktion konzentriert sich Lunae auf ca. 45 ha eigener Weinberge und auf historische autochthone Rebsorten der Region, wie die weißen Malvasia und Albarola, die roten Sangiovese und Ciliegiolo sowie Merlot. Dabei werden die Trauben ausschließlich von Hand geerntet und es kommen keinerlei Pestizide zum Einsatz. UnterstĂŒtzung kommt darĂŒber hinaus von ausgewĂ€hlten kleineren Weinbauern aus der Umgebung, die kontinuierlich von den önologen von Lunae betreut und beraten werden.


Cape Point Vineyards
Cape Point Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Cape Point Vineyards befinden sich auf einem schmalen Streifen der Halbinsel zwischen dem eisigen Atlantik und den warmen Strömungen der False Bay. Dort herrscht ein einzigartiges maritimes Klima, das ideal ist fĂŒr die Erzeugung hochwertiger Weine.

Hoch ĂŒber der Halbinsel gelegen, umgeben vom Naturschutzgebiet Cape Point befindet sich das Weingut in einer Kulisse der herrlichen Panoramen mit atemberaubendem Meerblick. Gebaut auf einem Fundament aus Innovation und Leidenschaft fĂŒr Weltklasse-Exzellenz ist Cape Point Vineyards verpflichtet, den Schutz der Umwelt bei der Herstellung seiner preisgekrönten Weine zu wahren. Diese können zurĂŒckgefĂŒhrt werden auf ein hervorragendes Terroir, der intensive Fokus auf das Land und die Erhaltung der klassischen Produktionsmethoden. Hinzu kommt, dass Cape Point Vineyards Weine nur in begrenzter Menge produziert und exklusive QualitĂ€t schĂ€tzt.


Casa Vinicola Garofoli
Casa Vinicola Garofoli Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bereits 1871 widmet sich Antonio Garofoli der Erzeugung und dem Verkauf lokaler Weine. Der Sohn Gioacchino ĂŒbernimmt und erweitert die vĂ€terlichen AktivitĂ€ten und grĂŒndet 1901 das Weingut Gioacchino Garofoli. Als nach dem zweiten Weltkrieg seine beiden Söhne Franco und Dante, die Nachfolge antreten, wird das Haus Gioacchino Garofoli 1950 in eine Gesellschaft umgewandelt, die unmittelbar einen beachtlichen Entwicklungskurs verzeichnet. Der Tradition folgend, treten Anfang der 70er Jahre auch Francos Söhne Carlo und Gianfranco in den Familienbetrieb ein, in dem sie mehr als zwei Jahrzehnte lang mit der Ă€lteren Generation zusammenarbeiten und sowohl auf produktiver als auch auf kaufmĂ€nnischer Ebene mit neuen Impulsen zur Weiterentwicklung des Weingutes beitragen. Garofoli ist heute eine Aktiengesellschaft unter dem Vorsitz von Carlo und Gianfranco Garofoli. Die Betriebsphilosophie ist stets die gleiche geblieben: Stetige Erneuerung der Produktionstechniken, doch immer mit Respekt fĂŒr traditionelle und historische Weinbereitungsmethoden; ein wachsames Auge auf die Entwicklungen und BedĂŒrfnisse des Marktes, doch gleichzeitig ĂŒberlieferten, der Tradition des Territoriums entwachsenen, besonderen Werten verbunden.


Casa Vinicola SARTORI di Verona
Casa Vinicola SARTORI di Verona Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Sartori, gegrĂŒndet im Jahre 1898, ist eine private Kellerei, die in der vierten Generation gefĂŒhrt wird. Damals wurde auch der heutige Firmensitz "Villa Maria" erworben, gelegen im Norden von Verona, umgeben von den HĂŒgeln des Valpolicella. Mit viel Leidenschaft und Engagement hat sich das hohe QualitĂ€tsniveau stabilisieren können und so den fabelhaften Ruf der Weine von Sartori begrĂŒndet.


Cascina Castlet
Cascina Castlet Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Castello di Volpaia
Castello di Volpaia Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Volpaia wurde im 11. Jahrhundert als befestigte Burg im Grenzgebiet zwischen Siena und Florenz von der florentinischen Familie „della Volpaia“ gebaut. Zur Zeit der Renaissance brachte sie viele berĂŒhmte KĂŒnstler und Gelehrte hervor. Die Geschichte von Volpaia und den Familien, die jene Burg bewohnten, waren immer mit der Entwicklung des Weinbaus in der Chianti- Region eng verbunden. Heute wie im 11. Jahrhundert ist die ganze Burg in die Wein- und Olivenöl-Produktion involviert. Die modernsten Technologien sind in den alten GemĂ€uern untergebracht. Die Seele der Kellerei und auch aktuelle Besitzerin ist Giovannella Stianti, eine starke, energiegeladene und charaktervolle Frau – wie die Weine von Volpaia. Seit einigen Jahren arbeitet Volpaia nur mit biologischem Anbau und erst dieses Jahr ist die gesamte Produktion auch biologisch zertifiziert.


Cavalli Tenuta Degli Dei
Cavalli Tenuta Degli Dei Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Cavalli Wein wird auf der Tenuta degli Dei produziert, die Roberto Cavalli vor etwa 30 Jahren in Panzano in Chianti kaufte. Lange Zeit nutzte er das Gut als Zufluchtsort vor dem Glamour und Trubel seiner Welt. Dann kam sein Sohn Tommaso, der das Landhaus in ein produktives Unternehmen verwandelte. Wie alle anderen Projekte, die Tommaso bis zu diesem Zeitpunkt in Angriff genommen hat, bewegt er auch diese Sache entschlossen voran. Sein Ziel ist es – wie sollte es bei einem Mitglied der Familie Cavalli anders sein – Außergewöhnliches zu schaffen. Das Gut liegt 30 Kilometer von Florenz gleich hinter der Ortschaft Panzano in Chianti. Direkt hinter dem Gut breiten sich fĂ€cherartig 70 Hektar aus, die Wald, Oliven, Weiden und Wiesen sowie dreieinhalb Hektar RebflĂ€che beheimaten. Die Weinberge befinden sich - 400 bis 450 Metern ĂŒber dem Meeresspiegel - auf den höchstgelegenen und sonnigsten Arealen der Tenuta. Sie wurden nach ausgiebigen Bodenuntersuchungen in einzelne Parzellen unterteilt und engzeilig mit Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Alicante Bouchet bepflanzt.


Cave de Vire
Cave de Vire Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Cave de VirĂ© wurde 1928 gegrĂŒndet und ĂŒber die Jahre weiterentwickelt. In den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts, als das MĂąconnais seine RebflĂ€che von 1.500 auf 3.500 Hektar steigerte, erzeugte die Genossenschaft zwischen 11 und 14 Prozent der jĂ€hrlichen Gesamtmenge. Zum ersten Mal stellten die Winzer von VirĂ© 1963 einen Antrag beim INAO, dem Institut National des Appellations d’Origine, um eine eigene Appellation zu erwirken. Ohne Erfolg. Als sich ihnen zehn Jahre spĂ€ter sechzehn andere Gemeinden des MĂąconnais bei einem neuen Vorstoß angeschlossen hatten, lehnte das Institut erneut ab, dem der Antrag zu ausgeufert erschien. Beim dritten Ansatz 1988 zeigten die Winzer, dass sie viel dazugelernt hatten, und stellten ihn auf solide Fundamente. Nicht zuletzt bewiesen Verkostungen von bis zu 20 Jahre alten Weinen, dass VirĂ© sich tatsĂ€chlich als eigenes Terroir abhebt. Die Reaktion des Instituts fiel dieses Mal positiv aus, aber es schlug den Zusammenschluss mit der Nachbargemeinde ClessĂ© vor. Außerdem wurden nur hochwertige Hanglagen mit kalkreichen Böden anerkannt. Zum 70. Geburtstag der Cave 1998 konnten die Winzer die erste Lese der so lange ersehnten Appellation einbringen


Cederberg
Cederberg Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Eingebettet in eine der atemberaubendsten Landschaften der Erde, den Cederberg Mountains, liegen die Weinberge der Familie Nieuwoudt. Die Cederberg Mountains wurden zum Naturschutzgebiet erklĂ€rt und sind sowohl fĂŒr Wanderungen und Tierbeobachtungen als auch als Mekka fĂŒr Astonomen bekannt. Inmitten der imposanten Felsformationen baut David Nieuwoudt Weine höchster Eleganz aus. Sowohl die Böden als auch die klimatischen VerhĂ€ltnisse erlauben es, selbst in sehr heißen Jahren ausgezeichnete Weißweine zu produzieren. Alleine schon als höchstgelegener Weinkeller mit ĂŒber 1.100 Metern ĂŒber dem Meeresspiegel ist Cederberg Cellars eine Besonderheit am Kap! Durch diese hohe Lage werden die Reben im Winter alljĂ€hrlich von Schnee bedeckt und bekommen somit die nötige Ruhephase, um im Herbst Trauben höchster QualitĂ€t hervorzubringen.


Celler Cal Pla






Celler Malondro
Celler Malondro Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Celler Malondro gehört Joan Carlos Estivill, der in Cornudella aufgewachsen ist. Joan Carlos hat nie etwas anderes gelernt außer Wein zu machen, das aber kann er herausragend gut. Neben seinen eigenen 10 Hektar kontrolliert er weitere 40 Hektar von kleineren Weinbauern aus der unmittelbaren Umgebung, berĂ€t diese bei der Arbeit in ihren teils mehr als 60 Jahre alten Weinbergen. Zusammen mit dem studierten Önologen Ramon Valls wird jede Parzelle spezifisch ĂŒberwacht, werden Erntemengen und der Zeitpunkt akribisch festgelegt. Das Ziel ist einfach formuliert: Sie wollen Spitzenwein erzeugen und dies geschieht in erster Linie im Weinberg, denn nur aus perfekten Trauben können perfekte Weine entstehen. WĂ€hrend des intensiven LĂ€ngenwachstums der jungen Rebbögen nutzen Joan Carlos und Ramon ein fast ausschließlich hier verwendetes ringförmiges Metallgestell, das eine optimale Regulierung des LĂ€ngenwachstums und ein gezieltes Laubmengen- Management erleichtern. Dieser Aufwand dient allein dem Ziel, kleinere und konzentriertere Trauben ernten zu können, die den Weinen RĂŒckgrat und WĂ€rme geben. Im Keller verfĂ€hrt man nach einem simplen Prinzip: Nicht Wein machen steht hier im Vordergrund, sondern möglichst viel vom Spitzenterroir bewahren durch kontrolliertes Nichtstun. Mit dem Jahrgang 2008 schafften Joan Carlos und Ramon mit ihrem Besllum den endgĂŒltigen Durchbruch. Die jahrelange Arbeit trĂ€gt FrĂŒchte und der Wein, eine CuvĂ©e aus Garnacha, Carinena und einem Hauch Syrah, ist ein echtes Meisterwerk. Viele der großen Namen des Montsant, oftmals vier- oder fĂŒnfmal so teuer, mussten sich in Blindverkostungen mit hinteren PlĂ€tzen begnĂŒgen.


Chapoutier
Chapoutier Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das im Jahr 1808 gegrĂŒndete Weingut M. Chapoutier wird heute von Michel Chapoutier gefĂŒhrt, einem der zweifellos besten Winzer der RhĂŽne. Seine höchsten AnsprĂŒche an die QualitĂ€t seiner Weine machen ihn zu einem ĂŒberzeugten AnhĂ€nger des ökologischen Weinbaus. Als er 1998 das Weingut von seinem Vater ĂŒbernahm, stellte Michel Chapoutier die gesamte Produktion konsequent auf Bio-Anbau um. FĂŒr die Domaine Weine ging er noch einen Schritt weiter: die Weine der SĂ©lections Parcellaires, Crozes- Hermitage und Hermitage werden nach biodynamischen Weinbaumethoden erzeugt. Diese, auf den Ideen des Anthroposophen Rudolf Steiner beruhenden Methoden, begreifen die Erde in einem umfassenden Sinne (Muttergestein, Ackerboden und die alles umgebende Luft) als ganzheitlichen Organismus, dessen sorgfĂ€ltige Pflege auch kosmische Einwirkungen mit einbezieht. Eine Sorgfalt und Achtsamkeit, die den Weinen ihre unvergleichliche QualitĂ€t verleiht. Konzentriert, hocharomatisch und dicht, sind sie der vollendete Ausdruck ihres Rebsortencharakters, ihrer Böden, ihres Jahrgangs. Wahre Kostbarkeiten, die verdient das höchste Lob der Fachpresse ernten.


Chùteau Bouscassé



ChĂąteau BouscassĂ© ist das zweite Weingut der Familie von Alain Brumont und seit vielen Generationen im Familienbesitz. FrĂŒher war die Domaine auf 17ha begrenzt. Seit Ankunft von Alain Brumont, hat sie sich auf ĂŒber 100 ha erweitert. Innerhalb der letzten 30 Jahre ist er damit zum EigentĂŒmer der besten Lagen in der Gegend geworden. Dabei erstreckt sich das Terroir von einem Ende der Maumusson Bergkette zum anderen, wo die besten Weinbauern des Madiran zu finden sind.


Chateau d'Esclans
Chateau d'Esclans Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



»Bei einem Schluck dieses RosĂ©s hört man die Engel flĂŒstern...«, O-Ton Sacha Lichine, seit 2006 neuer Besitzer von ChĂąteau dÂŽEsclans, auf dem der Wein entsteht. Und wirklich, dieser klare, direkte, reine und fabelhaft fruchtbetonte RosĂ© verfĂŒgt ĂŒber eine Anmut, die geradewegs verzaubert. Oenologe Patrick LĂ©on – kein Geringerer als der frĂŒhere Kellermeister von ChĂąteau Mouton Rothschild, gelingt es, die ganze Frische und die herrliche PrimĂ€rfrucht in Reinkultur auf die Flasche zu bringen.


ChĂąteau de Beaucastel
ChĂąteau de Beaucastel Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



ChĂąteau de Beaucastel liegt fĂŒnf Kilometer sĂŒdöstlich von Orange, an der nördlichen Grenze der Appellation ChĂąteauneuf-du-Pape. Das 30 Hektar große Weingut Coudoulet de Beaucastel befindet sich genau im Osten des Beaucastel Weinguts, auf der anderen Seite der Autobahn A7. Es oft als Baby von Beaucastel bezeichnet, denn untersucht man den Boden von Coudoulet, so entdeckt man zahlreiche Parallelen zu dem von Beaucastel. Er besteht aus einer maritimen Molasse- Schicht aus der MiozĂ€n-Zeit, ĂŒberlagert von runden Kieselsteinen aus dem alpinen Diluvium. Diese Kieselstein- Schicht beeinflusst entscheidend die Weine von Beaucastel. Sie speichert tagsĂŒber die intensive WĂ€rme der Mittelmeer-Sonne und gibt sie den Reben nachts langsam wieder ab. Die Reben können so im FrĂŒhjahr gut wachsen. Im Laufe eines langen Mittelmeer-Sommers kann gelegentlich auch Wassermangel auftreten und die Reben beanspruchen. Das Weingut von Beaucastel hat in den 30 Jahren des biologischen Anbaus damit keine Probleme. Die Reben von Beaucastel können Trockenperioden unbeschadet ĂŒberstehen, denn sie haben auf dem porösen und durchlĂŒfteten Boden ein Wurzelsystem entwickelt, das tief in den Boden dringt und leicht Wasser findet.


Chateau de La Presle
Chateau de La Presle Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Familie Penet erzeugt auf ihrem ChĂąteau de la Presle ausgezeichnete Loire Weine aus der Region Touraine. Die große StĂ€rke ist ihr ausgesprochen duftiger Sauvignon blanc.


ChĂąteau de La Saule
ChĂąteau de La Saule Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Chateau De La Saule, der grĂ¶ĂŸten und renommiertesten Domaine in der Appellation von Montagny, seit 1805 in der Roy-Familie. Gelegen am Fuße der HĂ€nge des und am Eingang, das Dorf Montagny-de-Buxy, produziert dieses Anwesen klassische Weine von dieser Appellation. Alain Roy, der aktuelle Inhaber ist seit 1972 verantwortlich fĂŒr die gesamte Domaine. Wir hatten das Privileg, die Weine dieses Anwesen seit dem Jahrgang 1980 darstellt. Das Chateau De La Saule hat 17 Hektar Weinberge, die 13 davon auf Chardonnay gepflanzt werden. Die Weinberge stehen voll SĂŒden und die meisten sind in der premier Cru- Gebieten "Burnins", "Les Vignes Sur Le Clou" und "Les Monts Cuchots". Die Boden-Komposition ist "Kiesgeröll- Calcaire" mit einer starken Silex- Komposition. Jede der oben genannten Seiten befindet sich an bester Hanglage hĂ€ngen. Alain Roy nimmt derzeit in einem Forschungsprojekt Teil, dessen Ziel ist die Bestimmung die effizienten und produktiven Methoden um Behandlungen in den Weinbergen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Ernte erfolgt manuell. Die Trauben werden in einer pneumatischen Presse niedergeschlagen; der Saft wird gekĂŒhlt und dann weg vom schweren Trub kurz nach der Niederschlagung gepeinigt; GĂ€rung der meisten Chardonnay verfĂ€hrt Edelstahl Cuves unter kontrollierten Bedingungen bei niedrigen Temperaturen. Diese Weine bleiben auf den Hefen aus rostfreiem Stahl. Gelegentlich kann ein Teil des Jahrgangs in Lauf die malolaktische GĂ€rung abgeschlossen gepeinigt werden.


Chateau de la Selve
Chateau de la Selve Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Chateau de la Selve war eine Burg an der Grenze des Reiches und dann des Königreichs Frankreich. Es wurde dann zu JagdhĂŒtte des berĂŒhmten Herzöge de Joyeuse, bevor sie in einen Bauernhof nach ein paar Jahrhunderten verwandelt wurde. Erbaut im 13. Jahrhundert, hat die typische Architektur der vielen Burgen des Bas-Vivarais. An den Ufern des Chassezac, den wichtigsten Nebenfluss der ArdĂšche, profitiert sie von einer einzigartigen und geschĂŒtzten Umgebung. Im Jahr 1990 wurde dieses prĂ€chtige Haus Eigentum der Jean-RĂ©gis und Magdeleine Chazallon. Das ChĂąteau wurde damit eine Familie Wohnung. Der Wein wĂ€chst mit Respekt fĂŒr die Umwelt. In dieser Perspektive achtet die Winzer Familie auf biodynamischen Prinzipien.


Chateau de Millet
Chateau de Millet Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das ChĂąteau de Millet ist ein 60ha großes Weingut in der Gascogne im SĂŒdwesten Frankreichs und wird seit fĂŒnf Generationen von der Familie DĂšche bewirtschaftet. Das im westlichen Teil des Armagnac und im Bas-Armagnac gelegene Weingut ist mittlerweile auf die Herstellung exzellenter Weine spezialisiert, stellt aber immer noch Armagnac her. Die mit Ton vermischten Sandböden eignen sich ideal fĂŒr die Bereitung fruchtiger und zugĂ€nglicher Weine.


Chateau de Pez
Chateau de Pez Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das 31 Hektar umfassende ChĂąteau de Pez, im westlichen Teil der Gemeinde Saint EstĂšphe, ist mit seinen zwei TĂŒrmen eine Art Wahrzeichen im gleichnamigen Dorf. 24 Hektar RebflĂ€che stehen hier im Ertrag. Das ChĂąteau zĂ€hlt zu den zuverlĂ€ssigsten Erzeugern im MĂ©doc und hat seit der Übernahme durch das Champagnerhaus Louis Roederer 1995 einen signifikanten QualitĂ€tssprung gemacht.


Chateau des Eyssards
Chateau des Eyssards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In Monestier, im westlichen Teil des Bergerac-Gebietes und am linken Ufer der Dordogne befi ndet sich das Familienweingut„Chateau des Eyssards“. Familie Cuisset betreibt Integrierten Anbau. Die Weinlese findet bei kĂŒhleren Temperaturen ĂŒber Nacht statt, um die Oxydation des Lesegutes zu minimieren.


ChĂąteau des Tourtes
ChĂąteau des Tourtes Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In der Kommune von Saint Caprais de Blaye en Gironde, 60 km nördlich von Bordeaux, findet man das 63 ha große ChĂąteau des Tourtes. Auf 15 ha werden Weinreben der Sorten Sauvignon blanc (80%), SĂ©millon (15%), Muscadelle und auf weiteren 48 ha die roten Sorten Merlot (72%), Cabernet Sauvignon (14%), Petit Verdot, Malbec und CarmĂ©nĂšre angebaut. Das ChĂąteau des Tourtes, hat eine familiengeprĂ€gte Historie die 1967 von Philippe und Lise Raguenot mit Visionen gegrĂŒndet wurde. Heute betreiben die 2 Familien die beide WeingĂŒter Chateau des Tourtes und Chateau Haut Beyzac auf der ggĂŒ. liegende Seite in der AOC Haut Medoc in Personalunion


ChĂąteau Dutruch Grand Poujeaux
ChĂąteau Dutruch Grand Poujeaux Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das ChĂąteau Dutruch Grand Poujeaux trĂ€gt den Namen des EigentĂŒmers, der dieses Weingut um 1850 gegrĂŒndet hat. Im Jahr 1967 ĂŒbernahm mein Onkel François Cordonnier das Anwesen von den Nachfahren Dutruchs. Zuvor war François Cordonnier unter anderem mehrere Jahre Verwalter des bekannten Loire-Schlosses Chenonceau. Mit seinen reichhaltigen Erfahrungen und Fachkenntnissen, die er dort und in vielen anderen Weinbaugebieten Frankreichs erwerben konnte, hat er der FĂŒhrung des Weinguts und der Weinbereitung ein unverwechselbares Profil von Dynamik und Eleganz verliehen. Das Weingut ChĂąteau Dutruch Grand Poujeaux umfasst etwa 30 Hektar und liegt großenteils auf dem von der Garonne geformten HöhenrĂŒcken aus Kiesböden, der den ausgezeichneten Ruf der Weine von Grand Poujeaux begrĂŒndet. Die Kiesböden des Anbaugebietes bieten fĂŒr den Weinbau mehrere Vorteile: Sie sorgen fĂŒr eine ausgezeichnete natĂŒrliche EntwĂ€sserung und eine RĂŒckstrahlung der SonnenwĂ€rme auf die Trauben. Zudem erlauben sie es den Wurzeln, bis weit in die Erde einzudringen und so die komplexe Schichtung des Terroirs zur Geltung zu bringen. Die Armut der Kiesböden ist dabei der Verknappung und Konzentration der Beeren förderlich, was der besonderen QualitĂ€t der Weine zu Gute kommt.


ChĂąteau Haut Beyzac
ChĂąteau Haut Beyzac Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das ChĂąteau Haut Beyzac liegt der Kommune von Vertheuil in der Appelation Haut MĂ©doc, also am linken Ufer der Gironde (50 km nördlich von der Stadt Bordeaux). Das Weingut wurde 1904 gegrĂŒndet und 1997 von den Familien Raguenot Lallez Miller in ein modernes Weingut umstrukturiert. Es genießt heute einen hohen Stellenwert in der Reihe der bekannten Chateaus der Gegend. 2001 wurde der erste Jahrgang vorgestellt. Es werden 3 Weine produziert. Die typischen Sorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Peti Verdot werden hier auf rd. 26 ha angebaut. Die Weine werden Ă€hnlich wie im gegenĂŒberliegenden Weingut auf Basis vom Merlot vinifiziert.


Chateau La Baronne
Chateau La Baronne Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Anbau: Naturnaher Anbau (organische DĂŒngung, Verzicht auf synthetische DĂŒngemittel und Pestizide), Bio-Umstellung seit dem 2008er Jahrgang. Das Weingut ist ab dem 2010er Jahrgang als Biowein- Erzeuger zertifiziert. Ausschließlich Handlese. Der italienische Agronom und Oenologe Stefano Chioccoli sowie Marc Dubernet, die zu den fĂŒhrenden Wein-Beratern zurzeit gelten, stehen der Familie LignĂšres sowohl fĂŒr die FĂŒhrung des Weinbergs als auch fĂŒr die Vinifikation und den Ausbau der Weine zur Seite. CHÂTEAU LA BARONNE, BIO ( Naturnaher Anbau: organische DĂŒngung, Verzicht auf synthetische DĂŒngemittel und Pestizide. Ausschließlich Handlese.


Chateau Lancyre
Chateau Lancyre Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Pic Saint Loup zĂ€hlt zu den 12 Grand Cru Gemeinden der Coteaux du Languedoc. Die Weine dĂŒrfen den Gemeindenamen der Hauptappellation anfĂŒgen. Eines der fĂŒhrenden WeingĂŒter aus Pic Saint Loup ist das ChĂąteau de Lancyre, 20 km nördlich von Montpellier gelegen. Es wurde 1970 von den Familien Durand und Valentin ĂŒbernommen, die auf biologischen Weinbau umstellten und die ErtrĂ€ge drastisch reduzierten. Die Weinberge liegen auf geologischen Formationen aus marinen bzw. kontinentalen Ablagerungen, vorwiegend aus der Kreidezeit. Der Boden besteht ĂŒberwiegend aus tonhaltigem Kalkstein. Aufgrund unterschiedlicher, tektonischer Verwerfungen und ĂŒber die Jahrtausende entstandener Ablagerungen hat diese Region eine besondere Ausgangslage fĂŒr den Weinanbau. Dies wird durch die klimatischen Bedingungen verstĂ€rkt. Durchschnittlich rund 890mm Regen, mit nur ca. 35mm im Juli und ca. 150mm im Oktober sorgen fĂŒr eine gĂŒnstige Wasserversorgung der Reben. Die durchschnittliche Temperatur von 14,3° darf nicht darĂŒber hinweg tĂ€uschen, dass es starke Temperaturschwankungen zwischen Nacht und Tag gibt. Die teilweise sehr hohen Temperaturen verleihen den Weinen einen hohen, natĂŒrlichen Zuckergehalt, die kĂŒhlen NĂ€chte sorgen fĂŒr die SĂ€urebildung, die den Weinen die Frische und Rasse verleiht.


Chateau le Bourdieu
Chateau le Bourdieu Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Erbaut um 1830 von Philippe Delacourt, Gutsherr von Bourdieu, im Stil der herrenhĂ€user des 19. Jahrhunderts, war schon bei der ersten Klassifizierung von 1932 sowie in der zweiten Ausgabe von FĂ©ret (1878) als “Cru Bourgeois” eingetragen.


Chateau Minuty
Chateau Minuty Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Geschichte von Chateau Minuty Seit knapp 300 Jahren ist die Familie Matton im Weinbau verwurzelt - zuerst auf der Domaine Chateauneuf in Vidauban, an der ehemaligen Route NapolĂ©on, dann auf Chateau Minuty, das Gabriel Farnet, der Großvater der heutigen Besitzer, im Jahr 1936 erwarb. Mitte des 19. Jahrhunderts, unter der Regierungszeit Napoleons III, war Chateau Minuty das Juwel der Familie Germondi gewesen. Die Germondis besaßen rund 2000 Hektar Ackerland auf der Halbinsel zwischen Calvaire und dem Golf von Saint- Tropez und hatten sowohl das Chateau Minuty als auch die Kapelle erbaut, die spĂ€ter der CuvĂ©e de l'Oratoire ihren Namen gab. Gabriel Farnet legte Weinberge an, erbaute eine eigene Kellerei und restaurierte Chateau Minuty zu glĂ€nzender Pracht. Noch heute rĂŒhmen sich nicht wenige der Villen und HotelpalĂ€ste entlang der CĂŽte d'Azur, einige der frĂŒhen dickbauchigen Burgunderflaschen von Chateau Minuty, einem der nur 23 klassifizierten GewĂ€chs der CĂŽtes de Provence zu besitzen. Weinanbau bei Chateau Minuty Als Farnets Tochter Monique und ihr Ehemann Etienne Matton, der selbst viele Jahre Vorsitzender der Klassifizierten GewĂ€chse der Region gewesen war, das Weingut Chateau Minuty ĂŒbernahmen, begannen sie die Neupflanzung von traditionellen provenzalischen Rebsorten in den Weinbergen. Sie achteten auf eine konsequente Ertragsreduzierung und streng qualitĂ€tsorientierte Vinifikation und sicherten damit den exzellenten Ruf der Chateau Minuty-Weine. Heute liegt die Zukunft des Weinguts Chateau Minuty sicher in den HĂ€nden der BrĂŒder Jean-Etienne und François Matton, der eine Betriebswirt, der andere Önologe. Sie ersetzten die Carignan- und Ugni-blanc-Reben weitgehend mit Grenache und Rolle, statteten das Weingut Chateau Minuty insgesamt mit modernem, leistungsstarken GerĂ€t aus und verliehen der Marke mit ihrer klaren Konzentration auf schlanke, frische, elegante RosĂ©weine ein jugendliches und zugleich anspruchsvolles Image.


Chateau Mont-Redon
Chateau Mont-Redon Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Jean Abeille und Didier Fabre bewirtschaften heute das Familienweingut von 150 Hektar, von denen 95 auf der Gemarkung ChĂąteauneuf-du- Pape liegen, die zu den besten Lagen der Appellation zĂ€hlen. Die Nachfolgegeneration hat inzwischen auch im Unternehmen seinen festen Platz gefunden. Die Rotweine, von Pierre Fabre ausgebaut, werden bis zu drei Wochen auf der Maische vergoren und anschließend 18 Monate lang im Eichenholzfass ausgebaut.


Chateau Montus (Brumont)
Chateau Montus (Brumont) Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Chateau Montus ist wohl das bekannteste Weingut in der Brumont Familie. In 1980 kaufte Alain Brumont das ChĂąteau Montus im Anbaugebiet Madiran (im so genannten Hinterland von Bordeaux). Brumont gilt als SpitzenreprĂ€sentant der Appelation. Die A.O.C: Madiran darf mit vollem Stolz als die „dynamische A.O.C. fĂŒr Rotwein“ in SĂŒdwestfrankreich bezeichnet werden; sie hat den traditionell sehr Tannin betonten Weinen einen neuen Stil verpasst. Das Madiran bzw. die Gascogne kannte Weinbau bereits in gallo-römischer Zeit, wo sich Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostella an Weinen labten. Die Weine – wie schon der Name der Hauptrebsorte TANNAT erahnen lĂ€sst, weisen einen adstringierenden, tanninherben Charakter auf, was sie historisch als idealen Verschnittpartner fĂŒr Bordeauxweine machte, die in frĂŒheren Jahren weit heller und „schwĂ€cher“ ausfielen, als man sie heute kennt. Tannat-Weine bedĂŒrfen generell einer langen Flaschenreifung (Prestige und Vielle Vigne aus Ă€lteren JahrgĂ€ngen zeigen heute eine beeindruckende Frische und Lebendigkeit). Die jĂŒngeren JahrgĂ€nge bringen Weine hervor, die schon frĂŒher genussreif sind, was durch Abbeeren, Mikrooxidation und Holzmanagement gelingt, ohne ihr enormes Lagerpotential zu verlieren. Auch bringt der Bereich Madrian einen feinen Weisswein hervor: Pacherenc du Vic-Bilh. FĂŒr diese Weisswein sind die einheimischen Sorten Arrufiac, Courbu und Petit Manseng zu mind. 60% vorgeschrieben. Manseng, Sauvignon blanc oder SĂ©million dĂŒrfen zusammen im Verschnitt nicht mehr als 10% ausmachen. Die Trauben können teilweise erst im Dezember gelesen werden und ergeben je nach Reife trockene oder sĂŒĂŸe Weine.


Chateau Ste Michelle
Chateau Ste Michelle Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Chateau Ste. Michelle hat wahre Pionierarbeit in und fĂŒr Washington State geleistet. Das 1934 gegrĂŒndete und damit Ă€lteste Weingut der Region kombiniert erfolgreich traditionelle Weinbereitung mit innovativen "Neue Welt"-Methoden. Chateau Ste. Michelle ist zudem eines der wenigen WeingĂŒter, das streng getrennte Verfahren fĂŒr die Vinifikation von Weiß- und Rotweinen hat. WĂ€hrend die Rotweine in der River Ridge Winery, im SĂŒden des Columbia Valley bereitet werden, vinifiziert man die Weißweine in Woodinville, 15 Meilen nordöstlich von Seattle. Mit einer GrĂ¶ĂŸe von rund 35 ha (87 acres) beherbergt dieses Weingut jĂ€hrlich ĂŒber 250.000 Besucher, die zu AusflĂŒgen, Weinproben, Dinners und Open Air Konzerten anreisen. Als "Vorzeige-Winery" ist Woodinville zugleich der HauptgeschĂ€ftssitz des Unternehmens


Chateau Villars
Chateau Villars Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In nahezu zwei Jahrhunderten haben sich sieben Winzergenerationen derselben Familie um den Weinberg von ChĂąteau Villars gekĂŒmmert. Schon allein daran kann man erkennen, welchen wesentlichen Stellenwert die Tradition auf diesem Familiengut einnimmt. Aber seit ĂŒber zwanzig Jahren hat sich die QualitĂ€tsentwicklung der Weine von ChĂąteau Villars auch an den Regeln der modernen Önologie orientiert. Dank dieser Stellungnahme ist das Gut zu einem der wegweisenden Produzenten der Appellation geworden. Der Weinberg von ChĂąteau Villars liegt auf den HĂŒgeln des Isle-Tals und besteht aus Lehm-Kalk-Böden. Diese Art von Terroir ist besonders geeignet fĂŒr Weine mit großer aromatischer Finesse in der Nase und bemerkenswerter Eleganz am Gaumen. Die unterschiedlichen Parzellen und Rebsorten werden erst nach einer strengen Reifekontrolle gelesen. Es geschieht hĂ€ufig, dass die Lese mehrere Wochen andauert, so dass jede Traube erst bei ihrer maximalen Reife geerntet wird. Seit 1978 werden die Weine ausschließlich in FĂ€ssern ausgebaut, die wir jedes Jahr zu einem Drittel erneuern. Vom Weinberg bis hin zur Flasche wird alles mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt und technischer Strenge bis ins geringste Detail ĂŒberwacht, damit sich die Weine von ChĂąteau Villars wĂŒrdige Vertreter der Familie der Großen Bordeaux nennen dĂŒrfen.


Cielo e Terra
Cielo e Terra Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Cantine wurde von erfahrenen Winzern der Berici- HĂŒgel mit Liebe zu ihrem Land gegrĂŒndet. 1999 entwickelte sich eine enge Zusammenarbeit mit der Winzerfamilie Cielo, die sich seit 100 Jahren und in vierter Generation dem Weinbau widmet. Zu Ehren des Renaissancebaumeisters - Andrea Palladio, geboren 1508 - prĂ€sentiert Cielo e Terra 2 SpitzengewĂ€chse von den HĂŒgeln Berici unter dem Namen "Cinquecento" (500. Jahrestag) , darunter diesen Rosso Barrique.


Cloof
Cloof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Weinberge wurden erstmals auf Cloof im Jahr 1966 gepflanzt, mit zusĂ€tzlichen Anpflanzungen in 1976 und 1987. In dieser Zeit war das Anbaugebiet Darling, angrenzend an das Swartland, besser bekannt als Weizenanbau-Region. Insgesamt besitzt Cloof 145 Hektar. Im Jahr 2003 wurde Darling offiziell zu einer eigenen Weinregion erklĂ€rt und bringt Weine mit einzigartigem Stil hervor. Es gibt einfachere Wege der Weinbereitung, aber bei Cloof ist man ĂŒberzeugt, dass - unter den örtlichen Bedingungen - Busch-Reben nicht nur notwendig, sondern auch wichtiger Bestandteil des einzigartigen Stils und der QualitĂ€t der Weine sind. Die Bush-Reben liefern einen Baldachin, der die Trauben vor direkter Sonneneinstrahlung schĂŒtzt. Die dadurch kleinere Ernte fĂŒhrt zu kleineren Beeren mit dicker Haut, und viel konzentrierten Aromen. Die Wurzeln der Reben gehen bis zu acht Meter tief auf der Suche nach Wasser, so dass die Reben weniger empfindlich gegen Trockenheit werden (Busch- Reben benötigen generell weniger Feuchtigkeit als am Draht gezogene Reben). Aus diesem Grund dauert es ungefĂ€hr fĂŒnf Jahre, bevor man bei Cloof die erste Ernte einfahren kann. Gut Ding will eben Weile haben.


Clos du Serres
Clos du Serres Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



GrĂŒndung im Jahre 1998 : 15 Parzellen werden ausgesucht, die zum neuen „Clos du serres“ gehören sollen. Auf Okzitanisch bedeutet „serres“ HĂŒgel. SĂ©bastien Fillon ĂŒbernimmt 2006 das Weingut, BĂ©atrice folgt ihm 2010. Lage: 12 Hektar Weinreben auf den VorlĂ€ufern des Larzac. St Jean de la BlaquiĂšre: 14 km von JonquiĂšres entfernt, 20 km von Aniane sowie 45 km im Nordwesten von Montpellier, zwischen der romanischen Abtei von St Guilhem le DĂ©sert und dem „Lac du Salagou“. Appellation: Terrasses du Larzac - A.O.C Languedoc - SĂŒdfrankreich. 2004 ist das Weinbaugebiet „Les Terrasses du Larzac“ als Appellation mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung „Coteau x du Languedoc“ anerkannt worden. Diese Anerkennung verpflichtet das Weingut zu einer Einteilung in Parzellen und zu besonderen Herstellungsbedingungen, die ein hohes QualitĂ€tsniveau garantieren und die TypizitĂ€t des Terroirs bewahren: Verwendung lokaler Rebsorten, Ertragsmengen unter 45 hl/h, eine gute Traubenreife, kurzer Rebschnitt



Colome Estate
Colome Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



An Bodegas ColomĂ© ist eigentlich alles außergewöhnlich: Der höchste Weinberg der Welt mit RebflĂ€chen in Höhen von 2.500 bis zu 3.015 Metern, das bewirtschaftete Weingut Argentiniens mit einer Produktion seit 1831 und Rebstöcke im Alter von zum Teil ĂŒber 150 Jahren, die noch vor der verheerenden Reblaus- Plage aus Frankreich kamen. Zudem setzt der Besitzer, der Schweizer Winzer, Kunstsammler und MĂ€zen Donald Hess, fĂŒr die Bewirtschaftung seiner Weinberge auf die Prinzipien biodynamischen Landbaus, die auf den Erhalt eines natĂŒrlichen Gleichgewichts im Weinberg zielen. Die Trauben fĂŒr ColomĂ© Estate stammen zum Teil von 90-150 Jahre alten Rebstöcken und von drei jĂŒngeren Pflanzungen zwischen 1.600 und 2.500m Höhe. Die tiefdunkle, vollmundige, intensiv aromatische CuveĂ© offenbart Aromen von Kirschen, Brombeeren, weißem Pfeffer und Veilchen. Sie prĂ€sentiert sich am Gaumen elegant, reif und samtig mit perfekt eingebundenen, seidig weichen Tanninen.


Columbia Crest
Columbia Crest Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Columbia Crest ist eine der ersten Premium- Weinkellereien in Washington State. Seit der offiziellen Eröffnung im Jahr 1984 jagt eine Auszeichnung die nĂ€chste. Denn neben köstlichen Weinen ,,fĂŒr jeden Tag" erzeugt Columbia Crest eben ganz besonders exquisite Premium-QualitĂ€ten. Seit 1993 unterstĂŒtzt ,,Opus One" -Kellermeister Ray Einberger das Team und ist heute verantwortlicher Winemaker fĂŒr die komplette Columbia Crest Weinproduktion.


Corder Elgin Valley Vineyards
Corder Elgin Valley Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



When Ian and Anette Corder bought this beautiful apple farm in 2003, they had one goal in mind. To grow and produce wine that could be ranked amongst the best in the world. The conditions were perfect. The farm was situated on the Elgin Valley plateau which is a good 300 metres above sea level, a stones throw away from the sea with a cool climate which is ideal for the slow ripening of Sauvignon Blanc grapes. And the soils, being weathered Bokkeveld Shale or Glenrosa, buffer the vines against heat and drought stress and keep the ground loose for a healthy root growth. So it was, in 2004, that the transformation began into what it is today. A spectacular, new world wine farm which utilizes the most modern viticultural practices and wine making techniques to make one of the Elgin Valley's finest wines.


Corte Campagnola
Corte Campagnola Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Familie Campagnola produziert schon seit ĂŒber hundert Jahren Wein im kleinen Ort Valgatara in der NĂ€he von Negrar. Der Betrieb ist in einem der Ă€ltesten und geschichtstrĂ€chtigsten HĂ€user des Ortes eingerichtet, welches die Familie um 1909 erwerben konnte. Seither kann sich der Betrieb auch Corte Campagnola nennen. Silvia und Fernando Campagnola fĂŒhren die Azienda heute mit viel Leidenschaft und Passion. Überlieferte und bewĂ€hrte Traditionen werden kombiniert mit modernen Errungenschaften. So soll das beste aus den Trauben herausgeholt werden. Um der Verwechslungsgefahr mit dem viel grösseren Betrieb des Cousins Campagnola Giuseppe Spe zu begegnen wird Corte Campagnola per 1.1.2012 auf den Namen Corte Archi umfirmiert.


Costers del Siurana
Costers del Siurana Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Creation Wines
Creation Wines Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte von Creation Wines ist so alt wie die Berge, die das Rebgut umgeben. Sie reicht zurĂŒck zu der Zeit als Mutter Erde SĂŒdafrikas bezauberndes Heaven and Earth Valley (Himmel und Erde Tal) mit seinen hervorragenden Rebbaubedingungen schuf. Zugleich ist die Geschichte jung. Seit 2002 setzt das dynamische Team auf dem Gut sein Talent ein, um eine herausragende Weinlinie aufzubauen. Die Oenologen Jean Claude Martin und Christoph Kaser weisen zusammen 30 Jahre internationale Erfahrung in der Weinbereitung auf. Diese Fachkenntnisse setzen sie ein, um den Reichtum der Natur und die Einzigartigkeit des Terroirs im Wein zu entfalten.


De Toren
De Toren Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Den Dulk Emil und Sonette verließen 1991 Johannesburg, um in Stellenbosch, ihren Traum zu verwirklichen. Sie fanden am HĂŒgel Poladraai ein StĂŒck des Himmels", wie der stolze Inhaber des Kellers De Toren Private stets bemerkt und grĂŒndeten das Weingut De Toren. Ein bisher unentdeckter Juwel der sĂŒdafrikanischen Weinindustrie. Trotz der Hitzewelle kurz vor der Ernte sind die Winzer am Kap mit der Ernte 2006 außerordentlich zufrieden. Auch die Rotweinsorten, vor allem Shiraz, waren Nutznießer des goldenen Herbstes."


De Trafford
De Trafford Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die De Trafford Farm liegt versteckt in den HĂŒgeln unterhalb des Helderberges. Der Name hat nichts mit dem Stadion von Manchester United zu tun, wenn auch hier Meisterweine gemacht werden. Man muss ca. 15 Minuten ĂŒber Schotterstrassen fahren, um von der Hauptstrasse bis zum abseits gelegenen Kleingut vorzudringen. David Trafford, gelernter Architekt, hat diese Boutique Winery in wenigen Jahren zum Erfolg gefĂŒhrt. Auf den Etiketten ist der Grundriss seiner Winery abgebidlet, die er selbst entworfen und gestaltet hat. Neben den im Programm gefĂŒhren Weinen macht er auch kleine Mengen Pinot Noir, Strohwein, Shiraz, Chenin Blanc und Cabernet Franc. Hier werden Weine mit ausgeprĂ€gtem Charakter und EigenstĂ€ndigkeit erzeugt. INDIVIDUALITÄT wird gross geschrieben und jedem Wein sein eigener Platz gegeben. Bei den Wenien gilt grosse Konzentration, viel Dichte durchflochten mit unabdingbarer Eleganz und KomplexitĂ€t.


De Wetshof
De Wetshof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Danie de Wet ist ein Schwergewicht des sĂŒdafrikanischen Weinbaus. Und das nicht nur aufgrund seiner Statur, sondern weil der Mann eine Vision hat und diese zu Weinen macht, die weltweit Beachtung finden. Dabei hat Danie, der jĂŒngste Spross einer Winzerfamilie, die seit 1693 am Kap zuhause ist, kein Problem damit, gegen den Strom zu schwimmen. So holte er Anfang der 70er Jahre Chardonnay-Rebstöcke, die mit Einfuhrverbot und QuarantĂ€nevorschriften belegt waren, nach SĂŒdafrika und legte damit den Grundstein fĂŒr eines der bedeutendsten Chardonnay-HĂ€user der Welt. Nicht minder unkonventionell ist Danies Idee, mit einer Meute von 600 Enten auf KĂ€ferjagd in seinen Weinbergen zu gehen. Oder seine ĂŒber Satelliten (!) gesteuerte BewĂ€sserungsanlage, die in der Lage ist, einzelne Weinbergsparzellen wetter- und rebsortengerecht zu bewĂ€ssern. Weitsicht und Sturheit haben Danie de Wet zu einer Leitfigur am Kap gemacht. Seine Weine haben im Laufe der Jahre alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Von Goldmedaillen bei nationalen und internationalen Wettbewerben bis zu regelmĂ€ĂŸigen Höchstbewertungen im „John Platter“, der Weinbibel am Kap der Guten Hoffnung. Und dennoch bleibt Danie ruhelos. Sein neuester Coup ist eine Serie von Premium Young Wines, die schon wenige Monate nach der Lese – sie ist auf der sĂŒdlichen Halbkugel bereits im MĂ€rz abgeschlossen – mit großem VergnĂŒgen zu genießen sind. Danie hat die drei Weine, denen er seinen Namen gab, nicht zu belanglosen Primeurs ausgebaut, sondern zu wunderbar fruchtigen, herrlich frischen und beeindruckend aromatischen Weinen, die rundum Spaß machen. „Wir streben nicht nach höchsten Auszeichnungen, sondern nach ultimativem Trinkgenuss“, sagt Danie de Wet und lĂ€chelt. Wer den Schrank voller Pokale in seinem Arbeitszimmer gesehen hat, weiß nicht, wie viel er davon glauben soll. Wer sich aber ganz einfach auf seinen Gaumen verlĂ€sst, schmeckt, dass Danie meint, was er sagt!


Delheim
Delheim Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



DELHEIM, Stellenbosch - Das Familienweingut Delheim in Stellenbosch ist nicht nur seit langem ein Begriff in SĂŒdafrika, sondern auch in Deutschland eines der renommiertesten vom Kap ĂŒberhaupt. Die Familie Sperling - unter der FĂŒhrung von Michael „Spatz“ Sperling und seiner Frau Vera brachten das bereits 1699 gegrĂŒndete Weingut zu weltweitem Ruhm und machte es zu einem „Muss“ fĂŒr jeden SĂŒdafrikareisenden. Dass diese Weine auch weiterhin Entdeckungen bleiben, dafĂŒr sorgt die Generation nach „Spatz“, die Geschwister Viktor und Nora Sperling. Die einzigartigen Bedingungen am Simonsberg in Stellenbosch sind die Grundlage fĂŒr Weine von ausgeprĂ€gter Struktur. Der Stil des Hauses ist es, Weine zu erzeugen, die sowohl fĂŒr ihre Lage als auch fĂŒr ihre Rebsorte ausgeprĂ€gte TypizitĂ€t zeigen. Das Weingut liegt hoch oben an den sĂŒdwestlichen HĂ€ngen des Simonsbergs, in einem Landstrich, der als „Drie Sprong“ bekannt ist. UrsprĂŒnglich gehörte das Land einem Angestellten der hollĂ€ndischen East India Company, dessen Job es war jedes Mal eine Kanone abzufeuern, wenn sich Schiffe in der Table Bay zeigten. Die Siedler eilten dann sofort nach Kapstadt, um ihre Produkte zu verkaufen. Delheim ist Mitglied der Biodiversity- Bewegung, um die einzigartige und unglaublich vielfĂ€ltige Pflanzenwelt im Kap zu schĂŒtzen und/oder wieder anzusiedeln.


Di Majo Norante
Di Majo Norante Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Di Majo Norante keltert seit 1800 seinen Wein aus eigenen Trauben, wovon die alten Keller unterhalb der Piazza in Campomarino und im dortigen alten Palast der Familie Zeugnis ablegen. Die Hingabe an den Weinbau wurde erst an Luigi, dann an Alessio di Majo vererbt und wird aktiv im Zusammenspiel mit der Leidenschaft fĂŒr Forschung und Innovation praktiziert. Di Majo Norante erzeugt Weine aus eigenen Lagen, die insgesamt 85 Hektar des antiken Lehensbesitzes der Marchesi Norante di Santa Cristina umfassen. Im Zuge umfangreicher Modernisierungsmaßnahmen wurde den Bereitungsanlagen ein aus dem Jahr 600 stammender Getreidespeicher zur Seite gestellt, der nun als Barriquekeller fungiert. Diese Maßnahme verdeutlicht die önologische Philosophie Di Majo Norantes: Anlehnung an die traditionellen Werte des Rebbaus und der Weinbereitung bei gleichzeitiger BerĂŒcksichtigung sĂ€mtlicher spezifischer Eigenschaften mediterraner, eigenstĂ€ndiger Rebsorten.


Diemersfontein Wine Estate
Diemersfontein Wine Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Diemersfontein Wine and Country Estate ist ein ĂŒberaus erfolgreicher Weinproduzent. Die Kellerei und die Weinberge liegen am Rand von Wellington in den Cape Winelands. Die Besitzerfamilie Sonnenberg kultiviert dort schon seit drei Generationen verschiedene FrĂŒchte- und Traubenkulturen. Mit Hilfe von Fachleuten wurde eine Kellerei erbaut, die es erlaubt, in einer idealen Kombination von traditioneller und moderner Kellertechnik die FrĂŒchte der 183 ha Rebpflanzungen zu absoluten Premiumweinen zu keltern. Mit dem Diemersfontein Pinotage startete das Weingut Diemersfontein durch in die ABSA Top Ten. Die Premiumweine werden unter dem Label Carpe Diem angeboten.
ErwÀhnenswert ist auch David Sonnesbergs Engagement in das Black-Empowerment Wein- Projekt Thokozani, dass hilft, der zuvor benachteiligten schwarzen Bevölkerung Zugang zu Bildung und Wirtschaft zu ermöglichen.


Dieter Meier PURO
Dieter Meier PURO Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Vielleicht erinnern Sie sich noch an das Schweizer Popduo Yello mit dem SĂ€nger Dieter Meier. Doch die Musik ist nur eine Leidenschaft des facettenreichen KĂŒnstlers und erfolgreichen GeschĂ€ftsmannes. Eine andere große Leidenschaft ist die ökologische Landwirtschaft. Seit Jahren schon ist Meier ĂŒberzeugter Biofarmer in Argentinien: in der Pampa Humeda zĂŒchtet er Rinder, in Agrelo Alto produziert er Wein. Beides mit Bio-Zertifikat (ArgenCert). Agrelo Alto gilt als bestes Weinbaugebiet von Mendoza. Viele große Produzenten kaufen hier ihre Trauben oder haben sogar ihren Sitz in der Region. Die trockenen, steinig-sandigen Böden sind extrem mineralreich; eine Folge der in Millionen Jahren mit dem Schmelzwasser der Anden angeschwemmten Ablagerungen. Das Schmelzwasser fĂŒllt auch die FlĂŒsse und Grundwasserseen der Umgebung, aus denen die Winzer ihren Teil fĂŒr die gezielte BewĂ€sserung der Weinberge ableiten. Ohne BewĂ€sserung ginge in den staubtrockenen Lagen nicht viel. Erst die behutsame tröpfchenweise Versorgung mit Feuchtigkeit garantiert die regelmĂ€ĂŸige QualitĂ€t der Trauben. Doch die Trockenheit hat vor allem gute Seiten. Sie schĂŒtzt die Reben vor FĂ€ulnis und Pilzkrankheiten; ein enormer Vorteil gerade fĂŒr den ökologischen Weinbau, der auf Fungizide oder andere chemische Pflanzenschutzmittel konsequent verzichtet! Auch das Klima ist optimal fĂŒr den Weinbau. Warme Tage und kĂŒhle NĂ€chte lassen den Trauben genĂŒgend Zeit, ihre volle physiologische Reife zu entfalten und dabei zugleich eine frische SĂ€ure zu bewahren. Mit krĂ€ftigem Rebsortenausdruck und feiner Balance von aromatischer Frucht, sanft gereiftem Tannin, SĂ€ure und Alkohol sind sie das perfekte Rohmaterial fĂŒr die Bereitung international anerkannter Spitzenweine. Dieter Meier wurde 1945 in ZĂŒrich geboren. Er begann seine berufliche Karriere als Performance- KĂŒnstler und experimenteller Filmemacher. Zusammen mit Boris Blank grĂŒndete er 1997 YELLO, die als Pioniere der elektronischen Popmusik gelten und Soundtracks fĂŒr zahlreiche Filme geschaffen haben. In den spĂ€ten 1990er Jahren hat sich der KĂŒnstler und Avantgardist seinen langjĂ€hrigen Traum erfĂŒllt: Im argentinischen Mendoza erwarb er ein Weingut in der Grösse von 380 Hektaren, wovon bis heute rund 120 Hektaren bepflanzt sind.


Dieu Donné
Dieu Donné Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Wörtlich ĂŒbersetzt bedeutet Dieu DonnĂ© Gottesgeschenk. Das Weingut liegt in Franschhoek hoch oben auf den steilen sĂŒdwestlich ausgerichteten AuslĂ€ufern der Franschhoek Mountains. 1984 wurde es von seinem heutigen Besitzer Robert Maingard gegrĂŒndet.

Auf einer AnbauflÀche von ca. 40 ha werden rund 200.000 Flaschen pro Jahr produziert, davon sind ca. 2/3 Rotweine.

Seit 1996 ist Stefan du Toit Kellermeister und hat mit seinen Weinen schon etliche Erfolge erzielt. Dabei kommen ihm die vorher in Kalifornien, bei Nederburg und auf dem Chateau Margaux gesammelten Erfahrungen zugute.


Diffonty Cuvée du Vatican
Diffonty Cuvée du Vatican Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Kein Wein ist so mit der Geschichte des Papsttums verbunden, wie der ChĂąteauneuf-du-Pape. Sein Ursprung geht auf das pĂ€pstliche Exil von 1309 bis 1376 in Avignon zurĂŒck, als Papst Johannes XXII. auf Schloss ChĂąteauneuf-du-Pape residierte und den Weinbau krĂ€ftig förderte. Ganz diesen historischen Wurzeln verbunden ist es bei der Domaine Diffonty seit 1959 Tradition, zu Ehren eines neu gewĂ€hlten Papstes eine Kiste CuvĂ©e du Vatican nach Rom zu schicken. Der heilige Vater bedankt sich stets mit einem Segen und lobt die exzellente QualitĂ€t des Weins. Diese ist noch besser geworden seit der junge Jean-Marc Diffonty die Leitung des Familienbetriebes ĂŒbernommen hat. Er verfolgt einen fruchtigen, modernen Stil und hatte schnell den Ruf weg, einer der "dynamischsten RevolutionĂ€re der Appellation" zu sein, wie es Weinpapst Robert Parker formulierte.


Domaine Andre Vatan
Domaine Andre Vatan Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



AndrĂ© Vatan und seine Frau Arielle haben auf 12 Hektar an den HĂ€ngen von Sancerre, den Coteaux, auf drei grundsĂ€tzlich verschiedenen Bodenformationen, die den Stil der Weine aus Sancerre maßgeblich prĂ€gen, ihre Weinreben stehen. Dabei baut AndrĂ© Vatan jede einzelne Parzelle der unterschiedlichen Terroirtypen getrennt aus. Von den weißen Kalkschieferböden, der sogenannten „terres blanches“, kommen stoffige Weine, die breit und duftig wirken und fĂŒr Volumen und FĂŒlle sorgen; die harten, kargen Kalkböden, die „les Caillotes“, liefern klare Finesse und hochgetönte Aromen, und von den berĂŒhmten Kieselschotterböden, „Silex“, kommen Weine mit Kraft, RĂŒckgrat und straffer Struktur. Nach dem getrennten Ausbau der einzelnen Parzellen verkostet AndrĂ© Vatan jede Partie und konzipiert daraus, je nach an Jahrgang und Charakteristik, „seinen“ Typus Sancerre als CuvĂ©e dieser verschiedenen Bodentypen.


Domaine Bellevue
Domaine Bellevue Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Domaine Bellevue befindet sich in Noyers sur Cher, auf der rechten Seite des Cher-Tals, im sĂŒdlichen Teil des Touraine- Anbaugebietes. Der leichte kieselhaltige Boden mit einem Untergrund von Lehmkalk eignet sich besonders fĂŒr die Erzeugung fruchtiger Weißweine.


Domaine de Grachies
Domaine de Grachies Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Lage: Gascogne-Gebiet, 150 km sĂŒdöstlich von Bordeaux. Die Gascogne genießt als Heimat der Ă€ltesten gastronomischen Traditionen Frankreichs (auch des Armagnac), einen guten Ruf. Boden: Die Weinberge der Domaine de Grachies sind auf HĂŒgellagen verteilt, wo lehmige Sandböden dominieren. Klima: Eher atlantisches als mediterranes Klima, etwas geschĂŒtzt vor den Ozeanwinden durch die Landes-WĂ€lder im Westen. FlĂ€che: insg. 70 Ha. (davon 20 Ha. fĂŒr die Erzeugung von CĂŽtes de Gascogne weiß) Besitzer: Aline & Jean-Claude Fontan, Familienbetrieb in der 3. Generation. Die Kinder NadĂšge und Sylvain sind seit 2000 auch involviert und jeweils fĂŒr den Vertrieb und die Vinifikation zustĂ€ndig.


Domaine de Montlong
Domaine de Montlong Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Pomport, eine der 5 Gemeinden im Herzen der Appellation Monbazillac,sĂŒdlich vom Bergerac-Gebiet. Die Weinberge liegen auf einem Plateau (Hochebene) in sĂŒdwestlicher Ausrichtung, das das Tal der Dordogne ĂŒberragt, mit Ton- und kalkhaltige Lehmböden. Das Klima ist eine Mischung aus Bordelais-EinflĂŒssen und kontinentalen Witterungsbedingungen.Die Feuchtigkeit der herbstlichen Morgennebel zwischen Dordogne und Gardonette fĂŒhrt zur EdelfĂ€ule (Botrytis cinerea), die fĂŒr die Erzeugung von edelsĂŒĂŸen Weinen erforderlich ist. Die Domaine de Montlong wird in der 3. Generation von der Familie Lambert als Familienbetrieb gefĂŒhrt.


Domaine des Malandes
Domaine des Malandes Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Domaine des Malandes ist ein Familienbetrieb, der sich durch die VerknĂŒpfung von traditionellem Winzerkönnen mit der bestmöglichen modernen AusrĂŒstung auszeichnet. Daraus resultieren Weine von hoher QualitĂ€t, die seit Jahren regelmĂ€ĂŸig bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet werden. Die privilegierten Lagen, der Anbau nach den Richtlinien des integrierten Anbaus sowie die extreme Sorgfalt bei der Vinifizierung tragen maßgebend dazu bei, dass Weine von großer Finesse entstehen können, die den typischen Ausdruck ihres Terroirs besitzen. Seit 1972 befindet sich das Weingut unter der Leitung von Madame Lyne Marchive, die aus einer alteingesessenen Winzerfamilie stammt und die seit 2006 von dem jungen Önologen GuĂ©nolĂ© Breteaudeau unterstĂŒtzt wird.


Domaine Houchart
Domaine Houchart Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Lage: Puyloubier, 15 km östlich von Aix-en-Provence, am Fuße des „Montagne Sainte Victoire“, der zahlreiche KĂŒnstler u.a. CĂ©zanne, Picasso oder Kandiski inspirierte. Dieser berĂŒhmte Berg gab der 2005 neu geschaffene Sub-Appellation CĂŽtes de Provence „Sainte Victoire“ seinen Namen. Sie umfasst 7 Gemeinden an den AuslĂ€ufern des Berges. Der Boden von rötlicher Farbe mit einem starken Anteil an kalkhaltigem Geröll, das von den umliegenden Berge herunterkommt, ist stellenweise kiesig, oftmals steil und sehr gut gelegen. Die kargen und Wasser durchlĂ€ssigen Böden eignen sich sehr gut fĂŒr den Weinanbau. Die Sonneneinstrahlung ist optimal ; das Klima ist etwas kĂŒhler als in der ĂŒbrigen Provence, leicht kontinental, geschĂŒtzt von mediterranen EinflĂŒssen. Das Anbaugebiet profitiert außerdem vom regelmĂ€ĂŸig wehenden „Mistral“, der durch die Weinberge fegt und sie trocken hĂ€lt. Hier gedeihen eine der finessenreichsten Weine der Provence, die sich durch belebende Frische und mineralische Note charakterisieren. Die HĂ€lfte der Domaine Houchart liegt in der Appellation „Sainte Victoire“. FlĂ€che: 90 Ha. Besitzer: Famille Quiot. Diese Domaine gehörte bereits 1890 AurĂ©lien Houchart, dem Urgroßvater der heutigen Besitzerin GeneviĂšve Quiot.


Domaine Jean Bousquet
Domaine Jean Bousquet Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Jean Bousquet ist ein visionĂ€rer Winzer, der 1997 seinen 120ha großen Besitz in Carcasonne aufgab, um hier in Tupungato die Weinbaubedingungen seiner kĂŒhnsten TrĂ€ume erfĂŒllt zu sehen. Seine argentinischen Weinberge der Region Mendoza liegen durchschittlich in 1200 Metern Höhe, Rebkrankheiten gibt es hier nicht, ökologischer Anbau ist die Regel, nicht die Ausnahme. Seine Erfahrungen mit der argentinischen Paraderebsorte Malbec haben auch ihre Wurzeln in Frankreich - in der Region um Carcassonne ist sie keine Seltenheit. Seine Weine sind das Idealbild der Vorteile der neuen Welt in Gemeinschaft mit den Errungenschaften der alten Welt - dichte saftige Frucht vereint mit Charakter und IndividualitĂ€t.


Domaine Lafage
Domaine Lafage Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Ein wenig mehr als 200 Hektar Land umfasst das Anbaugebiet der DomaineLafage rund um die TĂ€ler von Roussillon. Zwischen Perpignan und der MittelmeerkĂŒste gelegen, zwischen lauen Höhen und salziger Gischt, zwischen „mar i muntanya“, in einer Welt fĂŒr sich, einer Welt der Kontraste. So dominiert bei den Weinen der östlichen HĂ€nge, die zur See gerichtet sind, die Frische und mit zunehmender Ausrichtung nach SĂŒden steigt das Fruchtaroma. Auf den Höhen sind es vor allem nussige Töne, die vom langsamen Reifeprozess zeugen. Ebenso mannigfaltig wie die Umgebung sind so auch die Weine von Lafage: von der trockenen und vollen weißen Frische bis zum prunkvollen Rot von Le Vignon, ĂŒber reife, natĂŒrliche und schrittweise errungene SĂŒĂŸe. Bereits in der sechsten Generation bewirtschaftet die Familie Lafage Weinberge auf Katalanischem Boden. Im Umfeld der heutigen archĂ€ologischen StĂ€tte Villarnau dominieren die Weinberge das Gebiet mit einem atemberaubenden Ausblick auf die AlbĂšres, eine Erweiterung der Gebirgskette der PyrenĂ€en. Heute unter der Leitung des Önologen Jean Marc Lafage, der mit 36 Jahren das Familienunternehmen begeistert weiter fĂŒhrt, und seiner Frau Eliane. Beide wurden sie von ihren Vorfahren inspiriert und lernten die Weinherstellung in Californien, Australien, SĂŒdafrika und Chile. Nach diesen Lehrjahren in den grĂ¶ĂŸten WeinhĂ€usern, begannen sie dann schließlich 1996 ihren ganz eigenen Wein Le Vignon anzubauen und ĂŒbernahmen 2001 den Keller von Jean-Marc’s Vater.


Domaine Le Galantin
Domaine Le Galantin Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Weingut "Le Galantin", in der NĂ€he des Meeres auf einem besonders schönen Fleckchen Erde gelegen, laden Achille und Liliane Pascal Sie ein, ihre Weine zu entdecken, die auf den trockenen und sonnenĂŒberfluteten Weinterrassen des "Plan du Castellet" wachsen.In dem Weingut werden die berĂŒhmten Rebsorten von Bandol (MourvhĂšdre, Grenache und Cinsault) angebaut und traditionsgetreu zu Rotwein, Rose und Weisswein verarbeitet. Die WeinqualitĂ€t von Le Galantin ist inzwischen in Frankreich und in der Welt bekannt. Das Weingut wird ĂŒbrigens in zahlreichen professionellen Ratgebern erwĂ€hnt.


Domaine Senechaux
Domaine Senechaux Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Domaine Senechaux liefert seit Jahren konstante Ergebnisse auf hohem Niveau und hat damit einen Platz in der Gruppe der großen GewĂ€chse des Chateauneuf erarbeitet. JĂŒngst ist sogar nochmals ein AufwĂ€rtstrend erkennbar. Der Wein ist regelmĂ€ĂŸig schon ein bis zwei Jahre nach der AbfĂŒllung gut trinkbar, hĂ€lt aber erfahrungsgemĂ€ĂŸ gut 15 bis 20 Jahre. Der Preis ist angesichts des hohen Niveaus noch auf dem Teppich geblieben. Schön, dass es das noch gibt. Das Team von Lynch Bages im Bordelais genauer in Pauillac hat hier mit dem 2006er das Ruder ĂŒbernommen. Wir dĂŒrfen also noch viel erwarten von dieser Domaine


Domaine Vieux Lazaret
Domaine Vieux Lazaret Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Familie Quiot, seit 2 Jahrhunderten Winzer von Generation zu Generation. Es gehören insg. 170 Ha. RebflÀche und mehrere DomÀne verschiedener Appellationen (auch Chùteauneuf-du-Pape und CÎtes de Provence) zu diesem Familienbetrieb. Der Sitz der Vignobles Quiot befindet sich in Chùteauneuf- du-Pape. Die Gesellschaft ist eine "Société Anonyme" (AG), wobei alle Anteile der Familie Quiot gehören.


Drouhin Vaudon
Drouhin Vaudon Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In der Altstadt von Beaune befindet sich das 1878 gegrĂŒndete Haus Joseph Drouhin. Der Pflege der Weinberge, dem Ausbau und der Reife der Weine widmet sich Drouhin mit gleicher Sorgfalt. Im Wein findet sich so eine Betonung des natĂŒrlichen Ausdrucks des wertvollen Terroirs. Die edle Weißweinsorte Chardonnay hat im Burgund ihre Heimat. In Chablis ergibt die Traube einen wĂŒrzig- mineralischen Weißwein, dessen Rasse und Finesse seinen Weltruf begrĂŒndet hat.


Du Toitskloof
Du Toitskloof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



40 km nördlich von Kapstadt, in einem Seitental des Breede River Valley, am Fuße des gleichnamigen Passes liegt die Genossenschaft Du Toitskloof. In der modernen Kellerei werden ausschl. Trauben der 22 angeschlossenen Weinbauern aus der renomierten Weinbauregion Breedekloof verarbeitet. Ein AushĂ€ngeschild von de Toitskloof ist der Sauvignon Blanc, der seit Jahren populĂ€rsten Wein seiner Art in SĂŒdafrika. Die Weine sind ĂŒberragend in Preis / Leistung.


Duca di Salaparuta
Duca di Salaparuta Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Edgebaston
Edgebaston Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Edgebaston Die Winzerfamilie Finlayson steht als Synonym fĂŒr die neue Ära im sĂŒdafrikanischen Weinbau. Seit 3 Generationen bauen Finlaysons am Kap der guten Hoffnung Wein an. JĂŒngstes Mitglied David Finlayson leitet mit der Kellerei Glen Carlou, Paarl eines der besten WeingĂŒter SĂŒdafrikas. Edgebaston ist ein kleines 24haWeingut mit erstklassigen Weinlagen am Fuße des Simonsbergs in Stellenbosch. David und Vater Walter haben die Farm im Jahr 2004, mehr als Hobby gekauft um in kleinem Umfang Weine auf höchsten Niveau zu erzeugen. Ein Konzept, das aufgeht, denn Kritiker rund um den Erdball geraten ins SchwĂ€rmen. Finlaysons Weine haben bereits einige der wichtigsten Preise der Weinwelt eingeheimst. Ein echter Geheimtip fĂŒr Geniesser!


Elena Walch
Elena Walch Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Elena Walch, von Beruf Architektin, widmet sich seit 1985 ausschließlich und mit großem Einsatz den eigenen Weinbergen. „Guter Wein wĂ€chst nicht von selbst!“ sagt Elena Walch, wenn man mit ihr ĂŒber QualitĂ€t spricht. So hat die Quereinsteigerin die beiden SĂŒdtiroler Cru-Lagen Castel Ringberg und Kastelaz, beide im Alleinbesitz der Familie Walch, in den letzten Jahren kompromisslos umgekrempelt. StĂŒck fĂŒr StĂŒck musste die mit Vernatsch bepflanzte Pergola den modernen Guyot-Anlagen mit Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Cabernet und Merlot weichen. Geringe ErtrĂ€ge, gesundes Lesegut und schonender Ausbau mit Ă€ußerst gezieltem Einsatz von Holz erbringen geschliffene, fruchtige und elegante Weißweine mit feiner Sortenstilistik, sowie gehaltvolle und harmonische Rotweine, reinste „Tiger auf Samtpfoten“.


Ernie Els Wines
Ernie Els Wines Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Ernie Els Wines entstand aus dem Hobby des ambitionierten Golfspielers Theodore Ernest (Ernie) Els.
Das Team von Ernie Els Wines hat inzwischen 6 Rotweine kreiert, die bei internationalen Weinkritikern auf höchste Anerkennung stoßen. Handverlesene Trauben aus besten Weinbergslagen in Stellenbosch werden zu einer klassischen Bordeaux-CuvĂ©e vermĂ€hlt, die ĂŒber 20 Monate in französischer Eiche reift. Bereits der erste Jahrgang wurde vom Wine Spectator mit 93 Punkten ausgezeichnet – die höchste Bewertung, die ein sĂŒdafrikanischer Wein jemals erhalten hat! Die Mengen sind streng limitiert. Auch das jĂŒngste Spitzenprodukt aus dieser professionellen Verbindung hat binnen kĂŒrzester Zeit internationale Anerkennung erlangt. Nach "unten" angerundet wird das Programm mit dem super- sĂŒffigen Ernie Els Big Easy. Neu sind die Weisweine von Ernie Els.


Farnese
Farnese Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Namensgeber dieses Familienunternehmens ist Prinz Farnes der im Jahre 1582 Prinzessin Margarete von Österreich in Ortona ( Abruzzen ) heiratete. Die Prinzessin förderte den lokalen Weinbau und machte seine Produkte an den europĂ€ischen Höfen bekannt. Tradition, alte Weinberge in Höhenlagen zwischen 80 und 400 Metern sowie stark reduzierter Einsatz von chemischen Spritz- und DĂŒngemitteln sind Grundlage der Weinbereitung bei Farnese. Zwei Kellermeister mit internationalem Erfahrungsschatz kĂŒmmern sich um Weinberge und Keller, unterstĂŒtzt von modernster Technik. Die Weine sind klar vinifiziert, fruchtbetont, mit individuellem Charakter. Versehen mit einer anziehenden Ausstattung bieten die Farnese-Weine viel Wein fĂŒrs Geld und gehören somit zu unseren echten Neuentdeckungen.


Fattoria di Rignana
Fattoria di Rignana Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



1966 ging das Weingut in den Besitz der deutsch-italienischen Familie Gericke ĂŒber, die heute bereits in der vierten Generation in Italien ansĂ€ssig ist und zur Pflege der deutsch- italienischen kulturellen Beziehungen maßgeblich beigetragen hat. Seit etwa 10 Jahren wird das Weingut von seinen jetzigen Besitzern Cosimo Gericke und seiner Frau Sveva Rocco di Torrepadula geleitet. Weinbau und Weine Das Weingut umfasst insgesamt LĂ€ndereien von ca. 120 ha. Die Weinberge sind nach SĂŒden und SĂŒdosten ausgerichtet und in etwa 350 m Höhe gelegen. Der Boden ist kalk- und tonhaltig. Die mit Weinstöcken bebaute FlĂ€che umfasst 16 ha. Davon entfallen zur Zeit auf die fĂŒr den Chianti-Wein typische Sangiovesetraube 8 ha, auf die Merlottraube 1,5 ha und auf die Canaiolotraube 1 ha, die fĂŒr den Jahrgangswein (Annata) des Chianti Classico unentbehrlich ist. Das Weingut stellt zwei hochwertige DOCG Chiantiweine her, einen Annata- Wein und einen Riserva. Beide Weine tragen die unverwechselbare Handschrift des Terreno, einer umsichtig modernisierten Vinifikation und des Winzers Cosimo Gericke. Daneben erzeugt Cosimo Gericke einen fruchtigen und frisch zu trinkenden Rosato und einen roten IGT-Wein, der als tĂ€glicher Wein angenehm mundet.


Fazi Battaglia
Fazi Battaglia Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte von Fazi Battaglia beginnt im Jahr 1949 in Cupramontana und ist von Beginn an mit dem Wein aus den Marken par excellence verbunden, dem Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico. Ein Wein, der bis dahin nur wenig bekannt war und der heute in der ganzen Welt berĂŒhmt ist, in seiner typischen Flasche in Amphorenform. Eine qualifizierte Produktion ist das Prinzip eines anhaltenden Erfolgs. Der Bedarf wuchs derart, dass das Unternehmen Fazi Battaglia 1956 an seinen neuen Standort in Castelplanio ĂŒbersiedelte. In den sechziger Jahren erreichte Fazi Battaglia beachtliche Dimensionen, um der starken Nachfrage nach Verdicchio von garantierten QualitĂ€t begegnen zu können. Ausgehend vom Erwerb weiterer hochwertiger AnbauflĂ€chen, die zu den schönsten Weinbergen im klassischen Gebiet Castelli di Jesi wurden und hat Fazi Battaglia eine Ausdehnung von 300 Hektar erreicht. 1969 ĂŒbernahm Fazi Battaglia das alte adelige Weinhaus Fassati im Chiantigebiet und machte es berĂŒhmt mit der Produktion von Vino Nobile di Montepulciano DOCG. Der Erfolg der Fassati-Weine beginnt, wie der der von Fazi Battaglia, im Weinberg. Die WeingĂŒter, auf denen die Reben gepflanzt werden, werden sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlt und betreut, um die höchste QualitĂ€t der Trauben fĂŒr ihren Wein zu garantieren. Diese Aufmerksamkeit setzt sich im Keller fort, in einer beispielhaften Symbiose zwischen den besten Traditionen und modernster Technologie. So wird die KĂŒferei von Fazi Battaglia bestĂ€ndig modernisiert und verfĂŒgt ĂŒber wertvolle FĂ€sser aus slawonischer und französischer Eiche, die - fachkundig eingesetzt - dem Wein komplexe Aromen und Schmelz verleihen.


Fetzer Vineyards
Fetzer Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Fetzer Vineyards befindet sich im Mendocino County, im Norden von Kalifornien, und wurde 1958 von dem Forstwirt Barney Fetzer gegrĂŒndet. 300 Hektar Land sollten ihm eine gute Grundlage fĂŒr die Forstwirtschaft geben. Einige Weinbergsparzellen waren ebenfalls dabei. Diese weckten seine Leidenschaft fĂŒr den Weinbau. In den 60er Jahren stellte er den Weinbau verstĂ€rkt in den Vordergrund und baute mit seinen beiden Söhnen John und Jim einen kleinen Weinkeller. Heute besteht Fetzer Vineyards aus fĂŒnf WeingĂŒtern.


Fleur du Cap
Fleur du Cap Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In der NĂ€he der Stadt Stellenbosch befindet sich, tief in den Papegaaiberg hineingetrieben, der berĂŒhmte "Bergkelder". AlljĂ€hrlich kommen aus diesem Betrieb einige der meist gefeierten Weine SĂŒdafrikas, darunter auch die Selektion "Fleur du Cap", die nach dem von Gouverneur Willem Adriaan van der Stel errichteten GĂ€stehaus benannt wurde. Seit 1968 werden die Fleur du Cap Weine im Bergkelder abgefĂŒllt. Gerade in den letzten Jahren erfuhren die WeinqualitĂ€ten bei Fleur du Cap einen tollen Aufschwung.


Francis Ford Coppola Niebaum
Francis Ford Coppola Niebaum Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Francis Ford COPPOLA presents „Rosso & Bianco“, Sonoma, Der bekannte Regisseur Francis Ford Coppola kaufte 1979 einen Teil der ehemals weltberĂŒhmten Inglenook Estate im Napa Valley, die vom finnischen KapitĂ€n Niebaum 100 Jahre vorher gegrĂŒndet worden war. Dies war jetzt zu klein geworden, so dass er dort nur noch seine Flaggschiffweine produziert. FĂŒr seine anderen Weine erwarb er 2007 das ehemalige ChĂąteau Sovereign im Sonoma Valley, um ihnen ein dauerhaftes Zuhause zu geben. Die Weine sind dabei alles andere als oberflĂ€chliche Hollywood Sternchen. Sie besitzen eine ganz persönliche Note, sind krĂ€ftig, rundherum perfekt balanciert, lang und angenehm mild.


Franz Haas
Franz Haas Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Seit 1880 produzierrt Franz Haas Wein. In jenem Jahr wurde das Fundament des heutigen Betriebs gelegt, der seit sieben Generationen jeweils in die HĂ€nde des Erstgeborenen Franz Haas ĂŒbergeben wird. Dank der konstanten Anstrengungen seiner Inhaber und Mitarbeiter hat das Weingut Franz Haas im Laufe der Jahre die heutige Gestalt angenommen. Franz Haas verarbeitet Trauben von 50 Hektar, von denen 28 Hektar sein Eigentum bzw. gepachtet sind. Die restlichen Hektare gehören Weinbauern mit Lagen in besonders begehrten Mikrozonen. Sein Ziel ist es, QualitĂ€tsweine mit langer Lebensdauer, typischem Charakter und ausgeprĂ€gter Persönlichkeit prĂ€sentieren zu können.


Fryer's Cove
Fryer's Cove Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Jahr 1999 wurden die ersten Reben des Weingutes in StrandnĂ€he angepflanzt. Dieser Bereich, der 820 Meter vom Ufer entfernt und etwa 20 Meter ĂŒber dem Meeresspiegel liegt, besitzt ein ideales Mikroklima, die den einzigartigen Geschmack und Charakter der Fryer Cove Weine ausmachen. Von Kapstadt ausgehend, windet sich die R362 entlang der malerischen WestkĂŒste. An dieser weitgehend unberĂŒhrten KĂŒste liegt Doringbaai, die Heimat eines kleinen, aber feinen Fischerdorfes und wohl weltweit der einzige Weinberg so nahe am Atlantischen Ozean.


Fundi
Fundi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Unter dem Namen „Laduma” – Zulu fĂŒr Tor – hat der Exportverband „Wines of South Africa” (WOSA) in Zusammenarbeit mit zahlreichen Gönnern und Sponsoren aus der Weinwirtschaft ein spannendes Projekt ins Leben gerufen. Das Prinzip ist einfach: 2010 : 2010, oder 2010 Nachwuchsweinkellner werden in einem neuartigen Ausbildungsprogramm fĂŒr das WM-Jahr 2010 geschult. Im Rahmen des Projekts wurde von den Kapwinzern eine neue Premium-Rotweinlinie kreiert: „Fundi”, zu Deutsch „Lernender”. Die Weine der Fundi-Familie kommen von 6 namhaften Weinerzeugern: Anwilka, Hartenberg, Stellekaya, The Company of Wine People und Waterkloof/False Bay Vineyards. Sie wurden von der Cape Winemakers Guild (CWG) in Blindverkostungen unter den eingereichten Proben ausgewĂ€hlt. 17.500 Fundi-6er-Weinkartons sollen bis zurWM im In- und Ausland verkauft werden. Der Erlös finanziert das Schulungsprogramm fĂŒr 2010 Kandidaten aus sozial schwachen Milieus. Der Wein fĂŒr unsere Sendung ist der “Anwilka”. Die Trauben wachsen in exponierter Lage am Helderberg mit Ausblick auf die False Bay. Lowell Jooste, Mitbesitzer von Klein Constantia, pflanzte dort im Jahr 1998 auf 40 Hektar Shiraz, Cabernet und Merlot. Die außergewöhnliche QualitĂ€t von Anwilka weckte bald das Interesse zweier Bordelaiser Weinpersönlichkeiten. Bruno Prats (Cos-d’Estournel / MĂ©doc) und Hubert de BoĂŒard de Laforest (AngĂ©lus /St- Émillion) waren fasziniert von der Einzigartigkeit des Terroirs. 2005 verantworteten sie im Team mit den SĂŒdafrikanern den ersten gemeinsam ausgebauten “Anwilka”-Wein.


Gaja Ca Marcanda
Gaja Ca Marcanda Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Angelo Gaja hat es sich nie leicht gemacht, wenn es darum ging, den idealen Standort fĂŒr einen großen Wein, oder wie in CA MARCANDA ein ganz neues Weingut zu finden. 1996 ist es nach langen Verhandlungen gelungen, einen bedeutenden Besitz in der Maremma, auf dem inzwischen 60 ha Reben stehen, zu kaufen. Wie auch beim SPERSS, sind die Namen seiner neuen Weine MAGARI und CAMARCANDA zweideutig und beinhalten gleichermaßen ein QuĂ€ntchen Ironie und auch GlĂŒcksgefĂŒhle. Neben den Weinbergen ist eine Kellerei entstanden, die alles an neuer Technik beinhaltet und architektonisch einmalig ist, ohne diese wunderschöne Landschaft durch futuristische Elemente zu strapazieren. Es ist eben ein anderes und besonderes Weingut, wie man es sich in seiner Schönheit und Perfektion nur von Angelo Gaja vorstellen kann und wohl auch erwartet.


Giacosa Fratelli
Giacosa Fratelli Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Unsere Firma hat eine mehr als hundertjĂ€hrige Geschichte, eine Familiengeschichte, die von den vom Vater an den Sohn vermittelten Werten geprĂ€gt ist. Wer jeweils von einer Generation zur nĂ€chsten den Weinbau fĂŒhrt, hat zwei Bezugswerte klar vor Augen: NatĂŒrlichkeit und QualitĂ€t, die leitenden Prinzipien und Grundlagen unserer Firmenphilosophie, die in allen Verarbeitungsphasen prĂ€sent sind, vom Weinberg zum Keller. Mit Leidenschaft und starkem Willen arbeiten wir tagtĂ€glich auf dem Land, in der Überzeugung, dass unser Wein in erster Linie dessen Essenz ausdrĂŒcken soll. Da wir die WeingĂ€rten direkt bearbeiten, kontrollieren wir den Ursprung unserer Weintrauben von den Wurzeln beginnend.


Giovanni Avanzi
Giovanni Avanzi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Seit ĂŒber 75 Jahren keltern wir Weine aus den besten Trauben des Gardasees. Die Liebe fĂŒr die Weine des Garda Classico-Gebietes und Lugana wird seit drei Generationen in unserer Familie immer weitergegeben. Mit mehr als siebzig Hektar eigenem Besitz an Weinbergen und Olivenhainen stellen wir in unserer Kellerei die besten Still- und Schaumweine im Garda Classico und Lugana-Gebiet her. Mit der gleichen Sorgfalt produzieren wir in unserer hauseigenen Ölpresse ein extranatives Olivenöl mit besonders niedriger ÖlsĂ€ure, das wertvolle Olio Extravergine di Oliva Garda d.o.p. . Wir widmen uns mit besonderer Aufmerksamkeit unserem Land sowie den dort gewachsenen FrĂŒchten und fĂŒhlen uns zutiefst der Tradition der Gardaseeweine verbunden


Glaetzer
Glaetzer Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Glaetzer zĂ€hlen zu den Ă€ltesten Weinbaufamilien Australiens. Die Glaetzer kamen 1888 auf einem Dampfschiff von Hamburg nach Adelaide und ließen sich im fruchtbaren Barossa Valley nieder. Als Brandenburger war ihnen der Weinbau so fremd wie ihre neue Heimat – aber er erschien ihnen ebenso vielversprechend. Mit Mut, Tatkraft und reichlich Pioniergeist legten sie den Grundstein fĂŒr ihr mittlerweile legendĂ€res Family Business Glaetzer Wines. Das heutige Oberhaupt der Familie heißt Colin Glaetzer und ist einer der berĂŒhmtesten Winemaker Australiens. Er hat enorm viel fĂŒr den Weinbau seiner Heimat geleistet aber noch mehr fĂŒr den Fortbestand der Wein-Dynastie Glaetzer. Colins Frau Judith ist gelernte Önologin. Seine drei Söhne sind es auch. Und sogar zwei ihrer Frauen. Nach drei Jahrzehnten als Winemaker in großen australischen Weinkellereien hat sich Colin 1995 auf dem Höhepunkt seiner Karrriere entschlossen, selbst eine Winery zu grĂŒnden und sich dem kleinen, ultimativ feinen hinzugeben. Super Premium- Weine mit ausgeprĂ€gtem Terroir-Charakter in streng limitierter Menge sind das beeindruckende Resultat. WĂ€hrend Colin fĂŒr die ersten JahrgĂ€nge noch selbst verantwortlich zeichnete, macht heute seine Sohn Ben die ausgezeichneten Weine von Glaetzer Wines. Ben ist gerade einmal 30 Jahre alt, „Australia’s Young Winemaker of the Year 2004“, MitbegrĂŒnder von Heartland Wines und MiteigentĂŒmer von Mitolo Wines.


Glen Carlou
Glen Carlou Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut befindet sich im Besitz der schweizer Weingruppe Hess. Zusammen mit den GrĂŒndern, Walter Finlayson und seinem Sohn David, wurde Glen Carlou zu einem der besten WeingĂŒter SĂŒdafrikas ausgebaut. Mittlerweile hĂ€ufen sich exzellente Bewertungen und Auszeichnungen. So wurde der Syrah (Jahrgang 2004) von John Platter nicht nur mit der Höchstnote von 5* bedacht, sondern noch zusĂ€tzlich als Wein des Jahres geadelt. Und der Grand Classique (Jg.2004) belegte in einer Blindverkostung der Zeitschrift Stern unter 219 Weinen den 10.besten Platz. In Relation zum Preis (beste SchnĂ€ppchen) war das Ergebnis noch besser.

Mittlerweile werden jĂ€hrlich ĂŒber 300.000 Flaschen produziert, ausschließlich im Eichenausbau. Die Weinberge sind etwa zur HĂ€lfte mit Chardonnay bepflanzt. Die restliche FlĂ€che ist mit Viognier und Rotweinsorten bebaut. Die roten Sorten sind u.a. Cabernet Sauvignon, Merlot, Malbec, Pinot Noir, Shiraz, Tempranillo und Zinfandel.

Die Trauben der einzelnen Chardonnay-Parzellen werden separat mit verschiedenen HefestĂ€mmen gekeltert. Der Jungwein wird anschliessend 6 bis 10 Monaten auf der Hefe belassen. Durch zusĂ€tzliches AufrĂŒhren alle 2 Monate erhĂ€lt der Wein KomplexitĂ€t und Geschmacksreichtum, bewahrt aber seine Frische. Die Reife erhĂ€lt der Wein in franz. EichenfĂ€ssern. Die Rotweine gĂ€ren in Edelstahltanks und reifen danach in französischen und amerikanischen Eichenbarriques.


Glenelly
Glenelly Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Glenelly liegt in der besten Stellenboscher Lage, wurde im 17. Jahrhundert gegrĂŒndet und gehört seit 2003 der bekannten Bordeauxwinzerin May-Eliane de Lancquesaing, es wurde weitgehend neu bepflanzt, und sehr auf Nachhaltigkeit geachtet. Seit 2007 erscheinen die ersten Weine in dieser neuen Ära des Weinguts, Ziel ist es, typisch sĂŒdafrikanische Weine höchster QualitĂ€t zu produzieren, und nicht einen "Abklatsch" des Bordeaux anzustreben.


Glenwood
Glenwood Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Etwas außerhalb von Franschhoek, im etwa fĂŒnf Kilometer entfernten Robertsvlei, liegt das Weingut Glenwood Vineyards. Es werden ausschließlich französischstĂ€mmige Rebsorten angebaut: Chardonnay, Sauvignon Blanc, Merlot und Syrah. DP Burger, Winemaker von Glenwood, lĂ€sst ausschließlich sortenreine Weine keltern. GemĂ€ĂŸ seinem Credo "simple, natural quality" verzichtet er völlig auf den Einsatz ĂŒbertriebener Kellertechnik oder die Entwicklung geschmacklich "designter" Weine. Er lĂ€sst lieber das Mikroklima, die Besonderheiten jedes Jahrgangs und die typischen Eigenschaften der angebauten VarietĂ€ten zur Entfaltung kommen. Um dies zu erreichen, setzt er auf komplette Handarbeit im Weinberg, langsame, kontrollierte GĂ€rung und großzĂŒgige AusbauzeitrĂ€ume der Barrique-Weine. DP Burger fördert außerdem mit der Wiederanpflanzung der "Fynbosch" genannten Bodenvegetation den Erhalt der typischen BiodiversitĂ€t des Robertsvlei und sieht seine Arbeit in der Tradition der im 17. Jarhundert aus Frankreich eingewanderten Hugenotten - letztere grĂŒndeten seinerzeit Franschhoek und brachten den QualitĂ€tsweinbau nach SĂŒdafrika. Neuerdings gibt es mit dem Okamai auch ein sensationelles Sushi- Restaurant auf der Farm. Wohl einzigartig in SĂŒdafrika......


Gosset Champagne
Gosset Champagne Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das traditionsbehaftete Weinhaus Gosset hat seinen Sitz im Herzen der Champagne und befindet sich seit dem Jahre 1584 in Ay. Das Streben nach höchster QualitĂ€t zĂ€hlte stets zu den lobenswerten Zielsetzungen des Hauses. Wir sind nicht ohne Stolz der Ă€lteste und damit langjĂ€hrigste deutsche Importeur. Mit der Tradition ĂŒber fast 30 jĂ€hriger GeschĂ€ftsbeziehungen zu diesem Champagnerhaus konnten wir die kontinuierlichen Anstrengungen im Bereich QualitĂ€t und Ansehen stets mit verfolgen. Heute steht Champagne Gosset fĂŒr höchste AnsprĂŒche und ein außergewöhnlich gutes Preis- Leistungs-VerhĂ€ltnis. So werden bereits fĂŒr die EinstiegscuvĂ©e “Brut Excellence” fast ausschließlich Trauben aus Grand Cru-Lagen verwendet. Die mittlerweile auf unter 1% reduzierte Dosage spricht fĂŒr die ausgezeichnete QualitĂ€t dieses Champagners. Alle Champagner aus dem Hause Gosset, dem Ă€ltesten Weinhaus in der Champagne ĂŒberhaupt, werden nach dem traditionellen Verfahren ausgebaut und lagern mindestens drei Jahre auf der Flasche, ehe sie in den Verkauf gelangen.


Graham Beck Wines
Graham Beck Wines Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



GRAHAM BECK – Robertson / Franschhoek Das Weingut geht nun in die dritte Familiengeneration ĂŒber. Es wurde 1983 vom Unternehmer Graham Beck gegrĂŒndet, der damals die Madeba Farm außerhalb der Stadt Robertson kaufte, mit dem Ziel, in dieser Region ein Weltklasse-Weingut zu grĂŒnden. Der Erfolg wurde auf den zweiten Weinkeller in Franschhoek, der Ă€ltesten Weinbauregion SĂŒdafrikas, ausgeweitet. Beide Weinkeller sind nicht nur mit den modernstem Equipment ausgestattet, sondern verfĂŒgen auch jeweils ĂŒber eine eigene AbfĂŒllanlage, so dass die QualitĂ€t vom Weinberg bis zur Flasche komplett von einem Team kontrolliert werden kann. Die eigenen Weinberge sind auf vier verschiedene Farmen in der Western Cape Provinz verteilt (Franschhoek (97ha); Firgrove - Skoongesig (36ha) und Vredenhof (64ha) und Madeba (189ha)). Hinzukommt noch Lesegut von ausgesuchten Top- Weinbauern aus der Western Cape Region. Die daraus resultierende Vielfalt an Terroirs bietet dem Weingut ideale Anbaubedingungen fĂŒr eine große Vielzahl von Rebsorten und damit eine breite Palette an unterschiedlichen Top- Weinen. Die beiden WeingĂŒter in Firgrove liegen in Stellenbosch’s Helderberg District, von hier stammen die meisten roten Rebsorten fĂŒr die Premium Weine.


Groote Post
Groote Post Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Newcomer in den Darling Winelands an der AtlantikkĂŒste oberhalb Kapstadts. Seit Mitte der Neunziger Jahre haben sich die Besitzer Peter und Nicholas Pentz entschlossen, auf GemĂŒse- und Getreideanbau zu verzichten und ganz auf den Weinbau zu setzen. Auch hier finden sich die idealen Bedingungen zur Erzeugung intensiver, lebendiger Weißweine und herzhafter, krĂ€ftiger Roter. Die Sonne wandert den ganzen Tag ĂŒber die RebflĂ€chen, die sich in sauberen Parzellen angelegt ĂŒber die sanften HĂŒgel erstrecken. Alle Weinberge schauen auf den nur in 5-6km Entfernung gelegenen Atlantik, dessen kĂŒhle Brisen die Sommerhitze auf angenehme 28°C mĂ€ĂŸigt und eine spĂ€te und gleichmĂ€ĂŸige Reife garantiert. Seit 1999 der erste Jahrgang abgefĂŒllt wurde zeigt der junge Winemaker Lukas Wentzel, wohin der Weg geht: nach ganz oben zu den besten sĂŒdafrikanischen Weinen! Bei einem durchschnittlichen Hektarertrag von nur 30-40 hl/ha kann er mit einem hervorragenden und gesunden Lesegut spielen, was er auch mit Enthusiasmus tut. In den 120 Hektaren Hanglagen gedeihen Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Merlot, Pinot Noir, Cabernet Franc und Shiraz. Auf die in vielen Neue Welt Weinbergen ĂŒbliche BewĂ€sserung verzichtet man bei Groote Post ganz. Die Weinberge sind bereits bis zu 18 Jahre alt, fĂŒr sĂŒdafrikanische VerhĂ€ltnisse ein recht hohes Alter. Die aus dem 18.Jh. stammende Farm liegt idyllisch am Fuße der HĂŒgelkette. Das Farmhaus ist wegen der damals hĂ€ufigen kriegerischen Auseinandersetzungen mit den Hottentotten stark befestigt, daneben finden sich eine eigene Farmschule fĂŒr die Kinder der Mitarbeiter und vertrĂ€umte PicknickplĂ€tze im Schatten weit ausladender Weiden.


Guardian Peak
Guardian Peak Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



2005 baute Jean Engelbrecht, EigentĂŒmer von Rust-en- Vrede, fĂŒr seine 1998 geschaffene Weinlinie Guardian Peak in Stellenbosch eine neue Kellerei mit angeschlossenem Spitzenrestaurant. Guardian Peak wurde als Kompliment an alle Outdoor-Fans kreiert, die einen gesunden, aktiven Lifestyle leben, flexibel und dynamisch sind. Die Weine sind zugĂ€nglich und eignen sich zum Genuss immer und ĂŒberall.


Guicciardini Strozzi
Guicciardini Strozzi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Adel verpflichtet! Unter diesem Motto werden in der Fattoria Cusona Weine höchster Perfektion erzeugt. Prinz zu Strozzi, der letzte mĂ€nnliche Nachfahre der einflußreichen toskanischen Dynastie Strozzi, besitzt nicht nur das mit Abstand schönste Castello, sondern auch einige der besten Weinberge der Region.


Hamilton Russell Vineyards
Hamilton Russell Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Anthony Hamilton Russell hat dem sĂŒdafrikanischen Weinbau wichtige Impulse gegeben. Er macht Terroir- GewĂ€chse von einer Vielschichtigkeit und Eleganz, die so manchen großen Burgunder erblassen lassen. 1991 ĂŒbernimmt er die Leitung des elterlichen Weinguts in der NĂ€he des Fischerorts Hermanus in der Walker Bay. Es liegt im Hemel- en-Aarde- Valley, dem »Himmel-und-Erde-Tal« in unmittelbarer NĂ€he des Atlantiks. Als eine der ersten Maßnahmen lĂ€sst er die Bodenbeschaffenheit Parzelle fĂŒr Parzelle untersuchen und die Trauben unterschiedlicher Lagen separat vinifizieren. Das Ergebnis ist eindeutig, die besten Weine liefert steiniger Schieferboden mit hohem Tonanteil. Fortan wird nur noch das Lesegut dieser Böden fĂŒr die Weine von Hamilton Russell Vineyards verwendet.


Hartenberg Estate
Hartenberg Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Name Hartenberg kommt aus dem Afrikaans und bedeutet „Herz der Berge”. Das Hartenberg Weingut liegt in der Region Stellenbosch, 54 km östlich von Kapstadt. Es umfasst ca. 150 ha, wovon zwei Drittel mit Reben bepflanzt sind. Neun verschiedene Bodenstrukturen gibt es auf den 100 ha WeinanbauflĂ€che. Außerdem sind auf Hartenberg sehr unterschiedliche mikroklimatische VerhĂ€ltnisse anzutreffen. So wird fĂŒr jede Rebsorte die optimale AnbauflĂ€che und der am besten geeignete Bodentyp ausgesucht. Angebaut werden nahezu alle Rebsorten, die am Kap zuhause sind. Seit 1993 ist Carl Schultz fĂŒr den Weinkeller verantwortlich. Unter seiner Hand entwickelte sich Hartenberg Estate zu einem der fĂŒhrenden WeingĂŒter SĂŒdafrikas. Der Merlot und der Shiraz gehören zu den besten der gesamten Kapregion. Carl Schultz erhielt 2005 fĂŒr seinen Merlot die Auszeichnung „Winemaker of the Year” und ist Mitglied der Cape Winemakers Guild.


Haute Cabriere
Haute Cabriere Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Am Ufer des Franschhoek River gelegen, wurde dieses Land am 22.12.1694 dem Hugenotten Pierre Jourdan ĂŒbergeben und hat daher eine lange Tradition im Weinbau. Die Weinberge liegen nach Westen ausgerichtet auf den steinigen AuslĂ€ufern des Franschhoek-Passes. Der Keller Haut CabriĂšre ist in eine Flanke des Passes gegraben und das Lesegut kann durch das Dach eingebracht werden. 1982 kaufte Achim von Arnim das Gut, der vorher schon erfolgreich bei Le Bonheur, Bergkelder und Boschendal gearbeitet hat und Weinbau in Deutschland studiert hat. Er folgt seinem Credo Wein wird nicht gemacht - er wĂ€chst und schenkt daher der Sinne und dem Boden besondere Beachtung. Angebaut werden hauptsĂ€chlich Chardonnay und Pinot Noir mit 10.000 Rebstöcken pro Hektar. Die Schaumweine werden streng nach dem Champagnerverfahren ausgebaut entweder in der Blanc de Blanc-Version (ausschließlich Chardonnay) oder als CuvĂ©e Brut (zusĂ€tzlich mit Pinot Noir). Sie gehören zu den besten am Kap. Dem Weingut angeschlossen ist ein Restaurant, das zu den zehn besten SĂŒdafrikas gehört und schöne Ausblicke auf die Weinberge und den Faßkeller bietet. Weinproben und Kellertouren werden von Achim von Arnim persönlich gefĂŒhrt, der viele schöne Geschichten rund um den Wein zu erzĂ€hlen weiß und manchmal auch eine Flasche Sekt nach der Manier seiner preußischen Vorfahren öffnet: mit dem SĂ€bel.


Heartland
Heartland Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Heartland Wines ist ein Joint Venture von sieben jungen Leuten, die sich 2001 zusammen getan haben, um aus ihrer Vorliebe fĂŒr guten Wein eine gemeinsame Unternehmung zu machen. Wie sehr ihnen das Projekt am Herzen liegt, bringen sie bereits mit dem Namen ihrer neu gegrĂŒndeten Winery zum Ausdruck: Heartland.


Henschke
Henschke Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Name "Henschke" weist bereits auf seine Deutsche Herkunft hin: Der GrĂŒnder Johann Christian floh aufgrund seines Glaubenszugehörigkeit einst aus Schlesien und grĂŒndete 1861 in der NĂ€he von Keyneton das Weingut Henschke. Im Laufe der Zeit blieb man stets der Philosophie des GrĂŒnders treu: einen hohen QualitĂ€tsanspruch zu gewĂ€hrleisten. 1958 setzte Cyril den Grundstein fĂŒr die heutige PopularitĂ€t von Henschke: Er erzeugte den ersten Jahrgang von Hill of Grace und war somit verantwortlich fĂŒr die Erfolgstory von Henschke. Der Terroirgedanke spiegelt sich in diesem unverwechselbaren reinsortigen Shiraz aus einer einzigen Parzellen namens "Hill of Grace" wieder und Henschke tritt mit dieser RaritĂ€t aus Oz den Beweis an, dass man auch in Australien charaktervolle Weine - geprĂ€gt von der Bodenart und dem Kleinstklima - erzeugen kann. Heute wird das Weingut von Stephen Henschke und seiner Frau Prue gefĂŒhrt


Heredad Ugarte
Heredad Ugarte Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Jahre 1870 begann Don Amancio Ugarte in San Vicente de la Sonsierra seine eigenen Weine zu keltern. Am Pilgerweg zu Santiago, zwischen der Bergkette „Sierra de Tolono“ und der mittelalterlichen Kleinstadt Laguardia in Paganos, direkt im Herzen der Rioja Alavesa, baute im Jahre 1989 der Enkel des GrĂŒnders, Victorino Eguren Ugarte, seine neue Weinkellerei: die „Heredad Ugarte“. Das Traubengut stammt aus den eigenen 105 ha Weinbergen in bestem lehmig-kalkigen GelĂ€nde der Rioja Alavesa. GeschĂŒtzt von den kalten Nordwinden durch die Bergkette Sierra de Tolono, in SĂŒdausrichtung, wachsen außerordentlich reife Trauben heran. Die Weine werden noch weitgehend in handwerklicher Tradition hergestellt, aber mit Hilfe moderner Kellertechnik. Das besondere dieser Kellerei sind unterirdische Höhlen (Calados), die 20 m tief im Boden liegen und in denen das ganze Jahr ĂŒber eine konstante Luftfeuchtigkeit von ca. 80 % und gleichmĂ€ĂŸige Temperaturen um 12 °C herrschen.


Hermanuspietersfontein HPF
Hermanuspietersfontein HPF Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Hermanuspietersfontein liegt eingebettet in einem Tal zwischen Bergketten in der NĂ€he von Stanford und dem atlantischen Ozean. Knapp ein FĂŒnftel des 320 ha umfassenden BWI-zertifizierten LandstĂŒckes, "Biodiversity and Wine Initiative Champion", sind mit Reben gepflanzt. Das Spektrum an Traubensorten ist gross: es werden Sauvignon Blanc, Semillon, Nouvelle, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot, Cabernet Franc, Merlot, Mourvedre, Viognier, Shiraz und Grenache vinifiziert. Alle HPF Weine kommen mit einer einprĂ€gsamen Geschichte im Weinnamen daher, die drei herausragenden Hermanuspietersfontein Weine wurden nach Familienmitgliedern benannt. Es sind dies der HPF Die Arnoldus, ein Bordeaux Blend, der HPF Die Martha, eine Assemblage im Rhonestil, und der HPF Die Bartho, ein weißer Blend dominiert von Sauvignon Blanc.


Hess Collection
Hess Collection Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Lebenslauf von Donald Hess liest sich so, als hĂ€tte man ihn selbst gern gelebt. 1936 in Bern geboren, ließ er sich in MĂŒnchen zum Braumeister ausbilden und ĂŒbernahm nach dem frĂŒhen Tod seines Vaters bereits mit zwanzig die familieneigene Brauerei Steinhölzi in Bern. 1961 grĂŒndete er die Valser Mineralquellen AG und machte diese zur Nr. 1 in der Schweiz, bevor er sie an Coca Cola verkaufte. Die Erlöse aus seinen GeschĂ€ften investiert Donald Hess seit einigen Jahrzehnten parallel in seine zwei großen Leidenschaften: den Wein und die Kunst. Heute nennt der zurĂŒckhaltende Schweizer neben der Hess Collection Winery im Napa Valley, die Glen Carlou Vineyards in SĂŒdafrika, Peter Lehmann Wines in Australien und die Bodega ColomĂ© in Argentinien sein Eigen. Vier Kellereien auf vier Kontinenten und jede von ihnen kann unzweifelhaft fĂŒr sich in Anspruch nehmen, zu den Besten ihres jeweiligen Heimatlandes zu zĂ€hlen. In jeder Kellerei gibt es eine öffentlich zugĂ€ngliche Kunstsammlung. Die grĂ¶ĂŸte ist die Hess Collection in Kalifornien. FĂŒr Weinfreunde noch interessanter als die Werke dieser Sammlung sind jene, die in den Weinbergen der Hess Collection Winery am Mount Veeder entstehen. Sie liegen 600 Meter ĂŒber dem Talgrund des Napa Valley auf vulkanischer Erde und sind durch die kĂŒhlende Brise des nahen Pazifik fĂŒr die Erzeugung hochklassiger Weine wie geschaffen. Einmalig fĂŒr das ganze Napa Valley ist die Vinifikation der Cabernets in offenen Edelstahl-GĂ€rtanks, in denen eine pneumatisch gefĂŒhrte Stahlplatte die Traubenmaische in den gĂ€renden Most taucht und beide in sanfter Bewegung hĂ€lt. So gelangen weniger Gerbstoffe und mehr Geschmackstoffe in den jungen Wein. Ein Beweis dafĂŒr, wie sehr man bei Hess bereit ist, auch ungewöhnliche Wege zu beschreiten, um das oberste Ziel des Chefs zu erreichen: QualitĂ€t!


Hole in the water
Hole in the water Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In dem Familienweingut produziert Winemaker Jeff Sinnott den duftigen Sauvignon Blanc, der den prĂ€gnanten neuseelĂ€ndischen Typus dieser Rebsorte bestens reprĂ€sentiert. Die Weinberge ca. 40 ha befinden sich in Marlborough, Waihopai Valley. Waihopai bedeutet auf Maori „Loch im Wasser“.


Hope Estate
Hope Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Eigentlich ist Michael Hope Pharmazeutiker. 1994 gab er aber seinen ursprĂŒnglichen Beruf auf, um in Zukunft nur mehr das zu machen, was er liebte: Wein. Das Weingut Hope Estate liegt in der Mitte des Hunter Valley. 1997 wurde der erste Jahrgang des Weinguts von einem kleinen Weinberg produziert, den Michael Hope einige Jahre zuvor erworben hatte – seitdem hat sich die GrĂ¶ĂŸe des Familienunternehmens auf 55 ha eigene Weinberge im Hunter Valley (bepflanzt mit Semillon, Verdelho, Chardonnay, Shiraz und Merlot) ausgeweitet. Hope Estate produziert unter dem Viticulturist Neil Orton ausschließlich Premium Weine, fĂŒr die bis heute nur Trauben aus eigener Pflanzung verwendet werden. ZusĂ€tzlich besitzt Michael Hope 28 ha Weinberge in Western Australia – hiervon stammen die beiden „The Ripper“ Weine. Das Hunter Valley ist, neben dem Barossa Valley, wegen seiner NĂ€he zu Sydney das wohl berĂŒhmteste australische Weinanbaugebiet. Bereits 1820 wurden hier die ersten Reben gepflanzt. Weingut und Weinberge von Hope liegen außerhalb der Stadt Broke. Diese Region des Hunter Valley ist als herausragendes Weinbaugebiet bekannt. Die Böden erlauben eine exzellente Drainage. ZusĂ€tzlich herrscht ein gemĂ€ĂŸigtes Klima – Ă€hnlich dem in SĂŒdfrankreich - mit vier ausgeprĂ€gten Jahreszeiten, die NiederschlĂ€ge sind recht gleichmĂ€ĂŸig verteilt. Die Sommer sind mild bis heiß, die Winter kĂŒhl mit kalten NĂ€chten – Winterfrost „zwingt“ die Rebstöcke zur Winterruhe und damit zur „Erholung“. Durch die hohen Tagestemperaturen wĂ€hrend der Reife können die Trauben intensive Fruchtaromen entwickeln, nachts kĂŒhlt es dann dank Meeresbrisen und Bewölkung ab.


Hoque Cellars
Hoque Cellars Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut wurde 1982 von den BrĂŒdern Mike und Gary Hope gegrĂŒndet und war damit eines der ersten WeingĂŒter im Bundesstaat Washington. Es liegt im Columbia Valley, östlich der GebirgszĂŒge der Caskade Range, einer Großlage, welche die Appellationen Yakima und Walla Walla umfasst. Klima und Böden lassen Trauben von großer FruchtintensitĂ€t und hoher natĂŒrlicher SĂ€ure heranreifen. UrsprĂŒnglich bauten die Hogues Äpfel, Tafeltrauben und Hopfen an. 1974 stellten sie ein kleines StĂŒck Land zur Seite, um zu sehen, ob die Lage fĂŒr den Anbau von Weintrauben geeignet wĂ€re. Das Ergebnis sprach fĂŒr sich und fortan entwickelte sich Hogue zum fĂŒhrenden Weingut im Bundesstaat. Noch heute sind die Hogue BrĂŒder in Weinberg, Keller und Marketing des Betriebes tĂ€tig. Kellermeister ist seit 20 Jahren der im Napa Valley ausgebildete David Forsyth.


Huerta de AlbalĂĄ
Huerta de AlbalĂĄ Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Philosophie von Huerta de AlbalĂĄ ist es, Weine herzustellen, die die Reinheit des sortentypischen Geschmacks zum Ausdruck bringen, eine elegante Struktur mit sanften Tanninen aufweisen und die gleichzeitig exquisit, kraftvoll und komplex sind. Angefangen von der sorgfĂ€ltigen Arbeit im Weinberg bis hin zu den hochqualitativen Techniken des Weinkelterns entstehen unsere Weine in reiner Handarbeit, unter kontrollierter Beibehaltung der individuellen Nuancen und des Terroir-Charakters der Weinberge. Es werden nur FrĂŒchte höchster QualitĂ€t ausgewĂ€hlt, die sorgfĂ€ltig in Alliier-Eiche fermentiert und gereift werden, um zu eleganten Weinen von IntensitĂ€t und KomplexitĂ€t zu reifen.


Iona
Iona Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Gebiet Elgin im SĂŒdosten von Kapstadt ist eines der jĂŒngsten Weindistrikte des Landes. Noch sind es wenige Erzeuger, aber ihre Zahl steigt. Als Andrew Gunn und seine Familie 1997 dort eine alte Apfelfarm erwerben, sind sie erst die zweiten. Ihre WeingĂ€rten legen sie auf einem 420 Meter hoch gelegenen Plateau an, von dem man den nur 3 Kilometer entfernten Ozean erblickt – ein Volltreffer, denn schon nach wenigen JahrgĂ€ngen sorgen ihre fesselnden Weine fĂŒr Furore, allen voran der Sauvignon Blanc. Neben den eiszeitlichen Schwemmlandböden ist das kĂŒhle Klima das Geheimnis des Erfolges. Das Weingut benannte Andrew Gunn nach der westschottischen Insel Iona, in Anlehnung an seine Vorfahren. Er stammt aus einem der Ă€ltesten Clans Schottlands, deren Linie sich bis zu den Wikingern zurĂŒckverfolgen lĂ€sst.


Jacobsdal
Jacobsdal Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Jacobsdal liegt idyllisch an den HĂ€ngen der False Bay zwischen Stellenbosch und Kullis River am sĂŒdwestlichen Ende der Anbauregion Stellenbosch. Die Familie Dumas erzeugt hier seit Generationen einen exzellenten Pinotage fĂŒr welchen Sie weit ĂŒber SĂŒdafrika hinaus bekannt sind. Diese Rebsorte hat sich in den vergangenen Jahren zur Profilrebsorte SĂŒdafrikas entwickelt. Etwas was man bei Jacobsdal seit 1966 begriffen und immer wieder gerne unter Beweis stellt.


Jas D'Esclans
Jas D'Esclans Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Auf der Domaine du Jas d'Esclans mit 50 Hektar Weinbergen wird seit 1990 biologischer Weinbau betrieben. Es liegt 12 km nördlich von Saint Tropez und ist seit 2002 im Besitz der Familie de Wulf. Die Klassifizierung als CRU CLASSÉ erhielt die Domaine du Jas d'Esclans am 11. Januar 1946, das vom französischen Weinbauministerium am 30. Juli 1955 bestĂ€tigt wurde. Damit wurde die jahrelange herausragende QualitĂ€t der Weine von Jas d'Esclans gewĂŒrdigt. Insgesamt dĂŒrfen nur 14 WeingĂŒter der Provence dieses QualiltĂ€tsprĂ€dikat fĂŒhren.


Jean Leon
Jean Leon Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Jean Leon wurde im Jahre 1964 im Stil eines Bordeaux-Chateau entworfen und erbaut. Es steht zentral an einer der höchstgelegenen Stellen des Weinbergs und ist von Rebstöcken umgeben. Das Ă€ußere Erscheinungsbild des Weingutes hat sich wenig verĂ€ndert. Es hat sein klassisches Aussehen, das es im Laufe der vergangenen 40 Jahre gehabt hat beibehalten. Jedoch verfĂŒgte das Weingut Jean Leon von Anbeginn an stets ĂŒber die neuesten technischen Errungenschaften zur Bereitung von Spitzenweinen. Die Philosophie des Weingutes war stets auf die QualitĂ€t, die Eleganz und eine limitierte Produktion ausgerichtet, damit eine persönliche Überwachung aller Weine wĂ€hrend des gesamten Bereitungsprozesses gewĂ€hrleistet blieb. Aufgrund dessen werden trotz der technischen Errungenschaften des Weingutes immer noch viele Arbeiten vollkommen manuell und traditionell durchgefĂŒhrt, was eine ausgezeichnete Kontrolle des VorgĂ€nge erlaubt. Der Önologe Jaume Rovira leitet nach wie vor die Weinbereitung im Weingut und bringt seine langjĂ€hrige Erfahrung, die er im Laufe der Jahre seiner TĂ€tigkeit auf dem Weinberg und dem Weingut gemacht hat mit ein. Das Weingut Jean Leon verfĂŒgt ĂŒber ein erfahrenes Team, bei dem ganz besonders die Mitarbeiter, die auf dem Weinberg tĂ€tig sind hervorzuheben sind: sĂ€mtliche Arbeiten werden manuell ausgefĂŒhrt, was uns ermöglicht sowohl die Trauben auf dem Weinberg als auch im Moment der Lese auf dem Selektionstisch sorgfĂ€ltig auszuwĂ€hlen.


Johner Estate
Johner Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In den frĂŒhen 1970er Jahren studierte Karl Heinz Johner Weinbau und Önologie in Geisenheim / Deutschland. Damals trĂ€umte er davon eines Tages nach Australien zu reisen um den Weinbau “down-under” kennenzulernen. Nach dem Studium ging es jedoch zuerst nach England, wo er als Winemaker in einem der damals grĂ¶ĂŸten Kellereien arbeitete. 1985 grĂŒndete er mit seiner Frau Irene das Weingut Karl H. Johner. Die Weine wurden gleich nach burgundischem Vorbild gekeltert und ausgebaut. 1998 ging ihr Sohn Patrick nach dem Studium in Geisenheim und Dijon nach Australien um dort bei der Lese die Philosophie der Neuen Welt kennenzulernen. Nun endlich konnte Karl Heinz seinen Traum in ErfĂŒllung bringen und seinen Sohn in Australien abholen und es mit einer Pinot Noir Weltreise durch Neuseeland, Oregon und Californien verbinden. In Neuseeland verliebten sie sich jedoch in die faszinierende Landschaft, dem besonderen Klima, und vor Allem den wunderschönen Pinot Noir Weinen. Grund genug also im gleichen Jahr die ersten Gehversuche dort zu unternehmen. 2001 war es dann soweit und das Johner Estate wurde neben dem Ruamahanga Fluß in der NĂ€he von Masterton auf einer ehemaligen Viehweide gegrĂŒndet.


Jordan Winery
Jordan Winery Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Jahr 1982 kaufte der Vater von Gary, Ted Jordan, das Gut mit 146 ha in Stellenboschkloof und bepflanzte es mit klassischen Rebstöcken die sich besonders fĂŒr die unterschiedlichen Bodentypen und HĂŒgel eigneten. ZunĂ€chst wurden die Trauben an eine Kooperative verkauft, aber mit zunehmender QualitĂ€t wurde der Entschluss gefasst, Weine unter eigenem Label zu erzeugen. Als Gary 1990 nach seinem Önologie-Studium aus den USA zurĂŒckkehrte, ĂŒbernahmen er und seine Frau Kathy nun das Weingut. 1993 war es dann endlich soweit. Die ersten Weine mit Jordan-Etikett wurden auf den Markt gebracht. Heute sind nunmehr 105 ha des Gutes mit Rebstöcken bepflanzt und es zĂ€hlt zu den Top Betrieben am Kap. Das einzigartige Preis-/ GenussverhĂ€ltnis und die geringen Mengen machen die Weine rar. Die Weinberge liegen auf 160-410 m Höhe und sind nach allen Himmelsrichtungen ausgerichtet und ermöglichen somit optimale Bedingen fĂŒr die verschiedenen Sorten. Einzigartiges, mediterranes Klima durch NĂ€he zu indischen Ozean und Atlantik mit frischen Winden sorgen fĂŒr ein geringes Frostrisiko. Die Weinberge bestehen zumeist aus mageren Lehmböden mit Granit. Jordan Philosophie: QualitĂ€t beginnt im Weinberg und setzt sich unter Einsatz modernster Ausstattung im Keller fort.


José Michel & Fils
José Michel & Fils Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Herzen des Champagnergebietes 4 km von Epernay entfernt, finden Sie das Traditionshaus von JosĂ© Michel und seinem Sohn. Das Weingut ist seit 1847 in Familienbesitz und hat sich in 4 Gernationen zu einem außerordentlichen Champagnerbetrieb entwickelt. Die Champagner von JosĂ© Michel zeugen von einem handwerklichen Charakter mit viel Frucht und Finesse!


Joseph Mellot
Joseph Mellot Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Joseph Mellot: Die Geschichte des Weinbaus der Familie Mellot reicht bis 1513 zurĂŒck. Bereits 1920 prĂ€sentierte Alphonse Mellot seine Sancerre Weine auf der Pariser Messe und erhiehlt zahlreiche PrĂ€mierungen. 1946 ĂŒbernahmen seine Söhne Edmond und Joseph Mellot das Weingut. In den 60er Jahren exportierte Joseph Mellot bereits nach DĂ€nemark, Niederlande und Großbritannien. 1984 ĂŒbernehm sein Sohn Alexandre Mellot, das Weingut, das er umfangreich modernisierte, den Export ausbaute und mehrere WeingĂŒter ĂŒbernahm. Catherine Corbeau-Mellot, die Frau des im Jahre 2005 sehr frĂŒh verstorbenen Alexandre Mellot, leitet heute das Weingut


Joubert-Tradauw
Joubert-Tradauw Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Joubert-Tradauw ist ein Familienunternehmen im Tradouw Valley in der Kleinen Karoo Region an der berĂŒhmten R62. Die Farm liegt etwas außerhalb des malerischen Dorfes Barrydale entfernt. Joubert-Tradauw Private Cellar ist leidenschaftlich auf die Herstellung von klassischen, eleganten, handgefertigten Weinen spezialisiert, die den Genuss von gutem Essen vervollstĂ€ndigen. Die Trauben werden von Hand geerntet und selektiert, natĂŒrlich fermentiert und werden ungefiltert mindestens 1 Jahr in französischen EichenfĂ€ssern aus dem Burgund gereift. Joubert-Tradauw‘s Weine entsprechen mehr dem Alte- Welt-Stil und sind komplex und fein strukturiert mit vielschichtigen Aromen. Winemaker Meyer Joubert legt Wert auf traditionelle Methoden und vermeidet unnötige Eingriffe in den natĂŒrlichen Reifeprozess des Weins. Klassischer Weinbau und klassischer Stil – harmonische Weine mit Charakter und Struktur.


Kanonkop
Kanonkop Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Name Kanonkop stammt von einem HĂŒgel, von dem im 17. Jahrhundert KanonenschĂŒsse abgefeuert wurden, um die Bauern der umliegenden Gegend zu benachrichtigen, dass sich Schiffe der Tafelbucht nĂ€hern. Daraufhin wurden Ochsenkarren beladen und Obst, GemĂŒse und natĂŒrlich Wein an die Seefahrer, die sich im Fernen Osten befanden, verkauft. Der seit 1980 verantwortliche Winemaker Beyers Truter erzeugt einen der besten Pinotages am Kap - hat in seinem zweistöckigen Barriquechai aber auch andere Sorten versammelt. Der ausschließlich in neuem Holz ausgebaute „Paul Sauer“, der Kanonkop SpitzencuvĂ©e, ist ein Blend im Bordeauxstil! Beyers Truter erhielt den begehrten internationalen Titel „Winemaker of the year 1991“.

Zwei eiserne Kanonen zieren die Einfahrt des wohl bekanntesten SĂŒdafrikanischen Weingutes, das sich an den AuslĂ€ufern des Simonsberges befindet und ĂŒber insgesamt 140 Hektar verfĂŒgt. Heute befindet sich das Gut in der vierten Generation in Familienbesitz. Mary Sauer, die Tochter des GrĂŒnders Paul Sauer heiratete Jannie Krige, der gemeinsam mit dem 1968 zum Team gestoßenen Jan Coetzee den ersten eigenen Wein im Jahr 1973 abfĂŒllte. Heute gehört das Weingut zu den modernsten am Kap und setzte schon frĂŒh MaßstĂ€be hinsichtlich effektiver Arbeit im Weinberg und im Keller.


Karl May Liebenauer Hof
Karl May Liebenauer Hof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Karl May Liebenauer Hof liegt in Osthofen im sĂŒdlichen Rheinhessen - mitten im Wonnegau. Mit Peter und Fritz ĂŒbernimmt bereits die 7. Generation das Weingut. Seit 2007 bewirtschaften Sie Ihre Weinberge nach ökologischen Richtlinien, was den Verzicht auf Herbizide und chemisch-synthetische Mittel bedeutet. Es gibt nichts Spannenderes fĂŒr Sie, als mit Ihren Weinen ein StĂŒck Natur in die Flasche zu bringen. Sie bewirtschaften eine RebflĂ€che von 14 Hektar, das entspricht der GrĂ¶ĂŸe von 18 Fußballfeldern. 65.000 Rebstöcke werden von Ihnen gepflegt. Viele fleißige HĂ€nde sind im Einsatz, um den Ertrag von Sonne und Erde in den Weinen zu bĂŒndeln. Im Keller heißt es Ruhe bewahren und so wenig wie möglich in den natĂŒrlichen GĂ€rungsprozess eingreifen. Mit viel Geduld lassen Sie die Weine sich zu dem entwickeln, was sie werden wollen. Das Ergebnis sind lagen- und sortentypische Spitzenweine mit hohem Reifepotenzial.


Kleine Zalze
Kleine Zalze Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das 100ha Weingut wurde im Jahre 1683 von dem deutschen Einwanderer Nicholas Cleef gegrĂŒndet. Heute ist Kleine Zalze ein modern gefĂŒhrtes Familienunternehmen, dessen Weine weit ĂŒber SĂŒdafrikas Grenzen hinaus hoch geschĂ€tzt werden. Der Weinkeller wird von dem erfahrerenen Kellermeister Johan Joubert gefĂŒhrt. Nach umfassender Modernisierung befindet sich der Keller im “state of the Art” Zustand. Kleine Zalze, mit seinen hervorragenden Böden und Microklima ist somit in der Lage, Weine auf internationalem Topniveau zu produzieren und beweist dies auch eindrucksvoll Jahr fĂŒr Jahr...


Kloovenburg
Kloovenburg Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Kloovenburg`s Weinberge und Olivenhaine bilden den Eingang zum malerischen Riebeek Valley in der Region Swartland. Die Farm erstreckt sich ĂŒber 300 ha am unteren Fuße der Kasteel Berge, davon sind 130 ha mit Rebstöcken bepflanzt, 25 ha mit Tafeltrauben und 30 ha mit OlivenbĂ€umen.
Die Böden bestehen hauptsĂ€chlich aus Malmesbury Schiefer, mit hohem Lehmanteil in den höheren Lagen. Die niedrigeren Lagen bestehen aus sandigem Lehm, ergĂ€nzt durch die örtlichen fruchtbaren Hutton-Böden. Diese unterschiedliche Bodenbeschaffenheit empfahl die Bepflanzung von 60% roten Reben und 40% weißen Rebsorten bestehend aus Shiraz, Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinotage, Chardonnay, Sauvignon blanc.


Kloster Neustift
Kloster Neustift Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Augustiner Chorherrenstift Neustift liegt im nördlichsten Weinbaugebiet sĂŒdlich der Alpen. Die Höhenlage (600m – 900m), das frische Klima und die mineralischen Böden dieses Gebietes sind ideal fĂŒr eine optimale Entwicklung von Aroma und Rasse der typischen Eisacktaler Weißweinsorten wie Sylvaner, MĂŒller Thurgau, Kerner, GewĂŒrztraminer und Veltliner. Die roten Sorten gedeihen hingegen in den sĂŒdlichen Stiftsbesitzungen. So wird der Lagrein im Bozner Weingut Mariaheim, die Vernatschweine, der Blauburgunder und der sĂŒĂŸe Rosenmuskateller am Marklhof in Girlan/Eppan angebaut, eingekellert und gereift. Die ĂŒber 850-jĂ€hrige Erfahrung gepaart mit modernster Kellertechnik, das erstklassige Fachwissen und die große Begeisterung fĂŒr den Wein unserer Mitarbeiter, lassen Jahrgang fĂŒr Jahrgang sehr charaktervolle Weine entstehen, welche vor allem Freude und Wohlgenuss bereiten sollen.


Knipser
Knipser Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut KNIPSER ist seit 1850 ein Familienbetrieb und liegt in der nördlichen Pfalz zwischen GrĂŒnstadt und Bad DĂŒrkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten RebflĂ€che von 40 ha. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrĂŒcklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III. 769". Das Weingut KNIPSER ist Mitglied im "VDP - Die PrĂ€dikatsweingĂŒter" seit 1993 und GrĂŒndungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Mehrfach Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker".


L'Avenir Laroche
L'Avenir Laroche Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der 1992 in Stellenbosch gegrĂŒndete Besitz hat sich von Anbeginn auf die Erzeugung feiner Weine von Weltklasseniveau spezialisiert. Die 55 Hektar Reben wachsen in bester Sonnenlage an den Nord-, SĂŒd- und SĂŒdwesthĂ€ngen, wo sie die frischen Ozeanbrisen genießen, die vom 15 Kilometer entfernten Atlantik herĂŒberwehen. Der beredte Name (l'Avenir = die Zukunft) spricht fĂŒr sich, denn der Besitz positioniert sich innerhalb nur weniger Jahre an der Spitze des sĂŒdafrikanischen Weinbaus. Heute zĂ€hlt L'Avenir zu den besten Weinerzeugern SĂŒdafrikas und ist so etwas wie ein nationales "Icon- Label". Im Oktober 2005 gelingt es dem berĂŒhmten Chablis-Winzer Michel Laroche, das Weingut in Stellenbosch seinen GrĂŒndern abzukaufen. Nach Languedoc (Mas La Chevaliere, 1995) und Chile (Viña Punto Alto, 2002) ist damit L'Avenir das dritte Premiumweingut im Portfolio des dynamischen Winzers, der sich auf der Suche nach den besten Terroirs der Welt fĂŒr die Erzeugung von SpitzenqualitĂ€t keine Pause zu gönnen scheint. In SĂŒdafrika findet Laroche traumhafte Weinbaubedingungen - mit einem kleinen Plus: "Dieser Weinberg mit seinen die Weinreben ĂŒberragenden 1.000 m hohen Bergen ist der schönste der Welt!"


La Motte
La Motte Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



La Motte liegt im Herzen des malerischen Franschhoektal, umgeben von den Wemmershoek-Bergen und dem Franschhoek River. Die Weinberge, die nach SĂŒden und SĂŒdwesten ausgerichtet sind, liegen 300 bis 400m ĂŒNN, die Morgennebel und die kĂŒhlende Brise der See verlĂ€ngern die Reifephase und wirken sich gut auf die Fruchtkonzentration aus. Die Böden sind sandig und karg. 1695 kaufte der Deutsche Hans Hattingh hier Land, das er 1709 an seinen Nachbarn, den Hugenotten Pierre Joubert verkaufte. Dieser benannte es nach seinem französischen Heimatort "La Motte d'Aigues". 1752 wurde erstmals Wein angebaut und das Herrenhaus entstand, welches 1975 zum Nationaldenkmal erklĂ€rt wurde. Im 19. Jahrhundert gehörte die Farm sogar einmal John Cecil Rhodes. Aufgrund der langen Tradition ist heute der Winzer Jacques Borman dem französischen Weinstil verpflichtet und das Winzerteam ist jedes Jahr in Frankreich unterwegs, um sich neue Ideen zu besorgen. Die besondere Leidenschaft gilt dem Shiraz, der von wilden, natĂŒrlich vorkommenden Hefen vergoren wird.


Laborie
Laborie Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Herzen des von majestÀtischen Bergketten umgebenen Tals von Paarl, 60 Kilometer von Kapstadt entfernt, liegt das historische, original französisch- hugenottische Weingut Laborie. Es bietet Besuchern unvergessliche Erlebnisse. 1972 von KWV gekauft, umfasst das Weingut ein wundervolles Herrenhaus, einen historischen Weinkeller, ein GÀstehaus sowie das Laborie Restaurant. Weine und Brandy von höchster QualitÀt werden hier produziert.

Das restaurierte stattliche Herrenhaus liegt inmitten grossartig gestalteter GÀrten. Es ist eines der Àltesten und archtekturgeschichtlich wichtigsten GebÀude der Paarl Region.

Besucher sind sehr willkommen und eingeladen, den neuen Wein-Wanderweg zu erkunden, der offiziell im November 1998 eröffnet wurde. Auf dieser Strecke kann sich der Besucher von Laborie fĂŒr ein StĂŒndchen inmitten von WeingĂ€rten ergehen und die spektakulĂ€re Aussicht geniessen. Wein und Picknick-Korb können im Weinproberaum auf Bestellung gekauft werden. Es gibt viele schöne RastplĂ€tze auf dem Wanderweg, die zum Verweilen einladen.


Lammershoek
Lammershoek Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Lammershoek blickt auf eine fast 300-jĂ€hrige Tradition zurĂŒck: 1718 erscheint der Name erstmals in den Chroniken und 1750 wurden die ersten Weinberge angelegt. Seit 1995 ist das Weingut im Besitz der Familien Kretzel und Stephan. Die Legende erzĂ€hlt, dass der Name Lammershoek – wörtlich ĂŒbersetzt bedeutet dies LĂ€mmerecke – von der Tatsache herrĂŒhrt, dass in dem Wald, der die Farm umgibt, einst Mutterschafe mit ihren LĂ€mmern Schutz vor dem schwarzen Adler suchten, der auf der Landessprache Afrikaans Lammerfanger heißt. Das Weingut liegt an den AuslĂ€ufern der Ostseite des Paardebergs, etwa 50km nordöstlich von Kapstadt, an der Grenze der Weinbauregionen Swartland und Paarl. Das Swartland bekam seinen Namen von Jan van Riebeek, der die Region „Het Swarte Land“ (Das schwarze Land), nannte, wegen der RenosterbĂŒsche die die sanften HĂŒgel zwischen den Bergketten bedecken und die sich bei Regen schwarz verfĂ€rben.


Langmeil
Langmeil Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mit einer reichen Tradition, die bis ins Jahr 1842 zurĂŒckgeht, und einem einzigartigen europĂ€ischen (oberschlesischen) Einfluss ist Barossa Valley zur bekanntesten Weinregion Australiens geworden. Die Erwerbung von fĂŒnf Sternen in sechs aufeinanderfolgenden Jahren in James Halliday’s Wine Companion machten Langmeil schließlich zu einem fĂŒhrenden Produzenten des Tals. Ziel dieses Weinguts ist die Herstellung von Topweinen aus Rebsorten, die zu 100% aus Barossa stammen und hervorragend in diesem Gebiet gedeihen. Obwohl einige ihrer WeingĂ€rten wesentlich Ă€lter sind, wurde Langmeil erst im Jahr 1996 durch die drei Freunde Chris Bitter, Carl Lindner und Richard Lindner gegrĂŒndet. Das ursprĂŒngliche Weingut, das seit 1930 hier angesiedelt war, wurde im Jahr 1988 geschlossen und lag bis 1996 brach. Die sorgfĂ€ltige Restauration dauerte einige Jahre. Der Chefwinzer Paul Lindner leitet noch heute die Weinbereitung und legt sein besonderes Augenmerk auf die Herstellung von Weinen aus einzelnen Weinbergen, mit minimalen Eingriffen und vorsichtiger Filtration, um so ausgesprochen gut balancierte Weine mit subtiler KomplexitĂ€t garantieren zu können. Langmeil zeigt, dass man im Barossa Tal in der Lage ist, nicht nur leicht zugĂ€ngliche Weine, sondern auch komplexe Varianten mit ausgezeichneter LagerfĂ€higkeit zu erzeugen.


Langtry Estate
Langtry Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mit der GrĂŒndung der Guenoc Valley AVA am 21. Dezember 1981, wurde Langtry Estate & Vineyards der erste Hersteller in der Nation mit eigener Appellation. Mit hunderten von Hektar Weinbergen hat Langtry Estate eine FĂŒlle von Ressourcen fĂŒr markante Weine auf Weltklasse-Niveau. Aufgrund der isolierten Topographie hat Lake County den Übergriffen der Zivilisation widerstanden. Mount St. Helena bildet die sĂŒdliche Grenze; ​​Bear Mountains im Osten, Mayacamas im Westen, Hull Mountain, und San Hedron Grat nach Norden. Das County wurde offiziell im Jahre 1861 aus Landabtretungen von Napa und Mendocino County gegrĂŒndet. Spanische Siedler brachten 1854 den Weinbau in die Region. Bereits im Jahr 1900 gewannen Weine aus Lake County Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben und begrĂŒndeten den guten Ruf der Region fĂŒr die Erzeugung weltweit herausragender Weine. Die Guenoc Weinberge liegen 90 Meilen nördlich von San Francisco, knapp ĂŒber den HĂŒgeln von Calistoga und dem Napa Valley auf einer hohen Erhebung im sĂŒdlichen Lake County, im Bereich von 700 bis 1.200 Meter ĂŒber dem Meeresspiegel. Die klaren, warmen Tage und kĂŒhlen NĂ€chte sind wichtige Voraussetzungen, kombiniert mit teils felsigen teils Auenböden wie sie in keiner anderen Appellation Kaliforniens zu finden sind.


Laudun Chusclan Vignerons
Laudun Chusclan Vignerons Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut liegt am rechten Ufer der RhÎne, 15 km von Chùteauneuf du Pape, die Laudun und Chusclan RebflÀchen kamen im Rahmen der CÎtes du RhÎne Villages Appellation d'Origine ContrÎlée (AOC) zusammen. Die Winzer von Laudun begannen im Jahr 1925 und die der Chusclan im Jahr 1939. Seit 2008 haben sie sich zusammengetan, um sicherzustellen, dass ihre Reben und Trauben exzellente Weine hervorbringen.


Les Vignerons de Roquemaure
Les Vignerons de Roquemaure Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Roquemaure liegt ca. 15 km von Avignon und 10 km von Orange entfernt, direkt neben den berĂŒhmten Weinbergen des ChĂąteauneufduPapel. Die Lage ist also prĂ€destiniert, erstklassige RhĂŽneWeine zu produzieren. Heute hat die Cooperative ca. 90 Mitglieder, von denen einige auch Weinberge im Tavel und Lirac besitzen. Der Macher der aufstrebenden Genossenschaft ist der 1975 geborene StĂ©phane Guillot. Als gelernter Oenologe ist StĂ©phane als Winzer, Exportleiter, GeschĂ€ftsfĂŒhrer . . . Hans Dampf in allen Gassen. Die Cooperative wird aufgru nd ihrer erstklassigen QualitĂ€ten jĂ€hrlich mit Medaillen regelrecht ĂŒberhĂ€uft.


Lis Neris
Lis Neris Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Weingut in der Region Colli Goriziano im Friaul in Italien. Ende des 19. Jahrhunderts begann die Familie Pecorari ihre weinbauliche TĂ€tigkeit nahe dem alten Dorf San Lorenzo Isontino. Das Dorf befindet sich mitten in Friaul - die 23 ha Weinberge des Guts liegen die auf einer kleinen Hochebene und sind geprĂ€gt von kieshaltigen Böden und Geröll aus dem QuartĂ€r. Heute wird das Weingut Lis Neris von Alvaro Pecorari in der fĂŒnften Generation gefĂŒhrt. Bei Lis Neris konzentriert man sich in erster Linie auf die Erzeugung anspruchsvoller Weine und bemĂŒht sich dabei, mit den verfĂŒgbaren natĂŒrlichen Ressourcen den Weinen mehr Feinschliff und Eleganz zu verleihen. Ein weiterer Grundstein fĂŒr den heutigen Erfolg ist auch modernste Kellertechnik. Auf dem Gut werden ausschließlich eigene Trauben verarbeitet. Im Keller wird die gesamte Lese in Edelstahltanks mit geregelter Temperaturkontrolle vergoren. Der Jungwein der besten Trauben wird in kleinen, französischen EichenholzfĂ€ssern gelagert, um mehr KomplexitĂ€t und Ausgewogenheit zu erzielen. Nicht umsonst verlieh der einflussreichste italienische WeinfĂŒhrer Gambero Rosso dem Senkrechtstarter sechsmal zwei und sogar einmal drei GlĂ€ser.


Los Vascos
Los Vascos Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



1988 erwarben die Domaines Barons de Rothschild-Lafite das Weingut, das nun (als Hommage an die frĂŒheren EigentĂŒmer aus dem Baskenland) Los Vascos hieß. Damals erstreckte sich der Grundbesitz ĂŒber 2.200 Hektar, wovon die RebflĂ€che 220 Hektar darstellte. Der Entwicklung des Pioniergeistes der DBR fĂŒr Chile waren ausfĂŒhrliche Studien vorausgegangen. Zahlreiche WeingĂŒter wurden besichtigt und zahllose Weine verkostet, bis DBR sich schließlich fĂŒr Los Vascos entschied, das aufgrund seiner NĂ€he zum Meer und seines außergewöhnlichen Bodens ausgewĂ€hlt wurde. Die VorzĂŒge des Gutes sprechen fĂŒr sich: Das Klima ist extrem gĂŒnstig, die LĂ€ndereien werden von der Sonne verwöhnt, verfĂŒgen ĂŒber reichlich Wasser sowie fruchtbare Böden und das Frostrisiko ist Ă€ußerst gering. In 130 Metern Höhe und nur 40 Kilometer vom Pazifik entfernt gelegen, bietet das Mikroklima der Viña Los Vascos alles, was nötig ist, um große Weine zu erzeugen. Die neuen Impulse wurden zwischen 1983 und 1994 unter der FĂŒhrung des technischen Direktors des ChĂąteau Lafite Rothschild mit bedeutenden Investitionen umgesetzt. Die Weinberge wurden umstrukturiert, neue RebflĂ€chen bepflanzt und die Ertragsmenge begrenzt. Bohrungen sicherten die BewĂ€sserung und eine Wetterstation wurde eingerichtet. Die Bodega selbst wurde auch vergrĂ¶ĂŸert und in mehreren Schritten modernisiert: Edelstahltanks, pneumatische Pressen und weitere Weinlager kamen hinzu, um den gesteigerten AnsprĂŒchen fĂŒr Weinbereitung und Ausbau zu entsprechen. Die ArbeitsablĂ€ufe im Weinberg und in den Kellereien wurden mit dem Ziel der QualitĂ€tssteigerung optimiert. Unter der Leitung von Claudio Navajo wurde ein neues Team fĂŒr das Management vor Ort zusammengestellt. Heute besteht Los Vascos aus einem einzigen Areal, der Weinberg von 580 Hektar GrĂ¶ĂŸe ist das HerzstĂŒck der insgesamt 3.600 Hektar großen Hacienda.Schritt fĂŒr Schritt wirken sich diese Neuerungen auch auf die Los Vascos Weine und in der fortgeschrittenen Reife der Rebstöcke aus. Premium- Weine wie Los Vascos Grande RĂ©serve und Le Dix de Los Vascos erweitern die QualitĂ€tsspanne. Die letzten JahrgĂ€nge zeichneten sich insgesamt durch verstĂ€rkte Konzentration und Finesse aus. Der Bau eines GĂ€stehauses im traditionellen chilenischen Stil hat das Weingut nun auch noch in einen Ort herzlicher Gastfreundschaft verwandelt.


Louis Jadot
Louis Jadot Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte des Hauses reicht bis in das Jahr 1859 zurĂŒck, als Louis Denis Jadot das Weinhaus im Herzen Burgunds begrĂŒndete. Betrachtet man die WeinhĂ€user Burgunds, so hat gerade Louis Jadot innerhalb der letzten Jahre eine spektakulĂ€re Entwicklung genommen. Robert Parker ist voll des Lobes ĂŒber die Weine des Hauses. Systematisch wird seit Jahren nahezu der gesamte Gewinn in neue RebflĂ€chen, beste HolzfĂ€sser und moderne Vinifikationsanlagen investiert. Das zahlt sich aus: In einer beeindruckenden WeinqualitĂ€t.


Louisvale
Louisvale Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Louisvale, fĂŒhrender Produzent von Chardonnay in SĂŒdafrika, liegt inmitten des malerischen Tals Devon Valley in Stellenbosch. Louisvale ist seit 1989 bekannt fĂŒr die kontinuierliche Produktion von Chardonnays der Spitzenklasse. Diese Leistung wurde 1995 durch den Export-Award gewĂŒrdigt. Unterzeichnet hat ihn Nelson Mandela. Durch die gleichbleibend hohe QualitĂ€t in den letzten fĂŒnfzehn Jahren, sind die Weine in der Spitzengastronomie, in den First Class Abteilen renommierter Fluggesellschaften sowie bei FachhĂ€ndlern weltweit gelistet. JĂ€hrlich erzielen die Weine internationale Top- Auszeichnungen. Besonders hervorzuheben ist der Gewinn der Bronzemedaille bei den jĂ€hrlich stattfindenden Weltmeisterschaften "Chardo nnay du Monde". Bemerkenswert ist auch der sagenhafte Preis. Er liegt knapp vierzig Prozent unter dem der Konkurrenz! Das nur 26 ha große Anbaugebiet, unterstreicht die Ausrichtung auf absolute SpitzenqualitĂ€t.


Lourensford
Lourensford Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Verwurzelt in einer langen Weinbautradition ĂŒberrascht Lourensford Estate mit seinen ultra-modernen Kellern und einer Technologie, die in der sĂŒdlichen HemisphĂ€re ihresgleichen sucht. Mit seinen 300 Hektar RebflĂ€che ist Lourensford auf dem besten Wege, eines der grĂ¶ĂŸten WeingĂŒter SĂŒdafrikas zu werden. Auf diesen unaufhaltsamen Erfolgskurs gebracht wurde Lourensford von Dr. Christo Wiese, der im Jahre 1998 das Weingut erwarb, in modernste Technik investierte und den Fokus auf eine Ă€ußerst gewissenhafte Selektion des Traubengutes und auf exzellente QualitĂ€t legt.


Luddite
Luddite Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



GegrĂŒndet 1999 von dem Ehepaar Niels und Penny Verburg. Von Anfang an kĂ€mpfen Sie fĂŒr das eine große Ziel, weltklasse Shiraz zu erzeugen. Das Weingut liegt an den östlichen HĂ€ngen des Houw Hoek Mountains, ca. 1,5km von der Stadt Boot River entfernt im Anbaugebiet Walker Bay. Nur 17ha misst die Farm von denen lediglich 10ha bepflanz werden sollen. Zurzeit stehen 5ha unter Reben, 100% Shiraz. Niels und Penny erzeugen Ihren Wein nach der eisernen Regel „keine ZusĂ€tze, keine unnötige Beeinflussung des Produktes, keine Tricks“ diese Überzeugung und die Grundeinstellung zur kompromisslosen QualitĂ€t soll im Namen des Weingutes „Luddite“ widergespiegelt werden. Der Name Luddite entstand Anfang des 18. Jahrhunderts als in England Industriearbeiter gegen die immer mehr um sich greifende Industrialisierung demonstrierten. Der AnfĂŒhrer ein Man Namens Ned Ludd wurde zum Namensgeber fĂŒr eine ganze Revolution „Luddites“. Als ein solcher Vertreter sieht sich Niels Verburg der von der Entwicklung im Weinanbau, dem immer mehr an Technik und ZusĂ€tzen ĂŒberhaupt nichts hĂ€lt. Er geht seinen eigenen Weg und erzeugt dabei einen einmaligen Wein.


Luis Gurpegui Muga
Luis Gurpegui Muga Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die GrĂŒndung der Kellerei Luis Gurpegui Muga geht auf das Jahr 1872 zurĂŒck. Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano und Viura werden in den eigenen Weinbergen angebaut. 18.000 Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche, die nicht Ă€lter als 5 Jahre sind, lagern in der Bodega.


Macia Batle
Macia Batle Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Macia Batle liegt in Santa Maria del CamĂ­ (Mallorca) und ist mit den modernsten Einrichtungen, Maschinen und Technologien ausgestattet. Auf 150 Hektar pflanzen sie dort Trauben an zur Herstellung herausragender Weine mit allen Besonderheiten dieser Erde und der heimischen Rebsorten der Insel (Manto Negro, Callet und Prensal). DafĂŒr zĂ€hlt Macia Batle auf ein Team aus hoch qualifizierten Önologen und Weinbauern, dank derer MaciĂ  Batle eines der besten WeingĂŒter Mallorcas ist.


Marchesi de’ Frescobaldi
Marchesi de’ Frescobaldi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Zu jeder Zeit wussten die Marchesi de’ Frescobaldi sich weiterzuentwickeln, indem sie die VerĂ€nderungen der Geschichte rechtzeitig erkannten und entsprechend reagierten, und indem sie Tradition und Innovation auf gelungene Weise zu kombinieren verstanden. Seit ĂŒber 700 Jahren und 30 Generationen sind Landwirtschaft und Weinbau die vorherrschenden BetĂ€tigungsfelder der Familie Frescobaldi. Seit Ende des vergangen Millenniums ist das Unternehmen Marchesi de’ Frescobaldi der fĂŒhrende Weinerzeuger der Toskana und spielt damit eine herausragende Rolle auf dem Weltmarkt. Die Vertreter der neuen Generation ernten das Erbe ihrer Vorfahren: Lamberto, Tiziana, Diana Frescobaldi und Stefano Benini haben beschlossen, die tausendjĂ€hrige Erfahrung der Familie im Weinbau zu nutzen, um das Unternehmen neuen Zielen entgegenzufĂŒhren. FĂŒr sie hat die Vergangenheit Zukunft. Im Jahr 2000 investierte das Unternehmen Marchesi de’ Frescobaldi zum ersten Mal außerhalb der Toskana und erwarb einen Großteil des Gutes der Grafen Attems, eines angesehenen Weinerzeugers im Collio. Das Gut Attems umfasst 75 Hektar Land, 49 davon sind dem Weinbau vorbehalten. Der Collio gehört zu den bedeutendsten Weinlagen Italiens und bringt hochwertige Weißweine hervor. Die Grafen Attems, weiterhin Teilhaber des Unternehmens, werden durch Virginia Attems vertreten.


Marchesi di Barolo
Marchesi di Barolo Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte des Hauses ~ Marchesi di Barolo Barolo – das ist einerseits eine kleine Ortschaft in der wunderschöne Langhe, andererseits eine Weinwelt fĂŒr sich, in der die Geschichte der Adelsfamilie Falletti, der Marchesi di Barolo eben, mit der Entwicklung der Region und seiner Weine aufs engste verknĂŒpft ist. War es doch die Marquise Giulia Falletti, die Anfang des 19. Jahrhunderts unter dem Namen Barolo die Weine aus den Weinbergen um das Örtchen wie Cannubi, Sarmassa oder Costa di Rose zusammenfasste und somit das bis dahin ĂŒbliche Begriffssystem umstellte. So steht das geschichtstrĂ€chtige Haus auch unter den heutigen Besitzern (die Familie Falletti starb 1864 aus) in der Tradition des Barolo- Mythos, obgleich man sich fĂŒr moderne Entwicklungen geöffnet hat. Und selbstverstĂ€ndlich ist der Barolo, die „dramatischste Verkörperung des Nebbiolo“ (Jancis Robinson), nicht der einzige Star des Hauses, sondern steht neben den anderen GrĂ¶ĂŸen aus den BesitztĂŒmern der Fallettis im Piemont wie Barbera, Dolcetto und nicht zuletzt dem Gavi.


Marianne Estate
Marianne Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Marianne, ein nationales Emblem von Frankreich, ist eine Personifikation der Freiheit, Gleichheit und BrĂŒderlichkeit. Das Symbol der "Marianne" hat einen sehr alten Ursprung. Auf dem Kopf trĂ€gt Marianne eine spezielle Kappe. Diese Kappe wird als "phrygische MĂŒtze" bezeichnet und wurde von freigelassenen Sklaven wĂ€hrend der römischen Epoche getragen. Es zeigte dass sie römische BĂŒrger und frei waren.

WĂ€hrend der französischen Revolution 1789 symbolisierte die Figur der Frau, die wie ein Krieger gekleidet die "Cap of Liberty" trug, dass es sich lohnt fĂŒr die Freiheit zu kĂ€mpfen. Menschen suggerierten, als dieses Symbol der Freiheit des Volkes vertreten, sollte sie den Namen die meisten Frauen des gemeinen Volkes gegeben - Marie- Anne. Dies wurde spĂ€ter "Marianne". Ihre Statue hat einen Ehrenplatz in RathĂ€usern und Gerichten. Sie symbolisiert den "Triumph der Republik".


Marimar Estate
Marimar Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Seit Mitte der 1980er Jahr erzeugt Miguel Torres’ hochtalentierte Schwester Marimar im kalifornischen Russian River Valley exzellente Chardonnay- und Pinot Noir-Weine, die den Charakter der außergewöhnlichen Lage perfekt widerspiegeln. Der etwa 33 ha große Weinberg, den sie noch gemeinsam mit ihrem Vater angelegt und ihm zu Ehren Don Miguel getauft hatte, befindet sich im Green Valley, einem wegen seiner NĂ€he zum Pazifischen Ozean recht kĂŒhlen Gebiet in Sonoma County. Die dadurch verlĂ€ngerten Reifezeiten erlauben es den Trauben, ihre vollen, intensiven Aromen in aller Ruhe zu entfalten. Die europĂ€isch hohe Pflanzdichte der Reben von fast 5.000 Stöcken/ha (etwa viermal mehr als in Kalifornien ĂŒblich) verringert die ErtrĂ€ge und befördert damit zugleich eine deutlich erhöhte Konzentration der Aromen, Raffinesse, Eleganz und Balance der Weine. Die Weinstöcke sind auf reblausresistente Rebunterlagen gepflanzt und werden biologisch bewirtschaftet - seit 2006 hat man sogar mit biodynamischen Anbaumethoden begonnen.


Mas d'Andrum
Mas d'Andrum Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Carolina du Toit, Besitzerin des sĂŒdafrikanischen Weingutes Mont du Toit, ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in SĂŒdfrankreich fĂŒndig geworden. In der Appellation CostiĂšres de NĂźmes, ganz im Osten der Weinbauregion Languedoc, erwarb Sie das 17 Hektar große Weingut Mas d’Andrum. Bernd Philippi vom Weingut Koehler-Ruprecht in der Pfalz berĂ€t Mas d’Andrum im Weinberg und im Keller. Wie in ChĂąteauneuf-du-Pape prĂ€gen große, runde, rötliche Steine, „galets“ genannt, das Terroir.a


MĂĄs Que Vinos
MĂĄs Que Vinos Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mas Que Vinos – das sind die drei Winzer Margarita Madrigal, Gonzalo Rodriguez und Alexandra Schmedes. Das Trio lernte sich 1998 in der Rioja kennen und ein Jahr spĂ€ter begannen sie als önologische Beratungsfirma WeingĂŒter in ganz Spanien zu betreuen. Gonzalo Rodriguez und Margarita Madrigal haben sich in der Ribera del Duero und in der Rioja bereits einen guten Namen in Önologenkreisen geschaffen, auch durch die Beratung von bekannten Bodegas wie zum Beispiel Valserrano und Solabal. Alexandra Schmedes bringt ihre im Ausland gewonnenen Erfahrungen ein. Vierzig Kilometer östlich von Toledo wurde die BODEGA ERCAVIO, benannt nach einer alten römischen Siedlung, 2007 fertiggestellt. Hier wachsen auf 50 Hektar ihre 60 bis 80 Jahre alten Buschreben auf einem Kalk-Lehm- Gemisch auf 750 Meter Höhe in einem extrem kontinentalen Klima. Angepflanzt werden die autochthonen Rebsorten Cencibel (das ist der lokale Tempranillo Klon), Garnacha und Airen. Die Weinberge werden nicht bewĂ€ssert und ausschließlich organisch bewirtschaftet.


Masi
Masi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte von Masi ist die Geschichte seiner Weinberge in Verona, in Venetien. Der Name selbst kommt von „Vaio dei Masi“, „das kleine Tal“, das Ende des 18ten Jahrhunderts von der Familie Boscaini gekauft wurde und noch heute im Familienbesitz ist. Die Firma hat nach und nach weitere historische Weinberge aus den besten Anbaugebieten Venetiens erworben. Unter anderem verwaltet Masi auch die historischen Weinberge des Valpolicellagebiets, welche bereits seit 1353 im Besitz des Grafen Serego Alighieri, Nachfolger des Poeten Dante, stehen.


Masseria Li Veli
Masseria Li Veli Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Werte Verantwortung fĂŒr ein Erbe In den letzten zehn Jahren hat sich unsere Familie der Großinvestition, Umstrukturierung und Verschönerung der Masseria Li Veli und seinen Weinstöcken gewidmet. Dieses Projekt wird regelmĂ€ĂŸig mit neuen Impulsen, Verbesserungen und Eingriffen weitergefĂŒhrt, um das historische und architektonische Erbe zu erhalten und dort hervorzuheben, wo es möglich ist. Hingebung an den Weinanbau - das Askos Projekt Unser Weingut widmen sich mit Hingabe der Produktion der besten Weine aus einheimische Rebsorte. Das Askos Projekt ist 2009 gestartet um diese alten ortsansĂ€ssigen Rebsorte wieder entzudecken und aufzuwerten. Ein Askos ist ein typisch TongefĂ€ĂŸ, das die Griechen fĂŒr Wein oder Olivenöl benutzten. Da in unserer Region so viele archĂ€ologischer Funde dieser TongefĂ€ĂŸe entdeckt waren, haben wir dieses Symbol gewĂ€hlt fĂŒr unseres Projekt. Jede Rebsorte hat ihre bevorzugten Wachstumsbedingungen und wird mit traditionellem Bildungsystem angebaut. Verdeca und Fiano Minutolo, zum Beispiel, sind in der Valle d’Itria (das wunderschönes Tal, das auf der UNESCO-Welterbeliste steht) angebaut, weil da das Mikroklima kĂ€lter und windiger ist, die Weinberge auf einem HĂŒgel gelegen sind, und der kalkhaltig und Mineralboden sind alle geeignete Bedingungen fĂŒr diese besondere weiße Rebsorten. Eine andere einheimische Rebsorte wie Susumaniello (rot) ist alle das Masseria herum gepflanzt, auf einem kleinen Weinberg, wo die Bedingungen anders sind. Umweltfreundlich Seit 2005 sind alle die Trauben unserer Weinbergen aus kontrolliert biologischem Anbau produziert. Wir arbeiten gemĂ€ĂŸ ISO 14001 Umweltmanagenetnorm fĂŒr den betrieblichen Umweltschutz im Unternehmen. Die Philosophie hinter unseren Weine Unsere Weine verkörpern die Verbindung von Charakter, TypizitĂ€t, Harmonie und Eleganz. Die jungen Weine sollen harmonisch und lebending sein. Die mehr strukturierten Weine sollen mit der Zeit ihre besondere Eleganz und KomplexitĂ€t ausdrĂŒcken.


Mayr Unterganzner
Mayr Unterganzner Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Erbhof Simon Mayr, „KĂŒchenmayr" in Völs am Schlern, hat im fernen 1629 den Unterganznerhof kĂ€uflich erworben. Die Familie Mayr lebt und arbeitet dort seit nunmehr 10 Generationen. Der Besitz wurde immer in direkter Erbfolge vom Vater an den sohn weitergegeben. Nur durch jahrzehntelange Erfahrung, den gemeinsamen Einsatz und den Zusammenhalt aller Generationen am Hof, ist es möglich, WeinqualitĂ€t in der hier produzierten Form zu erreichen. Die Lage Am Ostrand des Bozner Beckens in 285m Meereshöhe auf ortstypischen Porphyrfels gebaut, dort wo der Eggentaler Bach in den tosenden Eisack mĂŒndet, liegt der Erbhof Mayr-Unterganzner. Der Weinberg Der „Unterganznerbauer" hat sich - allen modernen Entwicklungen zum Trotz - der Pergelkultur verschrieben. Die „Erziehung auf der Pergola" wird so modifiziert, dass hohe Stockanzahlen pro Hektar gepaart mit niedrigen StockertrĂ€gen, die QualitĂ€t sichern.


Meerlust Estate
Meerlust Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Meerlust liegt im Weinbaugebiet Stellenbosch am Ufer des Eersteriver und wurde schon 1693 von dem Deutschen Henning Hussing gegrĂŒndet, der auch das heute noch erhaltene kaphollĂ€ndische Herrenhaus 1693 baute. Seit 1756 befindet sich das Weingut im Besitz der Familie Myburgh - heute in der achten Generation. Das gesamte Anwesen beeindruckt schon von außen, denn alle HĂ€user sind wahre SchĂ€tze der kaphollĂ€ndischen Architektur und stehen unter Denkmalschutz. Das Klima ist kĂŒhl und der gute Boden besteht aus verwittertem Granit. Winzer ist der einzige italienische Winzer am Kap Giorgio Dalla Cia, der bereits seit 1978 fĂŒr ein gleich bleibendes, hohes Niveau im Stil der alten Welt sorgt.

Auf 160 ha werden Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Pinot Noir und Chardonnay angebaut. Hinzu kommen experimentelle RebflĂ€chen mit Petit Verdot, Viognier und Sauvignon Blanc. Alle Meerlust-Weine werden stets in französischen Barriques ausgebaut, allen voran das Flagschiff Rubicon, eine Cabernet Sauvignon-dominierte Cuvee mit Merlot und Cabernet Franc, die 24 Monate im kleinen Faß reift und so eine LagerfĂ€higkeit von 15 bis 20 Jahren erreicht.




Miles Mossop
Miles Mossop Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Individualist, Surfer und WeinverrĂŒckte Miles Mossop macht hier im Nebenamt zu seinem Tokara Vollzeitjob seine eigenen Familien Weine. Miles gehört trotz fortgeschrittenem Alter immer noch zur neuen wilden Weinmacher Generation, welche dem QualitĂ€tsniveau von SĂŒdafrika immer neue SchĂŒbe verleiht! Miles Mossop lernte bei Giles Web von Thelema die ersten Weinschritte. Nach diversen Auslandaufenthalten ĂŒbernahm er die FĂŒhrung auf dem Spitzenweingut Tokara, wo er seit Beginn im Jahre 2000 tĂ€tig ist. Seit 2004 kreiert er zusĂ€tzlich unter eigener Regie die Miles Mossop Weine, wo er im Gegensatz zu Tokara mit Kleinstmengen arbeiten kann. Die Weine tragen allesamt die Namen seiner Kinder. Qualitativ ist man bei dieser Garagen Winery auf den erdenklich höchsten aller Niveaus tĂ€tig. Kein Wunder, wenn man sich die tollen Weine bei Tokara anschaut, enstehen hier SchmuckstĂŒcke mit grĂ¶ĂŸtmöglicher PrĂ€zision. Geschliffene Weine mit Charakter, KomplexitĂ€t und Tragweite!


Mimosa
Mimosa Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mimosa ist keine Weinfarm im "ĂŒblichen" Sinne. Mimosa ist vielmehr ein Ort um einzukehren und sich von der Hess Familie in der gepflegten Lodge verwöhnen zu lassen. Nicht nur in einem der hĂŒbschen Cottages, sondern auch bei einem feinen Dinner und einem Glas selbstausgebauten Cabernet Sauvignon aus der Robertson Gegend. Bernhard Hess ist ein begnadeter Koch. Was lag da nĂ€her als sich mit dem Thema Wein vertiefter auseinanderzusetzen. Der Wein sollte ebenso wie seine Gourmet-MenĂŒ-Kreationen den hohen QualitĂ€ts AnsprĂŒchen genĂŒgen. Deshalb entschloss er sich einen Wein nach eigenen Vorstellungen auszubauen. Seit 2006 ist Lourens van der Westhuizen sein Weinmacher.


Monfiore






Mont du Toit
Mont du Toit Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



28 Hektar, sonnig gelegene Nord- und Nordost HĂ€nge, deren Untergrund aus verwittertem Granit-, Clovelly Hutton- und Sand-Lehmböden besteht, sind mit ausschliesslich roten Rebsorten bepflanzt: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Shiraz, Alicante Bouschet, Mourvedre, Petit Verdot und Tinta Barocca. Mont du Toits Bestreben ist es, durch konservatives und sorgfĂ€ltiges Arbeiten im Weinberg und Keller, körperreiche rote Weine zu erschaffen, die sich durch Balance, Frucht und Eleganz auszeichnen. Behutsame Pflege des Weinbergs, Bodenerneuerung durch Kompostieren, sorgfĂ€ltiger Rebschnitt zwecks niedriger ErtrĂ€ge, unterstĂŒtzende Pflege von Hand, wo es Not tut, Űberwachung und Kontrolle der Bodenfeuchtigkeit und der Blattentwicklung sowie ein konservativer Pflanzenschutz tragen gemeinsam dazu bei, 100% gesunde Trauben zu erzeugen. Der Keller selbst ist in den Hang gebaut, so daß die Verarbeitung der Trauben als auch der Weine mittels Schwerkraft erfolgt.


Montecillo
Montecillo Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Montes
Montes Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Discover Wines liegt im CuricĂł Valley, einer der bekanntesten Weinregionen Chiles. Dieses in vielerlei Hinsicht vorbildliche Weingut gilt seit Mitte der 80er Jahre als Musterbeispiel fĂŒr die Abstimmung im chilenischen Weinbau. Die angebauten Rebsorten wurden im 19. Jahrhundert aus Frankreich eingefĂŒhrt. Den Namen "Montes" erhielt der Wein nach Aurelio Montes, der sich als Oenologe und Partner von Discover Wines dem Weinbau widmet.


Montes Napa Valley
Montes Napa Valley Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Manche Leute sagen, ich hĂ€tte GlĂŒck, aber ich glaube nicht, dass es da ist. In 90% aller FĂ€lle des Lebens ist es eine Frage der richtigen Entscheidung", sagte vor kurzem Aurelio Montes. Zu Recht wehrt sich der Topwinzer gegen diese allzu laxe GlĂŒcksformel. Denn, dass seine fast immer gewagten Entscheidungen stets von Erfolg gekrönt waren, verdanken sie vor allem der kompromisslosen PrĂ€zisionsarbeit des Winzer: Seinem ausgeprĂ€gten Instinkt fĂŒr Raum und Zeit, seinem Fleiß und der Geduld, zu warten, bis wirklich alles "rund" ist. Heute besitzt Montes Weinberge in Chile und Argentinien und seine Weine zĂ€hlen weltweit zur absoluten Spitze. Montes neueste Projekt fĂŒhrt uns in eine Weinbaugebiet, das fĂŒr den personifizierten "Mr. Modern Chile" eigentlich schon zu etabliert, fast ein wenig "unkreativ" anmutet - Kalifornien. Und hier ausgerechnet das Napa Valley!. Wir hatten entschieden, dass Chile und Argentinien fĂŒr die sĂŒdliche HemisphĂ€re genug seien. Aber nur eine Lese pro Jahr? Das ist zu wenig". Doch warum gerade Napa? "Das ist eher eine persönliche Herausforderung. Napa ist eine Art heilige StĂ€tte fĂŒr wein. Und wir wollten zeigen, dass wie es selbst schaffen, ohne Joint Venture." 2006 ist der erste Jahrgang dieser neuen "persönlichen Herausforderung" von Montes Napa Angel ein sortenreiner Cabernet Sauvignon aus ausgesuchten Spitzenlagen des Napa Valley. In Deutschland werden wir den Wein von Montes Napa Angel als sanftfruchtiger "Napa- Angel" sowie im klassisch eleganten Montes-Stil als "Napa Angel Aurelio's Selection" prĂ€sentieren. Leider werden Weine von Montes Napa Angel zunĂ€chst in noch Ă€usserst homöopathischen Mengen angeboten, doch wie wir Aurelio Montes kennen wird das Projekt Montes Napa Angel bald eine feste Grösse der Weinwelt sein. Zitate teilweise aus einem Interview mit dem britischen Fachmagazin Decanter


Montevina
Montevina Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Montevina liegt in den Sierra Foothills, in der Weinbauregion Shenandoah Valley. Diese war einer der SchauplĂ€tze des Goldrausches, der 1849 in der Sierra Nevada begann. Mit den GoldschĂŒrfern kam auch der Weinbau in diese Region. Angebaut wurde vor allem und wird noch immer: Zinfandel. Da das Wetter in dieser Region schon immer etwas trĂŒgerisch war, verlagerte sich aber ein Großteil des Weinbaus in die einfacher zu bewirtschaftende Region des Central Valley. Montevina wurde 1970, als erstes Weingut in der Sierras nach der Alkoholprohibition, gegrĂŒndet und 1988 von der Familie Trinchero ĂŒbernommen. Man verbesserte sowohl die Weinbergsarbeit als auch die QualitĂ€t im Keller, pflanzte verstĂ€rkt Rebsorten italienischer Herkunft. Auch heute noch nehmen diese einen Großteil der RebflĂ€che knapp 200 ha in Anspruch, neben Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Zinfandel.


MontGras
MontGras Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Was die chilenische Vorzeigekellerei Viña MontGras in den letzten Jahren an internationalen Preisen eingeheimst hat, ĂŒberrascht nicht nur angesichts ihrer relativen Jugend. Als sie im Jahre 2002 bei der International Wine & Spirit Competition in London zum besten chilenischen Erzeuger des Jahres gewĂ€hlt wurde, war MontGras gerade einmal 10 Jahre alt. Im gleichen Jahr folgte die Wahl zum besten "Übersee- Erzeuger des Jahres" beim Großen Deutschen Weinpreis MUNDUS vini.


Mooiplaas
Mooiplaas Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Dieses idyllisch in den Bottelary Hills gelegene altehrwĂŒrdige Weingut wurde bereits 1704 gegrĂŒndet. Die BrĂŒder Tielman und Louis Roos fĂŒhren ihr Weingut ganz im Einklang mit der Natur und dem Terroir. Mooiplaas war das erste Weingut, das sich zur Teilnahme am Biodiversity-Programm verpflichtete, dieses sogar mit initiierte. Biodiversity erhĂ€lt und fördert die unglaubliche Artenvielfalt des Western Cape. Der 'Biodiversity- Wanderweg' des Weinguts fĂŒhrt ĂŒber die Steillagen der Weinberge, von hier hat man einen tollen Ausblick zum Meer, von wo nachmittags immer eine angenehm kĂŒhle Brise blĂ€st. WĂ€hrend Tielman fĂŒr die Pflege der Reben verantwortlich zeichnet (Tielman: ' Wein ist wie ein Fingerabdruck des Bodens'), hat sich sein Bruder Louis ganz der Weinbereitung verpflichtet. Er geht hier einen streng dem Terroir verpflichteten Weg, verzichtet auf dominante Eichennoten und kreiert lagerfĂ€hige Weine im klassischen Bordeauxstil. Alle seine Rotweine zeichnen sich durch ein gewisses Etwas, einen charmant erfrischenden Hauch von Minze, weißem Pfeffer oder Eukalyptus im ersten Duft aus.


Mulderbosch Vineyards
Mulderbosch Vineyards Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mulderbosch Vineyards gehört am Kap zu den erfolgreichen "Neulingen". In der Weinzeitrechnung sind 15 Jahre eben nicht viel. In dieser "kurzen" Zeit hat sich Mulderbosch etabliert und gehört zu den Spitzenproduzenten aus SĂŒdafrika. Alle!!! Weine werden im John Platter WeinfĂŒhrer mit 4 und mehr Sternen bewertet. Winemaker Der philosophischen Kellermeister Mike Dobrovic ist seit der ersten AbfĂŒllung 1991 mit dabei und lenkt die Weingeschicke von Mulderbosch einzigartig. Weinstilistik Die Weine von Mulderbosch sprechen Ihre eigene Sprache. Das Hauptgewicht liegt auf den Weissweinen, wobei die roten nicht ausser acht gelassen dĂŒrfen. Der Faithful Hound ist ein tolles Value-Beispiel aus der Bordeaux-Assemblage Ecke. Lassen Sie sich von den tollen QualitĂ€ten bei angenehmen Preisen ĂŒberraschen.


Mustiguillo Bodega
Mustiguillo Bodega Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Hinterland von Valencia, eigentlich schon fast in der D.O. Utiel Requena gelegen, erzeugt Antonio Sarrion seine Weine. Die Weinberge der Bodega Mustiguillo liegen gen SĂŒden gerichtet auf einer Hochebene von ca. 800m Höhe und haben sehr spezielle Voraussetzungen zum Wachsen, nĂ€mlich einen kargen, kalkigen Boden mit sandiger Struktur. Die Tage sind mediterran warm, die NĂ€chte kontinental kĂŒhl. Die Landschaft nennt sich La Tierra El Terrerazo, ihre Hauptrebsorte ist die BOBAL, ursprĂŒnglich nur tauglich zu Massenweinen mit großen, fast schwarzen Beeren, die in einer langen Rispe eng aneinander sitzen. Die Weine, die Antonio Sarrion kreiert sind mit das Außergewöhnlichste, was Spanien vorzuweisen hat und voll schierer Kraft und gewaltigem Körper.


Neethlingshof
Neethlingshof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Neethlingshof Wine Estate ist in Stellenbosch ein Publikumsmagnet fĂŒr Weintouristen. Eine lange Pinienallee fĂŒhrt majestĂ€tisch zum ehrwĂŒrdigen Estate, das 1692 von Gouverneur Simon von der Steel gegrĂŒndet wurde. Im Jahr 1985 ĂŒbernahm Hans Schreiber, das Estate und investierte in die Weinberge und Kellertechnik. Der junge Önologe De Wet Viljoen ist seit Mitte 2003 fĂŒr die Weinbereitung verantwortlich.


Neil Ellis
Neil Ellis Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Neil Ellis Wines im Weinbaugebiet Stellenbosch ist nicht als Landweingut (Estate) eingetragen und unterliegt daher nicht einer BeschrĂ€nkung beim Zukauf von Trauben. Weil jeder Wein seine eigenen AnsprĂŒche an Klima und Boden stellt, kauft Neil Ellis seine Trauben bei anderen Farmen, um dann die gebietstypischen Eigenarten herauszuarbeiten. So bekommt er z.B. Chardonnay - und Sauvignon Blanc Trauben aus der kĂŒhlen Weinbauregion Elign, oder die Cabernet Sauvignon Trauben aus guten Lagen in Stellenbosch wie vom Helderberg oder dem Devon Valley.

Vinifiziert werden alle Weine auf dem Gut von Neil Ellis, das 1989 eröffnet wurde. Er ist einer der bekanntesten und talentiertesten Winemaker am Kap, die ersten Weine unter seinem Label kamen aber schon 1984 auf den Markt. Die Weine werden je nach Rebsorte bis zu 22 Monate in französischen Barriques ausgebaut. 70 Prozent der Weine gehen in den Export. Die Kellerei ist wunderbar gelegen und kann tÀglich besichtigt werden.


Overgaauw
Overgaauw Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Overgaauw Wine Estate wurde 1905 von Abraham van Velden auf einem im Tal von Stellenbosch bestens positionierten Anwesen gegrĂŒndet, das sich bereits seit 1783 in Familienbesitz befindet. Dieser Familienbesitz wurde 1945 an Abrahams Sohn David vererbt. 1978 ĂŒbernahm Braam van Velden das Weingut von seinem Vater David und fĂŒhrt heute die Tradition des Ă€ltesten Weinguts in Familienbesitz in dieser Region bereits in der dritten Generation als Besitzer und Winzer fort. Mit seinem Sohn David, der bereits engagiert mitarbeitet, steht schon die nĂ€chste Generation der Winzerfamilie van Velden fĂŒr die Übernahme grĂ¶ĂŸerer Aufgaben bereit.

Overgaauw umfasst 140 Hektar an von der Sonne verwöhnten HĂ€ngen im Tal von Stellenbosch westlich der bekannten UniversitĂ€tsstadt. 70 Hektar liegen in sĂŒdlicher Richtung mit Blick auf die False Bay am Atlantik. Die Kombination des stark mineralischen Bodens und des Einflusses des nahegelegenen Ozeans schafft ein außerordentliches Mikroklima, das sich ideal fĂŒr den Anbau der verschiedensten Rebstöcke und das Wachstum edler Reben eignet.


Palacio de Villachica
Palacio de Villachica Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Toro-Gebiet liegt als westlichste D.O. der Region Kastilien-León nordwestlich von Madrid, am Unterlauf des Duero Flusses. Es bildet mit 3.500 Ha. das kleinste Anbaugebiet Spaniens. Die Weinberge befinden sich auf den Ufern des Duero im Umkreis der Stadt Toro, in der Provinz Zamora. Die Bodega Palacio de Villachica wurde 1999 durch Angel San Miguel de Pablos gekauft, der mit dem Bau eines eigenen topmodernen Kellers begann. Der 2000er Jahrgang war der erste Jahrgang, der vinifiziert wurde. Die "T-Linie" umfasst drei erstklassige, typische Toro-Weine, die ausschließlich mit der autochthonen "Tinta de Toro" gekeltert wurden.


Panizzi
Panizzi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



In 1989 wurde die Marke Panizzi war geboren und wurde im Laufe der Jahre, Synonym fĂŒr luxuriöse italienische Weine. Der Vernaccia di San Gimignano von Panizzi ist auf der ganzen Welt geschĂ€tzt und wird immer wieder als eine der besten Marken in allen italienischen WeinfĂŒhrer benannt. Die Panizzi Katalog umfasst neben den Vernaccia, eine breite Palette von hervorragenden toskanischen Rotweinen wie den Chianti dei Colli Senesi Riserva "Vertunno", den San Gimignano DOC Rosso "Folgore", den San Gimignano DOC Cabernet Sauvignon "Rubente" und verschiedene andere IGT Weine.


Paul Cluver
Paul Cluver Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Auf der Suche nach kĂŒhlen Standorten in SĂŒdafrika kommt man von Kapstadt aus gesehen in sĂŒdöstlicher Richtung durch die Hottentos- Holland-Berge und gelangt dann nach Elgin. Wenn man das schlĂŒsselförmige Hochland hinauffĂ€hrt, Ă€ndern sich Klima und Vegetation: es ist kĂŒhl. Eigentlich ist Elgin fĂŒr Äpfel und Pfirsiche bekannt. Paul Cluver war einer der ersten, der das Potential der Region fĂŒr den Weinbau erkannte. Heute gehört er zu den absoluten Top- Produzenten SĂŒdafrikas und kann sich vor lauter Auszeichnungen kaum noch retten.


Peter Zemmer
Peter Zemmer Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Seit seiner GrĂŒndung im Jahre 1928 werden im Familienweingut Peter Zemmer geschĂ€tzte Weine aus eigenem Anbau erzeugt. Weinberge und WeingĂŒter in den besten Lagen rund um Kurtinig a.d.W. im SĂŒdtiroler Unterland gehören zum Besitz und zur Bewirtschaftung des Unternehmens. Peter Zemmer fĂŒllt die Seele des Weines mit CharakterstĂ€rke. Dabei liefern wertvolle Erfahrung, fundiertes und innovatives Fachwissen sowie ideale natĂŒrliche Ausgangsbedingungen die Garantie fĂŒr beste QualitĂ€tsprodukte im harmonischen Einklang mit der Natur. Der Grundstein fĂŒr die AusdrucksstĂ€rke der Weine wird bereits im Weinberg gelegt. Die umsichtige Betreuung der Rebstöcke, die intensive GrĂŒnpflege sowie die durchwegs strenge Selektion sind die wichtigsten Voraussetzungen fĂŒr die authentischen Weine. Peter Zemmer legt Wert darauf, dass naturbelassene und bekömmliche Weine verarbeitet werden, die ihren Herkunftscharakter hervorragend widerspiegeln und die Besonderheiten eines einzigartigen Terrains ausdrucksvoll in sich vereinen. Überzeugen Sie sich selber!


Petra
Petra Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Petra, im Besitz von Vittorio Moretti, dem Inhaber des berĂŒhmten Franciacorta-Weingutes Bellavista (auch neu vorgestellt in diesem Mailing auf der Seite der Chamapgner), sucht nicht nur architektonisch seinesgleichen. In dem futuristisch anmutenden Weingut (erbaut von dem Schweizer Architekten Mario Botta) werden inzwischen einige der besten Wein der Maremma (KĂŒstengebiet der Toskana) erzeugt. Das Besondere an der Maremma sind die eisenhaltigen, roten Böden „Colline Metalieferre“, auf denen Rebsorten wie Merlot, Cabernet Sauvignon oder Sangiovese besonders gut gedeihen. In Zusammenarbeit mit dem aus dem Pomerol stammenden Önologen Pascal Chatonnet ist Vittorio Morettis Tochter Francesca, ebenfalls ausgebildete Önologin, fĂŒr die Weinerzeugung auf Petra verantwortlich. Die Weine werden ausschließlich per Hand gelesen und vor der Entrappung noch einmal ausgelesen. Inspiriert von Bordelaiser WeingĂŒtern werden bei Petra konische GĂ€rbehĂ€lter aus Eichenholz verwendet. Das Resultat sind beeindruckende Weine aus der Maremma.


Pierre Amadieu
Pierre Amadieu Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Haus Pierre Amadieu ist ein Familienunternehmen in 3. Generation. Es gehören insg. 140 ha zu diesem Familienbetrieb, wovon 127 ha in der AOC Gigondas liegen. Somit ist Amadieu der grĂ¶ĂŸte Privatbesitzer von Weinbergen der AOC Gigondas (entspricht 10 % der Produktion) und eine Referenz fĂŒr diese Appellation. Neben der Vermarktung der eigenen Produktion bietet Amadieu ein zusĂ€tzliches Sortiment an Weinen des RhĂŽne-Tals an, die von Partnerwinzern und sogar auch Familien- Angehörige stammen. Pierre Amadieu, der Enkel vom GrĂŒnder, bringt sein ganzes Know-How bei der Vinifizierung dieser Weine ein und fĂŒllt selbst in seinem Keller in Gigondas ab. Diese Weine werden unter dem Name Pierre Amadieu vermarktet. Es ist bei Pierre Amadieu in den letzten Jahren sehr viel getan worden, um ein QualitĂ€tsniveau zu erreichen, das heute international anerkannt wird


Pisano
Pisano Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Wines from the Atlantic Von italienischen Einwanderern gegrĂŒndetes Weingut in Ururguay, welches mittlerweile zur Elite der WEingĂŒter zĂ€hlt. Ein besonderes Augenmerk legen die PISANO's auf die ursprĂŒnglich aus SĂŒdwestfrankreich stammenden Rebsorte TANNAT. Er reifet hier gut aus ohne daß die Weine alkoholisch schmekcen oder viele Jahre lagern mĂŒssen. Torrontes sowie interantionale VerietĂ€ten zĂ€hlen zum Sortiment ebenso wie zwei ganz besondere Weine: Ein SĂŒĂŸwein und ein Sparkling aus Tannat!.


Planeta
Planeta Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Planeta im SĂŒden Siziliens wurde erst im Jahre 1995 in der Gemeinde Sambuca di Sicilia am Lago Arancio in der Provinz Agrigento gegrĂŒndet. Besitzer sind die Cousins Alessio, Francesca und Santi Planeta, die unter Mithilfe des international bekannten Önologen Carlo Corino aus dem alten Familiengut innerhalb weniger Jahre einen italienischen Spitzenbetrieb mit modernster Keller-Technologie machten. Im WeinfĂŒhrer Gambero Rosso wurde die Planeta-Kellerei zur Nummer eins des Jahres 1999 gewĂ€hlt und die Weine regelmĂ€ĂŸig höchst bewertet.

Die Weinberge umfassen rund 350 Hektar RebflÀche in den wichtigsten sizilianischen Weinbaugebieten. Diese sind mit autochthonen und internationalen Rebsorten bestockt. Es wird besonders darauf geachtet, die richtige Rebsorte auf dem richtigen Boden zu kultivieren. JÀhrlich werden rund zwei Millionen Flaschen Wein produziert.


Poggio al Sole
Poggio al Sole Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Weinbau hat in der Familie Davaz eine jahrzehntelange Tradition. Auf ihrem Rebberg in der BĂŒndner Herrschaft zwischen FlĂ€sch und Maienfeld keltert die Familie seit den frĂŒhen 70er-Jahren Wein. Die Söhne Johannes und Andrea wurden Winzer und WeinkĂŒfer, liessen sich spĂ€ter zu Ingenieuren der Weinkunde ausbilden. Dann ĂŒbernahm die Familie «Poggio al Sole». Der Ă€ltere der beiden Söhne, Johannes lebt nun mit seiner Familie in der Toscana. Die rund 18 Hektaren Rebberge haben SĂŒdost-bis SĂŒdwestlage und liegen auf 320 bis 480 m.ĂŒ.M. Geerntet werden lediglich 400-600 Gramm Trauben pro Quadratmeter. Im Einklang mit der Natur entstehen so mit viel Liebe und Arbeit die Basis fĂŒr die grossen Weine von Poggio al Sole. Der Weinkeller mit seiner konstanten Temperatur und den modernen Anlagen ermöglicht es, das hochwertige Traubengut sorgfĂ€ltig und schonend weiterzuverarbeiten.


Pongracz
Pongracz Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Im Herzen der "Coastal Region", nahe der alten Stadt Stellenbosch, befindet sich, tief in den Papegaaiberg hineingetrieben, der berĂŒhmte "Bergkeller". AlljĂ€hrlich kommen aus diesem Keller einige der am meisten gefeierten Weine der sĂŒdlichen HemisphĂ€re, darunter auch der hochwertige Schaumwein "Pongracz", der zum Andenken an den beliebten aristokratischen Winzer Desiderius Pongracz aus Ungarn ins Leben gerufen wurde. SorgfĂ€ltig ausgebaut, reift dieser Sekt vor der Freigabe zwei Jahre auf der Feinhefe.


Ponte Viticoltori
Ponte Viticoltori Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Viticoltori Ponte, eine Genossenschaft gegrĂŒndet 1948, reprĂ€sentiert eine der wichtigsten Weinproduktions Organisationen im Nordosten Italiens. Heutzutage umfasst Viticoltori Ponte 1500 Mitglieder und die 3 Betriebe:” Cantine Sociale di Villorba” in Villorba, die ”Cantina Basso Piave” in Eraclea sowie die historisch gelegene in Ponte di Piave, wo der Betrieb auch die AbfĂŒllanlage errichtet hat. Der Boden ist verschiedenartig, er setzt sich zusammen aus grĂ¶ĂŸtenteils hartem Ton und dem leicht sandigen Boden vom Ufer des Fusses ”Piave”. Dieser optimalen geologischen Kombination, zusammen mit den vorteilhaften klimatischen Bedingungen dieses Gebietes zwischen Bergen und Meer, verdanken wir die Rahmenbedingungen fĂŒr die Entwicklung von QualitĂ€tsweinen. Die große Ausdehnung der Weinberge ( mehr als 1500 Hektar) ermöglicht der Kellerei nur streng kontrollierte Trauben zu verarbeiten, um die höchst mögliche QualitĂ€t zu erreichen zur Herstellung von Weinen fĂŒr besondere AnlĂ€sse, aber auch fĂŒr Alltagsweine.


Post House
Post House Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der deutsch-stĂ€mmige SĂŒdafrikaner Nick Gebers ist ein Vollblutwinzer! Einfach begeisternd und ĂŒberzeugend, wie er mit seiner sympathischen Art und seinem Engagement bei unseren Besuchen vor Ort seine Philosophie erklĂ€rt und uns fĂŒr seine Weine begeistert hat. Sein Weingut liegt in der Region Helderberg (Stellenbosch) zu Fuße der Helderberge, ganz in der NĂ€he des berĂŒhmten Restaurants 96 Winery Road. Trotz der 70ha Farm, von denen allerdings nur 40ha mit Reben bestockt sind, kann man angesichts des kleinen Kellers und der kleinen Mengen erfolgenden Vinifikation fast von einem Boutique-Weingut sprechen. Die RebflĂ€chen bewirtschaftet er weitgehend 'organic', allerdings noch nicht kontrolliert. Außerdem unterstĂŒtzt er das Biodiversity Programm zum Erhalt und der Förderung der ursprĂŒnglichen Artenvielfalt. Nick lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern auf der Farm. Zum Empfang fĂŒhrt er nicht ohne Stolz durch seinen beachtlichen Bonsai-Garten, anschließend werden Besucher gerne zu einem Tee im wunderschönen Garten geladen. Erst dann geht es in den Keller. Bei Vertikalverkostungen (1997er bis zum aktuellen Jahrgang) werden Langlebigkeit, KomplexitĂ€t und MineralitĂ€t seines Chenin Blancs, seines Merlot und seines Cabernet Sauvignon ĂŒberraschend deutlich. Wer die Weine zu jung verkostet, tut ihnen nicht nur Unrecht sondern verpasst genau dieses Erlebnis der voll entwickelten Eleganz, der Frucht und der Harmonie, die sie spĂ€ter zeigen. Die erste kleine Lese erfolgte mit dem 1997er Jahrgang, die Lese erfolgt immer recht spĂ€t im Jahr. Der Ertrag je Hektar ist sehr niedrig, der Anbau sehr schonend und natĂŒrlich, die Reben danken es ihm und liefern sehr gesunde Trauben. Eine natĂŒrliche Weinbereitung bedeutend fĂŒr Nick Gebers: Die Weine werden sĂ€mtlich ungefiltert abgefĂŒllt, die Pressung erfolgt schonend in kleinen Handkeltern, anschließend VergĂ€rung mit natĂŒrlichen Hefen wie traditionell im Burgund in offenen Tanks, keinerlei Zugabe von WeinsĂ€ure oder sonstigen 'Beigaben', kaum Schönung, Ausbau in französischen Barriques. Erste AbfĂŒllung in 1997. Hohe Bewertungen im JOHN PLATTER Guide und fĂŒr seinen Merlot und Cab im Wine Spectator.


Producteurs RĂ©unis CĂ©bazan
Producteurs RĂ©unis CĂ©bazan Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Producteurs RĂ©unis CĂ©bazan aus der NĂ€he von Bezier produzieren Weine mit jugendlichem Charme, sortentypischem und greifbarem Charakter sowie einem mehr als ĂŒberzeugenden Preis-Genuss- VerhĂ€ltnis. Der unkomplizierte Trinkspaß soll im Vordergrund stehen. Nicht mehr und nicht weniger. Auffallend ist auf Anhieb die hochwertige Ausstattung (schwere Flasche, Label, etc.), in erster Linie aber auch der glasklare und handwerklich extrem saubere Ausbau. Preis-Genuss: absolut ĂŒberzeugend!!


Quinta de la Rosa
Quinta de la Rosa Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Schon Ende des 18. Jh., zur Zeit des ersten Portweinbooms kam die Hamburger Familie Bergqvist ins Dourotal und engagierte sich ab 1805 unter dem Firmennamen 'Feuerheerd Bros'. zunehmend im Portweinhandel. Ende des 19.Jhd. erwarb die Familie die malerisch gelegene und mit besten Portlagen ausgestattete, aber etwas heruntergewirtschaftete Quinta de la Rosa. Heute erzeugt Tim Bergqvist zusammen mit seiner Tochter Sophia auf 50 Hektar bester Reblagen seine edlen Portweine, sowie krĂ€ftige Rot- und Weißweine. Die gesamte AnbauflĂ€che ist 'A'- klassifiziert (höchste Bewertung bei Portlagen); dennoch erzeugt Tim Bergqvist wiederum nur aus 30 Hektar nochmals ausgewĂ€hlter Lagen seine Portweine, bei einem Ertrag von nur ca. 25 hl/ha! Von diesem besonderen Lesegut wird dann nochmals nur das 1. Drittel der Pressung, der frischeste und fruchtigste Saft zur Port-Erzeugung genutzt. Ein Lohn dieser strengen Selektion sind Bestnoten in renommierten Publikationen wie z.B. dem WeinfĂŒhrer Parker.


Raats Family Wines
Raats Family Wines Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bruwer Raats zĂ€hlt zu den großen Persönlichkeiten im sĂŒdafrikanischen Weinbau. Sein bedingungsloses QualitĂ€tsstreben und die hartnĂ€ckige Suche nach der Eigenheit und Markanz der Kapweine, haben seinen Fokus auf Chenin Blanc und Cabernet Franc gerichtet. Aus alten WeingĂ€rten erntet er Trauben, die seinen Weinen eine begeisterte TiefgrĂŒndigkeit und IndividualitĂ€t verleihen. Mediteranes, durch die NĂ€he sowohl zum Indischen als auch zum Atlantischen Ozean, einzigartiges maritim beeinflusstes Klima.


Raka
Raka Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Winzer: wilde Haare, Hemd und Hose sehr leger, ein großer Seesack neben ihm abgestellt, Ernest Hemingway at his best! Und dann ein klarer HĂ€ndedruck, ein herzliches einnehmendes sehr offenes und verbindliches Wesen. Der erste Eindruck vom EigentĂŒmer und MACHER von Raka Wine Estate, Piet Dreyer! Mit viel Enthusiasmus, visionĂ€rem Geist aber auch mit viel Durchsetzungskraft hat Piet in den letzten Jahren seinen Traum von einem Weingut an diesem faszinierenden Flecken Erde verwirklicht: das derzeit sĂŒdlichste Weingut des Kontinents, Richtung Ozean ausgerichtet in einem Tal (Klein Rivier Valley) gelegen im sĂŒdlichsten Gebirgszug Afrikas. BestĂ€ndig wehen maritime Winde ĂŒber die Reblagen und mĂ€ĂŸigen somit die starke Sonnenhitze. Die Weinberge sehr gepflegt, der Keller mit modernster Technik zum schonenden Ausbau bestĂŒckt, die Verkostungshalle mit einer stimmigen Dachkonstruktion in Form eines umgekehrten Schiffsrumpfes, Piet ist zu Recht stolz auf sein Weingut. Und die Schiffe...: er nennt ganz bescheiden eine auf verschiedenen Weltmeeren sehr erfolgreich operierende Trawlerflotte sein eigen, das Weingut ist nach seinem Lieblings-Schiff benannt. Ganz der SeebĂ€r, der jetzt seine Winery in eine spannende und sehr viel versprechende Zukunft manövriert!


Rickety Bridge Winery
Rickety Bridge Winery Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Rickety Bridge - die wackelige BrĂŒcke - kein Wunder, denn das Weingut datiert zurĂŒck bis ins 17. Jahrhundert. Es gehörte zu der Farm La Provence, die die ersten französischen Hugenotten bewirtschaftet haben. SpĂ€ter wurde die Gegend Franschhoek genannt. Das Rickety Bridge Weingut liegt nur 5 Minuten vom Zentrum der malerischen Stadt Franschhoek und liegt an den HĂ€ngen des Franschhoek Mountains mit Blick auf das majestĂ€tische Wemmershoek Gebirge. Diese Lage verleiht dem Anwesen eine Reihe von Aspekten und Bodentypen die ideal sind fĂŒr den Anbau verschiedener Rebsorten: sandige Böden im Flachland, Granit in der Hanglage. Das Weingut ist ein beliebtes Ausflugsziel in den Cape Winelands mit einer langen Weingeschichte.


Roederer Champagner
Roederer Champagner Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Rosemount
Rosemount Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Vor rund 30 Jahren gegrĂŒndet, ist Rosemount Estate heute eines der fĂŒhrenden und bekanntesten WeingĂŒter Australiens mit seinem Hauptsitz im Hunter Valley. Bob Qatley, GrĂŒnder von Rosemount Estate, hat es durch Hingabe und Zielstrebigkeit geschafft, in den verschiedensten Regionen Australiens wie Hunter Valley, Mudgee und Mc Laren, WeingĂŒter zu grĂŒnden, um das beste Zusammenspiel von Klima, Terroir und Rebsorte zu erreichen.


Rupert & Rothschild
Rupert & Rothschild Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Rupert & Rothschild ist eine wegweisende Partnerschaft von zwei der bedeutendsten Dynastien der Neuen und Alten Welt. Die Ruperts sind eine der angesehensten Unternehmerfamilien SĂŒdafrikas, ihnen zur Seite steht mit Baron Benjamin de Rothschild die berĂŒhmte Bordelaiser Weindynastie. Das Fundament dieser historischen Allianz bildet das pittoreske, 1690 von französischen Hugenotten gegrĂŒndete Gut Fredericksburg. Es liegt am Fuße des Simonsberg- Gebirges zwischen Paarl und Franschhoek, 50 Kilometer östlich von Kapstadt. Die Trauben von Rupert & Rothschild Vignerons reifen dort perfekt, die krĂ€ftigen Winde verhindern zu heiße Temperaturen und sorgen fĂŒr Eleganz und Nuancenreichtum der Weine. Mit Schalk-Willem Joubert verfĂŒgt Rupert & Rothschild ĂŒber einen sehr talentierten Weinmacher, der ĂŒberdies regelmĂ€ĂŸig vom Starönologen Michel Rolland aus Bordeaux UnterstĂŒtzung bekommt.


Russiz Superiore Marco Felluga
Russiz Superiore Marco Felluga Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der ganze Stolz der Felluga- Familie ist das in Capriva del Friuli gelegene, ebenfalls von Roberto gefĂŒhrte Weingut Russiz Superiore. Von den insgesamt 100 Hektar stehen 50 Hektar unter Reben, welche vornehmlich in die Weißweinproduktion eingehen. Damit folgt das Unternehmen der Tradition des Friauls, in der Weißweine seit jeher die bedeutendere Rolle spielten. Die Weißweine von Marco Felluga und Russiz Superiore sind sowohl jung als auch gereift mit zunehmender mineralischer KomplexitĂ€t und reifem Fruchtbouquet ein Genuss. Doch ungeachtet dieses Schwerpunktes ist auch den Rotweinen beider WeingĂŒter mit ihrem enormen Alterungspotenzial und bemerkenswerter Struktur großer Respekt zu zollen.


Rust en Vrede
Rust en Vrede Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die ca. 55ha große Farm von Rust en Vrede liegt am Fuß des Helderberg im Weinbaugebiet Stellenbosch. Die Böden und das Klima sind fĂŒr Weißweine wenig geeignet und daher hat der Besitzer und ehemalige Rugby- Nationalspieler Jannie Engelbrecht, der die Farm 1978 ĂŒbernahm, sich auf Rotweine spezialisiert. Der Keller von 1780 wurde restauriert, neue Barriques gekauft und 1984 wurde eine unterirdische Lagermöglichkeit fĂŒr 500.000 Flaschen geschaffen, denn die erzeugten Rotweine sind klassisch, trocken, erdig, tanninbetont - und lagerbedĂŒrftig.

Angebaut werden Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz und Tinta Barroca. Der bekannte "Rust-en-Vrede Estate Wine", ein jÀhrlich wechselnder Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz, entfaltet sich erst nach einigen Jahren.


Sacchetto
Sacchetto Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Cantina Sacchetto gehört zu den besten Erzeugern der Region. WĂ€hrend andere der Versuchung erlegen sind, der gestiegenen Nachfrage nach dem Mode-GetrĂ€nk Prosecco mit billiger Massenware aus zugekauften Weinen zweifelhafter QualitĂ€t zu begegnen, setzt man bei Sacchetto kompromisslos auf SpitzenqualitĂ€t. Es wird nur bestes Traubengut verwendet und fĂŒr die höheren QualitĂ€ten ausschließlich aus eigenem Anbau. Unser Name steht auf dem Etikett, d.h. wir verbĂŒrgen uns fĂŒr den Inhalt, sagt Papa Filiberto Sacchetto, Chef des Familienunternehmens, stolz. Na dann, salute!


San Simone Di Brisotto
San Simone Di Brisotto Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Vater Gino hat anfangs der 90-er Jahre in der NĂ€he von Porcia einen ganz neuen Betrieb gebaut. Außen venezianisch rot getĂŒncht, liegt die Cantina weithin sichtbar inmitten von Weinbergen. Innen ist sie unglaublich sauber, funktional und mit modernster Technik ausgestattet. Wenige Jahre spĂ€ter starb Gino Brisotto. Die Kinder Antonio und Chiara haben entschlossen und mit Umsicht die GeschĂ€ftsfĂŒhrung ĂŒbernommen. Geblieben ist der gute Geist und die gewohnte PrĂ€zision in der Arbeit. Die Cantina Brisotto macht einen guten, sortentypischen, sauberen Wein.


Saronsberg
Saronsberg Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Geschichte von Saronsberg ist trotz des jungen Alters recht interessant. Als der Bau eines neuen Kellers anstand, lebte das Vergangene natĂŒrlich wieder auf. Doch anstatt sich in PlĂ€ne einer Rekonstruktion des hollĂ€ndisch geprĂ€gten Kapstils zu vertiefen, entwarfen die Eigner einen modernen Bau samt wundervollem Panoramablick und platzierten ihn in Nachbarschaft zu sieben majestĂ€tischen Eichen. Vom Probierraum erhĂ€lt man Einblick in die Kellerei: die RĂ€ume werden nur durch Glas getrennt, und im Herzen der ProduktionsstĂ€tte stoßen wir auf eine aparte Mischung. Da ist einerseits die hypermoderne Weinherstellung mit zahlreichen Edelstahltanks samt der dazu erforderlichen Technik. Andererseits blickt man in den traditionellen Holzfasskeller, der so gern als Zeichen höchster Weinkultur abfotografiert wird.
„Vermutlich gĂ€be es leichtere Wege, Wein zu produzieren, aber sicher keinen besseren“, kommentiert Weinmacher Dewaldt Heyns diese Entscheidung fĂŒr eine zweigleisige Lösung. Die Lage des Weinguts ist natĂŒrlich traumhaft. Aber das allein gab damals nicht den Ausschlag fĂŒr die Besiedelung und Bewirtschaftung des Landes. ZusĂ€tzlich bewĂ€ssert werden muss selten, da die Reben Stress durch Wasserentzug gewöhnt sind. Sie prĂ€gen kleinere Beeren aus, die hoch konzentrierte Aromen enthalten. Alle Weinberge wurden zugeschnitten zu Blöcken, die jeweils etwa einen Hektar umfassen. Jeder Block wird fĂŒr sich gehegt und ĂŒberwacht. Durchschnittlich ergibt jeder einen Ertrag von 5 Tonnen. Um ein Maximum an Aroma und Saftgewinnung zu erreichen sowie die ErtrĂ€ge zu stabilisieren, praktiziert Saronsberg „green harvesting“.
Der Winzer, Dewaldt Heyns, ist auf der Farm seines Vaters, die Ihre gesamte Traubenernte an die die lokale Genossenschaft gab, in Malmesbury geboren und aufgewachsen, Die Weinrebe und seine Schönheit war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens, und es war nur natĂŒrlich, dass er eine Karriere im WeingeschĂ€ft anstrebte. Dewaldt machte sein Diplom 1996 in Keller-Technology am Elsenburg Agricultural College, nach dem zuvor bereits Erfahrung bei Rust en Vrede in Stellenbosch und bei der Ernte bei Dry Creek Vineyards in Kalifornien sammelte. Danach arbeitete er bei Avondale Cellars in Paarl (seit GrĂŒndung im Jahre 1998) und begann im Oktober 2003 bei Saronsberg mit starkem Glauben an diese einzigartige Gegend und die Philosophie seiner Menschen. Mit Auszeichnungen ĂŒberschĂŒttete Weine belegen, dass er recht behalten sollte. Das Weingut Saronsberg ist traumhaft gelegen in Tulbagh, ca. 100km nördlich von Kapstadt und mit zahlreichen Kunstwerken und einem einzigartigen GebĂ€ude unbedingt einen Besuch wert.


Scali
Scali Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Scali ist ein relativ kleines Weingut, dass nur wenige Weine, dafĂŒr aber in einer absoluen TopqualitĂ€t produziert. Die Philosophie von Tania und Willie De Waal ist einfach und ĂŒberzeugend: "We only help nature to make good wine!" Begeisternde, einzigartige Weine mit Feuer, Charme und Finesse. Der Ertrag liegt bei ca. 25 hl/ha und die Produktion erreicht etwa 13.000 Flaschen. Angebaut werden als Weißwein Chenin Blanc, Chardonnay und Viognier und bei den roten Sorten sind es Pinotage und Syrah. Klima: SĂŒdlagen mit kĂŒhler Beeinflussung durch die Westwinde des Atlantiks. JĂ€hrliche NiederschlĂ€ge von ca. 650 mm ĂŒberwiegend in den Wintermonaten. Boden: Aus den drei besten WeingĂ€rten der Farm erzeugt das Ehepaar de Waal in akribischem Handwerk seine eigenen Weine. Der Name Scali basiert auf der Bezeichnung fĂŒr Schiefer in Afrikaans (skalie). Der Schieferboden hat eine lehmhaltige Auflage von verwittertem Granit.


Schreckbichl Colterenzio
Schreckbichl Colterenzio Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Wer der AuthentizitĂ€t und OriginalitĂ€t von Schreckbichler Weinen auf den Grund geht, der stĂ¶ĂŸt auf Luis Raifer, seit 1979 Pionier und Schrittmacher der Kellerei Schreckbichl. ZurĂŒck zu den Wurzeln lautet seine Maxime, und er möchte damit den Blick auf das Besondere, Typische, Eigenwillige der Schreckbichler Weine lenken. FĂŒr die konkrete Umsetzung dieses Gedankens ist Sohn Wolfgang Raifer zustĂ€ndig, der bis 2005 als verantwortlicher Önologe die Weinbereitung und Weinpflege innehatte, dann im Verkauf tĂ€tig war und seit 2010 die GeschĂ€ftsfĂŒhrung ĂŒbernommen hat. Wein, ist man in der Kellerei Schreckbichl ĂŒberzeugt, muss als Kulturgut in das Bewusstsein der Weinbauern und Weintrinker rĂŒcken. Schreckbichler Wein ist ein PlĂ€doyer fĂŒr authentischen Genuss. Er ist Botschafter der Menschen, die ihn pflegen und erzeugen. Und er hat vor allem ein Ziel: Mit Freude und Genuss getrunken zu werden.


Schug
Schug Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Chardonnay-Weine von Schug gehören sicherlich zu den besten Chardonnays der Welt. Das kĂŒhle Klima der Sonoma und Carneros-Lagen geben diesen Weinen eine komplexe burgundische Note. Walter Schugs Leidenschaft und Erfahrung machen aus diesen Weinen etwas Besonderes. Schug Weine sind inzwischen in Deutschland zu einem Begriff fĂŒr kalifornische Weine im europĂ€ischen Stil geworden. Nach 20 Jahren TĂ€tigkeit in Weinbau und Kellerwirtschaft in Kalifornien baute der aus Assmannshausen im Rheingau stammende Walter Schug 1980 seine eigene Kellerei in der Lage Carneros auf. Aufgrund der mageren Muschelkalkböden und des kĂŒhlen Klimas hat sich die Region als herausragendes Anbaugebiet fĂŒr Burgundersorten erwiesen. Walter Schug’s ganze Leidenschaft gilt den Burgundersorten Chardonnay und ganz besonders dem Pinot Noir – heute zĂ€hlt er zu den besten Pinot Noir Erzeugern Kaliforniens und genießt internationales Ansehen.


Sequana
Sequana Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Unter der Regie von James MacPhail entstehen seither auf Sequana aus dem Rebgut einzelner Blocks in minutiöser Handarbeit einige der aufregendsten Single Vineyard Pinot Noirs des Landes mit unbedingter Terroirtreue. Trotz der hervorragenden Voraussetzungen, die Donald Hess mit Sequana geschaffen hat - ein bisschen Intuition wird schon im Spiel gewesen sein. Denn sonst hÀtten es die Weine von Sequana nicht in so kurzer Zeit in die Hitlisten der internationalen Wenkritik geschafft, was leider schon jetzt zu der Verknappung der Weine von Sequana beitrÀgt.


Sileni Estate
Sileni Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Sileni Estates gehört zu den jĂŒngeren Erzeugern Neuseelands. Das Gut Sileni wurde Ende 1997 mit dem Ziel gegrĂŒndet, Weine mit Weltniveau zu vernĂŒnftigen Preisen zu machen. Als Namensgeber dienten die Silenen, in der antiken Mythologie Mischwesen aus Mensch und Pferd, die zum Gefolge des Weingottes Bacchus gehörten und einen guten Tropfen selten verschmĂ€hten. Sileni liegt in der Hawke’s Bay auf der Nordinsel und verfĂŒgt ĂŒber einen top-modernen Weinkeller und ein hochgeschĂ€tztes Restaurant. Das Lesegut wird nach strengen QualitĂ€tskriterien ausgewĂ€hlt und kommt von verschiedenen Lagen auf der Nord- und SĂŒdinsel. Über 106 Hektar sind jetzt bepflanzt, ein beachtliches Reservoir fĂŒr Chief Winemaker Grant Edmonds und sein Team, das schon in Bordeaux, im Burgund und Elsass, in Kalifornien, Oregon, Australien und Chile Erfahrungen gesammelt hat.


Simonsvlei
Simonsvlei Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Simonsvlei wurde 1945 auf Initiative von Sonny le Roux, einem lokalen Weinbauern, gegrĂŒndet. Sein Idee war es, den kleinen Winzern der Gegend um Paarl die Möglichkeit zu geben, hochwertigen Wein zu produzieren. 1997 wurde die Weinbauernkooperative in ein modernes Privatunternehmen umgewandelt. Die ehemaligen Genossen wurden zu Aktienteilhabern. Ein straff auf QualitĂ€t und Effizienz ausgerichtetes Managment ermöglichte eine gewaltige Entwicklung. Investitionen in moderne Kellereiverfahren fĂŒhrten zu deutlichen QualitĂ€tssteigerungen, die sich in den letzten Jahren auch in Form von internationalen Auszeichnungen bemerkbar machen. Heute sind Ryan Puttick und Christine Jones als Winemaker bei Simonsvlei tĂ€tig. Auch dank ihrer Kompetenz und KreativitĂ€t sind die Weine inzwischen so erfolgreich. Die Simonsvlei Weine der Premier Selection sind fruchtig, krĂ€ftig, ausdrucksstark und dennoch elegant, ausgewogen und leicht zugĂ€nglich.


SpiceRoute
SpiceRoute Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Spice Route Wine Company liegt in der Region Swartland und wurde erst 1997 von Charles Back gegrĂŒndet. Der Name Spice Route erinnert an die Zeit, in denen Seefahrer wertvolle GewĂŒrze von Indien um das Kap der Guten Hoffnung, bis nach Europa verschifften. Auf 182 ha, wovon 65% mit roten und 35% mit weißen Reben bestockt sind, entstehen Weine, die die Aromen jener Epoche am Gaumen wieder lebendig werden lassen. Innerhalb von nur wenigen Jahren wurde die Farm zu einem Kult-Label, denn hier werden heute einige der aufregendsten Weine der Region Swartland produziert.


Springfield Estate
Springfield Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Springfield Estate liegt an den Ufern des Breede Rivers im Herzen des von Bergen umgebenen Tals von Robertson. Es ist ein Familien- gefĂŒhrtes Weingut in der vierten Generation und wird von der Familie Bruwer (ehemals "BruĂšres") gefĂŒhrt. Die Familie kam 1688 aus Frankreich als französische Hugenotten auf der Flucht vor den Glaubenskriegen in Europa nach SĂŒdafrika. Zurzeit wird die Farm, die ehemals Klipdrift (Afrikaans fĂŒr "Steinverschiebung") hieß, von dem Geschwisterpaar Abrie Bruwer und seiner Schwester Jeanette geleitet, die ein dynamisches und enthusiastisches Team bilden. Dadurch hat das Weingut eine sehr persönliche und familiĂ€re AtmosphĂ€re - so sind auch einige der Arbeiter auf der Farm bereits seit Generationen fĂŒr die Familie tĂ€tig.


Springfontein
Springfontein Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Springfontein liegt nahe Stanford bei Hermanus und ist zurzeit das sĂŒdlichste des Weinbaudistrikts Walker Bay, 5 km vom Atlantik entfernt. Hier haben Anja und Johst Weber aus Essen zusammen mit den Paten Ihrer Kinder 1996 das Land erworben mit dem Ziel, als Erste in dieser Region Wein anzubauen. Das einzigartige Terroir von Springfontein war unter einem Dickicht lokaler Fynbosvegetation verborgen. Einzigartig in SĂŒdafrika ist die Kombination von Böden und Klima... Die beeindruckende QualitĂ€t von Springfontein bestĂ€tigt, dass sich der Aufwand der manuellem Weinbereitung bei diesen schwierigen Bedingungen lohnt.


Stark-Conde
Stark-Conde Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der kosmopolitische Besitzer JosĂ© CondĂ© startete 1998 seine Weinkarriere zusammen mit seinem Schwiegervater Hans Peter Schröder, dessen Mutter eine "Stark" war, nachdem er von Japan nach SĂŒdafrika gezogen ist. Von Anfang an lag der Fokus auf QualitĂ€t und der Selektion bester Weinberge. Bedingt durch optimale geographische und klimatische Bedingungen des Jonkershoek-Tals in Stellenbosch hat sich Stark CondĂ© auf den Anbau und die Vinifizierung von roten Bordeaux- Rebsorten spezialisiert, vorwiegend Cabernet Sauvignon und Syrah. Der erste Jahrgang des Stark CondĂ© Cabernet Sauvignon 1998 war von einem phĂ€nomenalen Erfolg gekrönt. Wine Spectator vergab 92 Punkte und John Platter sprach von einem Shooting Star’, der fĂŒr diesen Cabernet die höchste Auszeichnung in Form von 5 Sternen bekam.


Tanagra
Tanagra Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



TANAGRA ist ein idyllisches Weingut nahe McGregor und ein Teil der Robertson Wine Route und Route 62. Sie bieten komfortable UnterkĂŒnfte in gut ausgestatteten GĂ€stezimmern, Ferienwohnungen an. Sie produzieren handgefertigte Weine in Ihrem Boutique Weinkeller sowie stilvolle Grappa und Eau de Vie in ihrer Boutique Brennerei. Tanagra ist im McGregor / Robertson Tal an der Grenze der Klein Karoo (Western Cape, SĂŒdafrika), umgeben von Weinbergen, einheimischenmwilden Fynbos und Bergen. Das Gebiet bietet eine Vielzahl von AktivitĂ€ten und saisonale Festivals fĂŒr Sie zu genießen. Tanagra ist der ideale Ort fĂŒr den Wein-und Naturliebhaber, die ein authentisches und ruhigen Landschaft Erfahrung in einer natĂŒrlich elegant und laid-back Ambiente eines landwirtschaftlichen - Zuhause auf einem Bauernhof in McGregor.


Tenuta di Bibbiano
Tenuta di Bibbiano Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Tenuta di Bibbiano blickt auf eine 900-jĂ€hrige Tradition zurĂŒck. Im Jahre 1865 ging die Tenuta di Bibbiano auf die heutigen Besitzer, die Familie Marrocchesi, ĂŒber. Unter deren persönlichen Einsatz, unter Anwendung traditioneller Formen der Landwirtschaft kombiniert mit moderner Technologie, konnte diese Weinbautradition am Leben erhalten werden. Die heutigen Weinberge der Tenuta di Bibbiano, die zwischen den Jahren 1950 und 1970 angepflanzt wurden, liegen auf einer Höhe von 270- 300 Metern und erstrecken sich ĂŒber ein Gebiet von 28 Hektar. Die Ausrichtung der Weinberge selbst und deren bemerkenswerte Hangneigung schaffen optimale mikroklimatische VerhĂ€ltnisse.


Tenuta San Pietro
Tenuta San Pietro Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Tenuta San Pietro in Tassarolo ist einer der historischen Produzenten der DOGC Gavi. Im 12. Jahrhundert gab es auf den HĂŒgeln ein Franziskanerkloster und eine San Pietro geweihte Kirche, die diesem Bereich seinen Namen gab. Von Meeresbrisen gestreichelt und durch die umliegenden HĂŒgel geschĂŒtzt profitieren die auf Lehmböden gelegenen Lagen von einem besonderen Mikroklima, welches die Produktion von hochqualitativen Weinen ermöglicht. Von den 60 Hektar RebflĂ€che sind etwa 30 Hektar mit der Rebsorte Cortese bepflanzt. Die Weinberge werden nach organisch-biodynamischen Methoden bewirtschaftet, der Einsatz sĂ€mtlicher chemischer Systeme ist ausgeschlossen.


TerraVentoux
TerraVentoux Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



TerraVentoux, und das junge dynamische Team - sind eine echte Überraschung. PrĂ€zise organisiert im Weinberg und im Keller liegt das Weingut in einer Region mit grosser Vergangenheit und viel versprechender Zukunft. Am Fusse des durch die Tour de France berĂŒhmt gewordenen Mont Ventoux, liegen die Weinberge hoch ĂŒber dem Meeresspiegel in einer sanft hĂŒgeligen Landschaft mit unterschiedlichen Terroirs. Mediterrane und kontinentale klimatische EinflĂŒsse, sorgen fĂŒr ein Klima, dass den Weinen der Appellation CĂŽte du Ventoux ihren unvergleichlichen Charakter geben


Terre da Vino
Terre da Vino Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Diese herrliche Kellerei hat ihren Sitz im Herzen der bekannten Weinbauregion Barolo in der wunderschönen Langhe der Region Piemont. Die Kellerei verfĂŒgt ĂŒber einen beeindruckenden Reifungskeller, der 3000 Barriques bei kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit beherbergt. Terre da Vino wird im Jahre 1980 gegrĂŒndet, um die kleinen Weinbauern der Region wie in einer Genossenschaft zu organisieren. Der Betrieb legt dabei sehr viel Wert auf bestĂ€ndige QualitĂ€t. Zur traditionellen Selektion im Keller kommt die strikte Reduktion im Weinberg, um konzentriertere Trauben mit höherem Zuckergehalt, mehr Farbe und Extrakten zu erhalten. Anfangs waren zehn Produzenten mit insgesamt 15 Hektar RebflĂ€che an diesem Projekt beteiligt. Im Jahr 2002 sind es bereits 70 Hektar, die noch bis auf 100 Hektar gesteigert werden sollen. Die Arbeit im Weinberg wird von der Terre da Vino gemeinsam mit eigenen Agronomen und der wissenschaftlichen Beratung der Landwirtschaftlichen FakultĂ€t der UniversitĂ€t Turin durchgefĂŒhrt.


Teruzzi & Puthod
Teruzzi & Puthod Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Teruzzi&Puthod wurde im Jahr 1974, mit dem Ziel hochwertige Weine herzustellen, in den HĂŒgeln von San Gimignano gegrĂŒndet. Innovation und ModernitĂ€t, Respekt vor dem Territorium und der tausendjĂ€hrigen Weinbautradition in der Toskana sind die Elemente, die den Betrieb von Anbeginn an ausgezeichnet haben. Das schlĂ€gt sich nieder in einer konstanten Neubestimmung des Territoriums, in der sorgfĂ€ltigen Arbeit draußen im GelĂ€nde und dem Einsatz modernster Vinifikationstechnologien. Heute vereint Teruzzi&Puthod auf perfekte Weise Technologie und weinbaukundliche Tradition und ist mit einer Produktion von mehr als einer Million Flaschen nicht nur der bedeutendste Betrieb von San Gimignano, sondern auch einer der angesehensten Namen was den Export von QualitĂ€tsweinen angeht.


Thokozani
Thokozani Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Feiern - das heißt Thokozani ĂŒbersetzt. Erstklassiger Wein fĂŒr eine gute Sache! Unter 'black empowerment' versteht man in SĂŒdafrika Projekte mit dem Ziel, der schwarzen Bevölkerung Zugang zu Ausbildung, Erfahrung und Kapital zu geben, so dass sie auf lange Sicht wirtschaftliche EigenstĂ€ndigkeit erreichen kann. Thokozani ist ein solches, von dem renommierten Weingut Diemersfontein initiiertes Projekt. Diemersfontein stellt den Schwarzen alles Notwendige - angefangen bei den Trauben ĂŒber das Know How bis hin zum Weinkeller etc. - fĂŒr die Herstellung der Weine zur VerfĂŒgung. Aber Thokozani ist nicht nur eine gute Sache, die Thokozani Weine sind auch einfach richtig gute Weine


Tokara
Tokara Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die TOKARA Wine and Olive Farm liegt am Remshogte Pass, zwischen Stellenbosch und Franschhoek. Hier wird Wein der Extraklasse produziert: dem Team um Tokara’s talentierten jungen Kellermeister Miles Mossop steht ein erstklassiges Terroir und erlesenste Kellertechnik zur VerfĂŒgung. Tokara besteht aus verschiedenen Farmen mit Spitzenlagen in den besten Weinbauregionen rund um das Kap der guten Hoffnung. Kern der Unternehmung und Standort der Kellerei ist das Tokara Weingut in Stellenbosch, in direkter Nachbarschaft einiger der besten Kellereien SĂŒdafrika’s. Atemberaubende Ausblicke auf die Berge um Stellenbosch, False Bay und den Tafelberg und nicht zuletzt ein rennomiertes Gourmetrestaurant, begeistern alljĂ€hrlich Besucher aus aller Welt.


Tommasi
Tommasi Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das 45 Hektar umfassende traditionsreiche Familiengut wird heute von Dario Tommasi gefĂŒhrt. Im hochmodern eingerichteten Keller wird das getrocknete Lesegut fĂŒr den Amarone kĂŒhl vergoren und reift anschließend ĂŒber 36 Monate in slowenischen Holzfudern.


Uitkyk Wine Estate
Uitkyk Wine Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Uitkyk, das sich entlang eines steilen Streifens an der sĂŒdwestlichen Flanke des Simonberges im Zentrum von Stellenbosch erstreckt, blickt auf eine ĂŒber hundertjĂ€hrige Tradition zurĂŒck. Die heutigen EigentĂŒmer haben den guten Ruf des Betriebes durch ihre Arbeit mit modernsten Weinanbaumethoden und kellertechnischen Verfahren festigen können.


Vagnoni
Vagnoni Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bei San Gimignano in der Provinz Siena, Toskana. Das Weingut der Fratelli Vagnoni befindet sich im Nachbardorf Pancole, 5 km entfernt von der wegen ihrer vielen mittelalterlichen TĂŒrme berĂŒhmten Stadt San Gimignano. Die idyllische Landschaft dort besteht aus Olivenhainen, ObstbĂ€umen und Weinbergen. Den Status einer DOC hat der Vernaccia die San Gimignano bereits als einer der ersten italienischen Weine im Jahre 1966 erhalten. 1983 folgte dann die DOCG. Der Vernaccia di San Gimignano zĂ€hlt zu den traditionsreichsten und bekanntesten Weißweinen Italiens. Fratelli Vagnoni in Pancole ist ein Familienbetrieb (ursprĂŒnglich aus dem Marken-Gebiet) und gehört zu den Spitzenerzeugern dieser DOCG. Der Gambero Rosso 2007 ĂŒber dieses Weingut: „Den Vagnoni-BrĂŒdern gebĂŒhrt zusammen mit einer kleinen Schar weiterer Erzeuger das Verdienst, dem Vernaccia zu einer Zeit, als wenige an ihn glaubten, aus den Startlöchern geholfen zu haben. Über die Jahre haben sie es dann geschafft, ...die DOC ĂŒber die regionalen Grenzen Hinweg zu einem glanzvollen Image zu verhelfen.“


Val de Vie
Val de Vie Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Vergelegen
Vergelegen Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Mitte der 1980er Jahre ĂŒbernahm ein Investor aus dem MinengeschĂ€ft die Geschicke bei Vergelegen und hat das Gut zu altem Glanz gebracht. Bereits 1700 wurde die Weinfarm von Adriann van der Stell gegrĂŒndet, dem Sohn des ersten Gouverneurs von Kapstadt, dem Stellenbosch im Übrigen seinen Namen verdankt. Neben der hochmodernen Kellerei besitzt das Weingut heute 300 jĂ€hrige Camphor BĂ€ume und wunderschöne GĂ€rten, sowie zwei Restaurants. FĂŒr die Weine zeichnet sich der umstrittene AndrĂ© van Rensburg aus, dessen QualitĂ€t unumstritten, aber seine Verlautbarungen oft keinen Raum fĂŒr andere Meinungen zulassen verantwortlich. Ein KĂŒnstler und Perfektionist, der einige der besten SĂŒdafrikanischen Weine herstellt. AndrĂ© van Rensburg ist seit 1998 bei Vergelegen ( zu dem frĂŒher auch das Gut Morgenster gehörte ). Nach seinem Önologiediplom an der UniversitĂ€t von Stellenbosch arbeitete van Rensburg bei Saxenburg, Kuilsriver, Warwick und Stellenzicht. Auf Stellenzicht gelang es ihm, das Gut zu einem der höchstbewerteten SĂŒdafrikas zu machen. Bei Bergelegen kann er den Perfektionismus umsetzen, beste Kellereianlagen und ein hochmotiviertes Team stehen ihm zur Seite.


Vilafonté
Vilafonté Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Kaum ein Weinprojekt der vergangenen Jahre hat in der Fachpresse mehr Aufmerksamkeit erregt, als VilafontĂ©. Schin die Liste der an diesem kalifornisch.sĂŒdafrikanischen Projekt beteiligten Persoinen leist sich wie ein Who-is-Who des internationalen Weinadels. AngefĂŒhrt wird sie von Dr. Phil Freese und Zelma Long, ehemals Chief Viticukturist und Head of Winemaking der Robert Mondavi Winery, und Mike Redcliffe, Chef des renommierten Stellenbosch Estates Warwick. Obwohl die Erwartungen in die VilafontĂ© Weine bereits hoch waren, haben sie diese nochmals klar ĂŒbertroffen. Beim SĂŒdafrika Gipfel des Magazins Selection schafften beide Weine mit der minimalistischen Bezeichnung C-Series (fĂŒr eine Cabernet dominierte CuvĂ©e) und M- Series (fĂŒr eine Merlot und Malbec dominierte CuvĂ©e) sogarmdas Double der ersten beiden PlĂ€tze. VilafontĂ© will absolute SpitzenqualitĂ€t vom Weinberg bis zur Flasche erzeugen und sieht sich als Luxusgut. Der Name VilafontĂ© speilt auf den primĂ€ren Charakter der Sonne im Weinberg, des 100 Hektar Gutes an. Internationale Erfahrung bei besten Winzern, neuestes Fachwissen und beste Kontakte haben ihr eine spektakulĂ€re Luxusmarke im sĂŒdafrikanischen Weinbau geschaffen, von der man annehmen darf das es keine Sternschnuppe war!


Villa Maria
Villa Maria Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Vina Cobos
Vina Cobos Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Paul Hobbs hat sich mit seinem kalifornischen Weingut Weltruf erworben. Seit Jahren leistet er wegweisende Pionierarbeit in Sachen unfiltrierter, ungeschönte Weine und spontaner VergĂ€rung. Hobbs gilt als eines der Zugpferde des amerikanischen QualitĂ€tsweinbaus und wird von Weinpapst Robert M. Parker als „einer der kreativsten Weinmacher unserer Zeit bezeichnet. DarĂŒber hinaus ist Paul Hobbs ein Abenteurer, der die Herausforderung des Fremden sucht. Als Solcher hat er sich 1999 mit dem weinverrĂŒckten argentinischen Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud zusammen getan, um in deren Heimat die Weinkellerei Viña Cobos zu grĂŒnden. Paul Hobbs teilte die Überzeugung der Argentinier, dass ihre Weinberge das Potential zur Weltklasse haben und zu dritt machten sie sich daran, das zu investieren, was es brauchte, um das schlummernde Potential zur vollen Entfaltung zu bringen.


Vina Siegel
Vina Siegel Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die Familie Siegel erzeugt auf Ihrem ca. 600ha großen Weingut im Valle de Colchagua die Weinlinien San Elias, Crucero, El Crucero und Gran Crucero. Alberto Siegel, GrĂŒnder und Besitzer des Weinguts studierte auf der Universidad CatĂłlica de Chile Landwirtschaft und Önologie. Nach einem kurzen Aufenthalt in Deutschland ging er nach Chile zurĂŒck und machte sich in San Fernando als Wine Broker selbstĂ€ndig. Nebenbei baute er seinen eigenen Betrieb auf, wo er in den letzten 15 Jahren ausschließlich Fasswein erzeugte, der aber so großes Ansehen genoss, dass er beschloss den Wein unter eigenem Namen zu vermarkten.


Vina Ventisquero
Vina Ventisquero Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Bei dem Weingut Ventisquero, im Besitz der Familie Gonzalo Vial, handelt es um ein relativ junges chilenisches Weingut, dessen GrĂŒndung in das Jahr 1998 fĂ€llt. Man entschied sich dabei nicht auf bereits gepflanzte Weinberge zu setzen, sondern alle FlĂ€chen komplett neu anzulegen. Dabei verfolgte man von Beginn an das Ziel, nur beste QualitĂ€t zu erzeugen. Dazu bedarf es die jeweils am besten beeigneten Rebsorten am Standort anzubauen und dabei auf hochwertiges Pflanzgut zurĂŒck zu greifen. Die Weinberge sind dabei auf vier Weinbauregionen, Casablanca, Colchagua, Maipo und Rapel, verteilt. So werden in den Weinbergen des Guts perfekte Trauben erzeugt, die in der erstklassigen Kellerei im Yali Tal ausgebaut werden. Produziert wird seit mittlerweile fĂŒnf Jahren und dass hier ausgezeichnete QualitĂ€ten vinifiziert werden zeigen ĂŒber 180 Preise in dieser kurzen Zeit! Weiterhin unterstĂŒtzt das Weingut Climate Care, die Projekte zum Abbau von Emissionen fördern, wie z.B. durch Aufforstungen oder die Umstellung auf regenerative Energien in unterentwickelten Staaten.


Vinas del Vero
Vinas del Vero Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die 1987 gegrĂŒndete Kellerei Viñas del Vero hat sich binnen kurzer Zeit einen festen Platz in der nicht selten als traditionsverliebt gescholtenen, spanischen Weinelite erobert. Als fĂŒhrender Erzeuger hat Viñas del Vero den Ruf der nordspanischen Herkunft Somontano als In-Region nachhaltig geprĂ€gt. Als bislang einziger Kellerei wurde ihr bereits zwei Mal der renommierteste spanische Journalistenpreis »Bester Weinerzeuger Spaniens« des GuĂ­a de Vinos Gourmets verliehen. Die D.O. Somontano am Fuße der PyrenĂ€en zwischen den FlĂŒssen Vero und Cinta bietet mit ihren ausgeprĂ€gten Jahreszeiten und Böden, die von Mineralien erloschener Vulkane durchsetzt sind, hervorragende Bedingungen fĂŒr den Weinbau. Dabei kam gerade einmal drei namhaften Erzeugern die entscheidende Rolle fĂŒr die Entstehung dessen zu, was Weinautor AndrĂ© DominĂ© ehrfurchtsvoll das »Weinwunder Somontano « nennt. Viñas del Vero bewirtschaftet rund 750 Hektar, die sich auf zahlreiche, geologisch und klimatisch recht unterschiedliche Einzellagen auf 400 bis 800 m ĂŒber dem Meeresspiegel verteilen. Konsequente Selektion im Weinberg, separater Lagenausbau und Investitionen in eine technologisch zukunftsweisende Kellerei, die dank ihres vertikalen Aufbaus ganz ohne Pumpen auskommt, sind ideale Bedingungen fĂŒr das junge Team um Starönologen Pedro Aibar. Die Weine von Viñas del Vero sind elegant, von großer Feinheit und vibrierender Frucht. Der Vergleich mit modernen Rebsortenweinen der Neuen Welt liegt nahe, richtiger aber ist es, sie als Ausdruck des modernen Spaniens zu verstehen.


Virna
Virna Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Virna verkörpert die letzte Generation der Familie Borgogno und im Jahr 1991 hat sie dann als erste Frau in Italien das Studium der önologischen technik an der UniversitĂ€t Turin. Von diesem Moment an hat sie ihren Vater Lodovico bei der Leitung des Familienbetriebs begleitet. 1996 die Hochzeit mit Giovanni Abrigo, der sich um die Weinberge des Unternehmens und deren Anbau kĂŒmmert. Gemeinsam betreiben sie auch die Azienda Agricola Orlando Abrigo in Treiso, wo sie den Barbaresco und einige interessante Weißweine erzeugen. Im Jahr 2001 wird das Image der Kellerei erneuert durch die EinfĂŒhrung des Logos VIRNA auf den Etiketten und als Kennzeichen des Unternehmens, das nun von Virna als Besitzerin und als verantwortliche Önologin geleitet wird. UnterstĂŒtzt wird sie dabei von ihrer Schwester Ivana, die sich den steuerlichen und bĂŒrokratischen Arbeiten des Betriebes widmet. Dieser Image-Wechsel steht nicht nur fĂŒr die PrĂ€senz der Frauen in der Firma, sondern es soll vor allem damit ausgedrĂŒckt werden, dass hinter den produzierten Weinen Personen stehen, die all ihr Wissen und Können einbringen.


Viu Manent
Viu Manent Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Weingut Viu Manent in Santa Cruz im chilenischen Valle de Colchagua, ist sicher ein fester Bestandteil der Weinbaugeschichte und -tradition Chiles. Das Weingut ist seit 1935 in Familienbesitz. Don Miguel Viu Garcia und seine beiden Söhne grĂŒndeten die "Bodegas Viu" in Santiago. Die Familie war schon Anfang des 19. Jahrhunderts von Spanien eingewandert. ZunĂ€chst wurden zugekaufte Weine unter dem eigenen Markennamen „Vinos Viu“ abgefĂŒllt und vermarktet. In der nĂ€chsten Familien-Generation wurde 1966 von Don Miguel Viu Manent das traditionelle Weingut „Hacienda San Carlos de Cunaco“ und die ersten Weinberge erworben. Erste Flaschenweine wurden 1990 produziert und es wurde viel in moderne Weinbautechnik investiert. Gleichzeitig wurden neue Weinberge hinzugekauft. Seit 2011 ist das Weingut Zertifiziert fĂŒr seinen vorbildlichen Umweltgedanken (Carbon-Foodprint) und im Oktoer 2012 schloß man sich dem Nachhaltigkeitsprogramm der Wines of Chile an. Viu 1 ist der Spitzenwein des Weingutes, der lt. Wine Enthusiast im Jahr 2002 zu den „Top 100 Wines“ der Welt zĂ€hlt. Der Erfolg von Viu Manent ist nicht aufzuhalten, zahlreiche internationale Auszeichnungen bestĂ€tigen unsere Auswahl. Besonders spannend sind die "Secrets", Weine die zu mind. 85% aus einer Rebsorte bestehen. Winemaker Grant Phelps (seit 2003), Juan Pablo Lecaros und Berater Aurelio Montes (er schuf u.a. den berĂŒhmten Montes Alpha) haben mit dieser Serie bleibende Erinnerungen geschaffen.


Vriesenhof
Vriesenhof Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Der Winzer Jan Boland Coetzee wird in erster Linie als ehemaliger Rugbystar wahrgenommen, der sein Hobby zum Beruf machte und drei der erfolgreichsten WeingĂŒter SĂŒdafrikas aufgebaut hat. Nur wenige Wissen, daß er ein Önologiediplom der UniversitĂ€t von Stellenbosch besitzt. 1967 nach 12 sehr erfolgreichen Profirugbyjahren begann er das Projekt Kanonkop, und 1980 schien die Zeit reif fĂŒr ein komplett eigenes Gut: Vriesenhof.


Warwick Estate
Warwick Estate Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das Warwick Estate liegt im Herzen des Weinbau Distrikts Stellenbosch am Fuße des Simonsberg und wurde 1964 von Stan und Norma Ratcliffe auf historischem Boden neu angelegt. In ĂŒber 30 Jahren fĂŒhrte die als „First Lady vom Kap“ berĂŒhmte Norma ihr Weingut an die Spitze der sĂŒdafrikanischen Weinelite. Zu ihren erklĂ€rten Fans zĂ€hlt auch der spanische König Juan Carlos, der ihrer Spitzen CuvĂ©e Trilogy auf einem Staatsbankett verfiel. Unter der FĂŒhrung ihres Sohnes Mike gelang Warwick Estate in den letzten Jahren der Sprung in die Weltspitze der „Top 100 Wineries of the Year“ (Wine & Spirits Magazine). Mit Three Cape Ladies haben Mutter und Sohn den Maßstab fĂŒr eine neue Gattung von Kapweinen geschaffen: Cape Blends – CuvĂ©es, die ihr RĂŒckgrat der originĂ€r sĂŒdafrikanischen Rebsorte Pinotage verdanken. Das berĂŒhmte amerikanische Fachmagazin Wine Spectator hat die Klasse dieses GewĂ€chses sofort erkannt und gleich den ersten Jahrgang mit 92 Punkten belohnt – die zweithöchste Berwertung, die je ein sĂŒdafrikanischer Wein erhalten hat. Ganz neu im Repertoire des vielfach preisgekrönten Kapweingutes ist die First Lady.

Das Warwick Weingut war als die Farm 'Good Success' von 1791 bis 1902 bekannt. Nach dem Anglo-Boer Krieg kaufte der Oberst Alexander Gordon vom Warwickshire-Regiment die Farm und nannte sie Warwick', als eine Huldigung an sein Regiment.


WeinBaule
WeinBaule Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine






Windmeul
Windmeul Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Die MĂŒhle, Windmeul verdankt seinen Namen, der wirtschaftlichen AktivitĂ€t. Diese Windmeul war wahrscheinlich die besten des Landes. Es hatte nicht nur eine FĂ€cherschwĂ€nze, um GAP zu machen, aber es hatte auch Segel, wie Jalousien, die automatisch geöffnet oder geschlossen wurden, nach der Kraft des Windes verriegelt. Die WindmĂŒhle wurde erbaut von Herrn Blake, einem Paarl-MĂŒller, vermutlich wurde sie einige Zeit zwischen 1884 und 1890 errichtet. In diesem Jahr wurde die Postamt- Agentur genannt WindmĂŒhle Agter- Paarl neben der MĂŒhle gegrĂŒndet. Es gab siebenundzwanzig MĂŒhlen in Paarl-Bereich bei Agter-Paarl war die einzige WindmĂŒhle. Herr Johnnie de Villiers von Windmeul, dessen Vater der einmalige Besitzer der MĂŒhle war, erinnert sich, dass ein schwerer Sturm die Segel eines beschĂ€digt, so dass es nicht mehr wirksam sein könnte, vom Winde getrieben werden konnte und dass sein Vater einen Paraffin-Motor in Kapstadt kaufte,um es zu fahren. Er sagt auch, dass es eine wirtschaftliche Rezession nach dem Boer-Krieg gab, und die MĂŒhle wird nicht mehr rentabel, die Produktion wurde eingestellt. Nach Herrn De Villiers wie Roelanda damals genannt wurde, hatte der Besitzer (JP van Rensburg, starb 5. Mai 1927) des Hofes Waterpoel, den Turm der MĂŒhle abgerissen, und wenige Monate vor seinem Tod, verlassen. Alles, was ĂŒbrig war, war eine der MĂŒhlstein aus GrĂŒnden einer örtlichen Schule untergebracht. Auch wenn das Unternehmen in Vergessenheit verstrichen ist, den Namen Windmeul ist geblieben, und nahm den Namen als genossenschaftliche Weinkeller,der im Bereich 1944 gegrĂŒndet wurde. Kellerei Windmeul Genossenschaft wurde am 4. September 1944 mit dreiundzwanzig GrĂŒndungsmitglieder insgesamt 1700 Tonnen Trauben liefern Unternehmen registriert. Im folgenden Jahr wurde eine we


Yalumba
Yalumba Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Yalumba ist Australiens Ă€ltestes in Familienbesitz befindliches Weingut. Im Jahre 1849 begann die Erfolgsgeschichte der Familie Hill Smith. Vom englischen Braumeister Samuel Smith auf 120 Hektar Land gegrĂŒndet, befindet sich das Weingut Yalumba heute, ĂŒber 150 Jahre spĂ€ter und mittlerweile mit wesentlich mehr Weinbergbesitz, unter der Leitung von Robert Hill Smith. Sechs Generationen haben Yalumba zu einem der bedeutendsten WeingĂŒter in ganz Australien gemacht.


Zelt
Zelt Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das rund 11 Hektar große Laumersheimer Weingut Zelt verfĂŒgt ĂŒber ganz ausgezeichnete Lagen, die vor allem in der Deutschen Rotwein-Szene dank der Winzer Knipser und Kuhn einen hervorragenden Klang haben: der Großkarlbacher Burgweg und der Laumersheimer Kirschgarten. Vor allem seit der junge Mario (ist in das Programm der Spitzentalente des VDP aufgenommen) die Verantwortung ĂŒbernommen hat, geht es mit den Weingut stetig bergauf. Der zweite Platz beim Vinum in 2006 und der Gewinn des Deutschen Rotweinpreises mit dem St. Laurent im Vorjahr dokumentieren die mittlerweile hervorragende QualitĂ€t.


Zenato
Zenato Wein im Onlineshop WeinBaule.de | The home of wine



Das 1960 von Sergio Zenato gegrĂŒndete Weingut hat wie kein anderes zur PopularitĂ€t der Weine vom SĂŒdufer des Gardasees und insbesondere des Lugana beigetragen. Den Run auf die winzige DOC am SĂŒdufer des Gardasees, hat der Pionier aus San Benedetto di Lugana, der 2008 im Alter von 73 Jahren nach langer, schwerer Krankheit starb, noch miterlebt. Seine Kinder Alberto und Nadia fĂŒhren seither das Unternehmen, zu dem 70ha der besten Lagen in Lugana gehören, ein Zehntel der DOC. Zenatos Weine sind Musterbeispiele an TypizitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit, seriös aber stets mit spielerischer Leichtigkeit und seit Jahren so beliebt, dass es auf dem deutschen Markt regelmĂ€ĂŸig zu Verknappungen kommt.


Weiter
Währung | Currencies
Vorteile
große Auswahl
faire Preise
Kompetent und sicher
Deutschland:
   Mindestbestellwert 75 €,
   innerhalb Deutschlands keine
   Versandkosten
EuropÀische Union:
   Mindestbestellwert 75 €,
   9,90 € Versand, ab 150 € frei
   Haus innerhalb der EU
 PayPal

Neu eingetroffen Zeige mehr
Quinta De La Rosa LBV Port
Quinta De La Rosa LBV Port
19,99 €
 inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten (26,66 €/Liter)
Bestseller
01.Haute Cabriere Chardonnay Pinot Noir
02.Diemersfontein Pinotage
03.Ernie Els - The Big Easy Red
04.Apollonio Primitivo Terragnolo
05.Apollonio Valle Cupa Rosso
06.Zenato Ripassa Valpolicella Superiore
07.Rickety Bridge The Foundation Stone Red
08.Dieu Donné Chardonnay
09.Delheim Pinotage Rosé
10.Ernie Els - The Big Easy White
11.BlankBottle The White Bomb
12.Mimosa Cabernet Sauvignon
Bewertungen Zeige mehr
Du Toitskloof Sparkling Brut
Vielen Dank fĂŒr die prompte und schnelle Lieferung, kan-
n di ..

5 von 5 Sternen!
 

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (frei Haus ab 75,- EUR). Versand innerhalb ganz Europa, sicher verpackt in gut gepolsterten und geprĂŒften Weinboxen.

Entdecken Sie eine erlesene Auswahl an Weinen, von bekannten, renommierten WeingĂŒtern ĂŒber (noch) unbekannte Könner sowie Wein-RaritĂ€ten - und das zu fairen Preisen. Unser Weinsortiment umfasst eine hochwertige Auswahl an Rotweinen, Weißweinen und RosĂ©weinen Sekt aus Europa und Übersee sowie SĂŒssweine, Champagner und Prosecco. Bei uns sind die Top-Weine dieser Welt nur einen Click weit entfernt. Probieren Sie es aus, Sie werden es nicht bereuen.
Zum Probieren und fĂŒr Weineinsteiger bieten wir außerdem eine Reihe von Wein-Probierpaketen, damit man sich mit Preisvorteil noch ein eigenes Bild machen kann. Damit ist Weine online kaufen eine einfache Sache und Sie bestellen online Wein, der von uns geprĂŒft, verkostet, international anerkannt und renommiert ist. Wein trinken kann so bequem sein, Bestellung aufgeben und innerhalb kĂŒrzester Zeit erfolgt die Lieferung direkt nach Haus. Eine Wein-Beratung erhalten Sie natĂŒrlich gerne persönlich, per Telefon oder Mail.

WeinBaule.de | Weinversand ist Spezialist fĂŒr Weine aus SĂŒdafrika, Spanien, Italien, Deutschland und Übersee und bietet Ihnen eine reiche Auswahl an Großflaschen - Magnum (1,5l), Doppelmagnum (3l), Jeroboam (5l), ImpĂ©riale (6l) oder grĂ¶ĂŸer, sogar Balthazar (12l). Fragen Sie uns! Außerdem sind wir Spezialist fĂŒr Wein aus SĂŒdafrika, Rotwein aus SĂŒdafrika, Weiswein aus SĂŒdafrika und RosĂ©wein aus SĂŒdafrika!

Weißwein nach Traube:
Chardonnay Weine | Chenin Blanc Weine | Grauburgunder Weine | GewĂŒrztraminer Weine | Pinot Grigio Weine | Riesling Weine | Sauvginon Blanc Weine | Soave Weine | Torrontes Weine | Viognier Weine | Weißburgunder Weine

Rotwein nach Traube:
Amarone Weine | Barbera Weine | Blauburgunder Weine | Cabernet Sauvignon Weine | Cabernet Franc Weine | Granache Weine | Lagrein Weine | Malbec Weine | Merlot Weine | Mourvedre Weine | Negramaro Weine | Petit Verdot Weine | Pinotage Weine | Pinot Noir Weine | Primitivo Weine | Shiraz Weine | Tempranillo Weine | Zinfandel Weine

SĂŒdafrika Weine nach Region:
Wein aus Constantia | Wein aus Durbanville | Wein aus Franschoek | Wein aus Paarl | Wein aus Robertson | Wein vom Simonsberg | Wein aus Stellenbosch | Wein aus Tulbagh | Wein aus Wellington

Spanische und Portugiesische Weine nach Region:
Wein aus Bierzo | Wein aus Carinena | Wein aus Douro | Wein aus Priorat | Wein aus PenedĂšs | Wein aus Rioja | Wein aus Ribera del Duero | Wein aus Somontano

Amerikanische Weine nach Region:
Wein aus Kalifornien | Wein aus Sonoma | Wein aus Mount Veeder | Wein aus Napa Valley

WeinBaule.de | The home of wine - Ihr Online-Weinshop im Internet!

Wir gehören dazu
Die besten Weinläden in Deutschland 2012
Der FEINSCHMECKER
Ausgabe 06/2012

IrrtĂŒmer, Druckfehler und PreisĂ€nderungen vorbehalten. Die Produktbilder können vom jeweiligen Produkt abweichen. Es gelten ausschließlich unsere AGB. Alle verwendeten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht explizit als solche gekennzeichnet sind. Gleiches gilt fĂŒr Produktnamen, deren Namens-Rechte bei den Herstellern liegen.

Achtung! Um in diesem Shop einzukaufen mĂŒssen Sie mindestens 18/21 Jahre alt sein (abhĂ€ngig von den gesetzl. Bestimmungen an Ihrem Wohnsitz).
© 2003-2014 WeinBaule.de | The home of wine, Martin Baulmann

Kundenbewertungen

Partner





Fair-Shipping-Costs-Siegel



Feel free to link us (468x60):


gelistet bei
Preisvergleich shopwahl.de Besuchen Sie WeinBaule.de bei ShopMania Ladenpreise.de Produktsuche & Preisvergleich bei MisterShoplister.de ... Shopmap24.de WeineFinden.de - Ihre Suchmaschine rund ums Thema Wein metapreis.de Top-Shoplinks.de